Feuchte Scheiben und Laub im Terra

Alles über die Haltung der Achatschnecken (Terrarien, Ernährung,...)

Feuchte Scheiben und Laub im Terra

Beitragvon gary93 am 10.08.2017, 17:41

Hey!

In meinem Terrarium sind immer knapp über 80% Luftfeuchtigkeit. Leider sind die Scheiben meist völlig beschlagen. Auf euren Fotos ist das nicht der Fall. Was könnte ich ändern?

Zum anderen habe ich jetzt mehrfach versucht den Bodengrund mit Laub ein bisschen zu verbessern aber das Laub fängt sehr schnell an zu schimmeln. :( Wie macht ihr das?
gary93
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2017, 16:11

Re: Feuchte Scheiben und Laub im Terra

Beitragvon Italiener am 10.08.2017, 19:56

Hast Du denn Helferlein ? Also in Form von Asseln, Dendrobena, Springschwänze ? Die halten nämlich das Becken schimmelfrei.
Lieben Gruß
Moni

"Schneck, schneck schnell zurück in die Heck'"
Benutzeravatar
Italiener
 
Beiträge: 300
Bilder: 5
Registriert: 10.04.2015, 00:24

Re: Feuchte Scheiben und Laub im Terra

Beitragvon gary93 am 10.08.2017, 21:34

Italiener hat geschrieben:Hast Du denn Helferlein ? Also in Form von Asseln, Dendrobena, Springschwänze ? Die halten nämlich das Becken schimmelfrei.


Bisher habe ich nur Rotwürmer. Werde mir vielleicht mal ein paar von den weißen Asseln anschaffen müssen. :danke:
gary93
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2017, 16:11

Re: Feuchte Scheiben und Laub im Terra

Beitragvon jackyberlin am 10.08.2017, 22:19

Ich kann dir gegen die Schimmelbildung echt auch nur Asseln empfehlen!
"Weiße Asseln" oder "Kubanische Asseln" sind super Helfer, wenn man ein Terra mit afrikanischen Schnecken oder anderen exotischen Schnecken hat, die Temperaturen über 24 Grad und ne Luftfeuchte von 80% +++ brauchen.
Laub in das Terra für die Schnecken zu geben ist super. Die Schnecken mögen das total, verstecken sich darin zum schlafen und futtern es auch... und für das Bodenklima ist es auch gut.
Das deine Scheiben feucht (beschlagen) sind, liegt oft daran, dass im Terra ne höhere Temperatur ist, als in deinem Zimmer.
Und einen lieben Gruß von Jacky!
Benutzeravatar
jackyberlin
MODERATOR
 
Beiträge: 2591
Bilder: 4
Registriert: 26.12.2012, 20:13
Wohnort: Berlin

Re: Feuchte Scheiben und Laub im Terra

Beitragvon gary93 am 10.08.2017, 22:25

jackyberlin hat geschrieben:Ich kann dir gegen die Schimmelbildung echt auch nur Asseln empfehlen!
"Weiße Asseln" oder "Kubanische Asseln" sind super Helfer, wenn man ein Terra mit afrikanischen Schnecken oder anderen exotischen Schnecken hat, die Temperaturen über 24 Grad und ne Luftfeuchte von 80% +++ brauchen.
Laub in das Terra für die Schnecken zu geben ist super. Die Schnecken mögen das total, verstecken sich darin zum schlafen und futtern es auch... und für das Bodenklima ist es auch gut.
Das deine Scheiben feucht (beschlagen) sind, liegt oft daran, dass im Terra ne höhere Temperatur ist, als in deinem Zimmer.


Dann werden die Asseln wohl zeitnah angeschafft werden.
In meinem Wohnzimmer sind wohl nie 27-28 Grad. Dann ist das wohl nicht zu ändern. Schade. :danke:
gary93
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2017, 16:11


Zurück zu Haltung

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Philea, Wassn, Yahoo [Bot]