Erde Umgraben mit Bodenpersonal

Alles über die Haltung der Achatschnecken (Terrarien, Ernährung,...)

Erde Umgraben mit Bodenpersonal

Beitragvon Winifred am 12.04.2017, 18:09

Noch ist es bei meinen ja noch nicht so weit, jedoch überlege ich mir, wie macht ihr das mit der Eiersuche und dem ganzen Bodenpersonal. Ich hab ja Angst, dass ich da wen quetsche. Handschuhe an und per Hand umgraben oder anders?
Zuletzt geändert von Sandy am 13.04.2017, 12:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beitrag korrigiert
Liebe Grüße
Winifred
Winifred
 
Beiträge: 259
Bilder: 4
Registriert: 07.01.2017, 21:45

Re: Erde Umgraben mit Bodenpersonal

Beitragvon die_clauz am 13.04.2017, 06:42

Hallo Winifred,

ich mache es so, wie du geschrieben hast. Handschuhe an und von Hand umgraben. Habe ich dann ein Gelege gefunden, nehme ich bei den Arten, die hunderte Minieier legen, wie A.fulica, einen Esslöffel und löffle die Eier aus der Erde :) Dadurch nimmt man nicht so viel Erde mit, übersieht weniger Eier und ich finde es geht einfach leichter, weil man gezielter agieren kann.
Um die sonstigen Terrarienbewohner brauchst du dir eigentlich keine Sorgen machen, die sind nicht soooo zerbrechlich :) Gerade Asseln und Springschwänze tragen von ein bisschen Druck nicht direkt Schaden davon. Du zerdrückst sie ja nicht direkt mit etwas hartem, sondern die Erde ist ja dazwischen und somit ist das ganze elastisch genug, um sie zu schützen. Bei richtig großen Asseln (sagen wir mal über 1,5 cm) im Becken lässt man sich am besten etwas Zeit beim Umgraben, die sind üblicherweise eher oberirdisch unterwegs und man sieht sie gut genug, dass man sie immer weglaufen lassen kann, bevor man die nächste Handvoll Erde nimmt.

Viele liebe Grüße, Claudia
Benutzeravatar
die_clauz
MODERATOR
 
Beiträge: 633
Bilder: 0
Registriert: 07.06.2015, 07:58

Re: Erde Umgraben mit Bodenpersonal

Beitragvon Geli am 13.04.2017, 10:32

Hallo Winifred,

ich kann mich Claudia nur anschließen! Um die Bodenbewohner brauchst du dir wirklich keine Sorgen machen. Du schiebst sie ja nur beiseite und zerdrückst sie nicht.

Viel Erfolg bei der Eiersuche ;)
LG Geli
Benutzeravatar
Geli
MODERATOR
 
Beiträge: 4016
Bilder: 2
Registriert: 02.11.2005, 21:42
Wohnort: 73495 Stödtlen

Re: Erde Umgraben mit Bodenpersonal

Beitragvon Winifred am 13.04.2017, 11:20

Danke Ihr beiden. Das beruhigt mich enorm.
Liebe Grüße
Winifred
Winifred
 
Beiträge: 259
Bilder: 4
Registriert: 07.01.2017, 21:45


Zurück zu Haltung

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], painty