Assel Frage

Alles über die Haltung der Achatschnecken (Terrarien, Ernährung,...)

Assel Frage

Beitragvon lxrxmxrxx am 19.06.2017, 19:38

Hii, :-D
Ich habe eine Frage. Da ich demnächst A. Fulica bekomme möchte ich gerne wissen was ihr für Asseln im Terrariu habt, die Kot fressen. Also auch wirklich was bringen. :danke:
Auch für meine Weinbergschnecken wäre eine Antwort toll.
Viele Grüße von: :-D
Mars, Snickers, Twix, MilkyWay 8)
Benutzeravatar
lxrxmxrxx
 
Beiträge: 157
Bilder: 3
Registriert: 30.12.2016, 20:23

Re: Assel Frage

Beitragvon jackyberlin am 19.06.2017, 20:33

Ich habe "Kubanische Asseln" in meinen Terrarien (afrikanische und andere exotische Schneckenarten), andere User haben auch mit "Weißen Asseln" gute Erfahrungen gemacht.
Für einheimische Arten kann du auch einheimische Asseln (ganz normale Kellerasseln) nehmen.
Asseln sorgen auch dafür, dass sich im Terra kein Schimmel bildet. Das sind wirklich fleißige Helferchen.
Schau mal z.Bsp. hier Klick!
Zur Bodenauflockerung und etwas "Kacki- beseitigung" machen auch Rotwürmer (Dendrobena) einen guten Job.
Ich würde dir beides empfehlen (Asseln und Rotwürmer).
Schau auch mal hier, dort findest du auch noch einige Infos: Klick!
Und einen lieben Gruß von Jacky!
Benutzeravatar
jackyberlin
MODERATOR
 
Beiträge: 2590
Bilder: 4
Registriert: 26.12.2012, 20:13
Wohnort: Berlin

Re: Assel Frage

Beitragvon Dwaggie am 20.06.2017, 13:16

Ich habe weiße Asseln bei mir drin, die vermehren sich wie doof und ich hab so selten ein Schneckenhäufchen zum wegmachen...
Es ist herrlich.
Neben den Asseln habe ich noch kanadische Tauwürmer (oder Rotwürmer? Dendrobena heißen die) und die fressen auch einiges an Dreck weg, sogar das, was an den Scheiben hängt.
Ich kann es wirklich nur empfehlen, sich kleine Helferlein ins Terra zu setzen.
Das erleichtert die Reinigungsaufgaben sehr.

Mit irgendwas (wahrscheinlich den letzten weißen Asseln) haben sich auch ein paar kubanische Asseln eingeschmuggelt, aber die stören überhaupt nicht und scheinen sich ebenfalls wohl zu fühlen.
Zuletzt geändert von jackyberlin am 20.06.2017, 17:52, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Korrektur der Groß- und Kleinschreibung, sowie Interpunktion
Benutzeravatar
Dwaggie
 
Beiträge: 174
Bilder: 0
Registriert: 18.06.2016, 12:06
Wohnort: München


Zurück zu Haltung

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Blacky, Bolt, Katsching, Vamgel616