Bodenaufbereitung

Alles über die Haltung der Achatschnecken (Terrarien, Ernährung,...)

Bodenaufbereitung

Beitragvon Neli am 19.06.2018, 11:31

Hallo liebe alle,

vorab möchte ich bemerken, dass mir bekannt ist, dass Asseln, Würmer und Co für das Bodenklima am besten sind. Darauf möchte ich hier nicht eingehen.

Ich habe beim Stöbern folgendes Produkt gesehen: Terrano Clean von Hobby. Dieses Produkt soll rein biologisch sein und die Zersetzung von Abfallprodukten im Boden auf biologische Weise unterstützen. Kennt jemand dieses Produkt? Könnte es für Schnecken geeignet sein?

LG
Neli
 
Beiträge: 12
Bilder: 0
Registriert: 02.01.2018, 16:03
Wohnort: Schweiz, Zürich

Re: Bodenaufbereitung

Beitragvon Neli am 13.08.2018, 21:40

Hallo,

Da sich keiner auf meine Anfrage gemeldet hat bin ich selbst aktiv geworden. Wie ihr euch denken könnt ist das Thema sehr speziell.
Nochmals zusammenfassend zum Produkt: Das Produkt verspricht Böden auf natürliche Weise aufzubereiten sowie Gerüche zu binden und somit die Lebensdauer des Bodengrundes zu verlängern.
Ich habe mich für das Produkt interessiert, weil ich in ein paar Beiträgen lesen konnte, dass sich einige Schneckenbesitzer die Haltung von Asseln und Würmern aus verschiedensten Gründen nicht vorstellen können.
Es geht also um eine Alternative.
Ich habe zunächst die Anbieter kontaktiert. Welche sich nicht näher zur Zusammensetzung des Produktes äussern konnten. Im Anschluss kontaktiert ich den Hersteller mit der Frage nach der Anwendung bei Achaten.
Per Mail wurde mir versichert, dass das Produkt für den Einsatz geeignet ist und mir wurde erlaubt das Thema im Forum wieder aufzugreifen.
Bei Fragen schreibt mir doch dann kann ich Details aus der Mail weiterleiten. Ich habe das Produkt jetzt bestellt und halte euch auf dem Laufenden.

Freu mich auf den Austausch.

Lieben Gruss :)
Neli
 
Beiträge: 12
Bilder: 0
Registriert: 02.01.2018, 16:03
Wohnort: Schweiz, Zürich

Re: Bodenaufbereitung

Beitragvon Rasplutin am 14.08.2018, 13:57

Hallo,

ich hatte von Terrano Clean vorher nie gehört und bei einer Suche im Internet konnte ich nicht die geringsten Hinweise auf die Zusammensetzung finden.
Ich finde es toll, dass du dich zu einem Test bereit erklärst und bin auf dessen Ergebnis gespannt!
Rasplutin
 
Beiträge: 1412
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008, 16:29


Zurück zu Haltung

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]