Dwaggies Chaostrupp

Hier könnt ihr Fotos von euren Schnecken posten. Außerdem: Wer hält welche Arten?

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Dwaggie am 08.10.2016, 09:19

hallo!
danke für die Tipps!
mit dem isolieren hätt ich auch selbst drauf kommen können... *facepalm* :roll:

ich hab jetzt improvisiert und beide Lampen aufs kleine Aqua gebastelt und die Schnecken für ein paar Tage zusammen gesetzt.
Ich denke das ist für die Schnecken okay bis a) die Heizung wieder läuft oder b) ich dazu komme, Wärmematten nachzurüsten (oder vielleicht ein Wärmekabel, die scheinen günstiger zu sein)
Benutzeravatar
Dwaggie
 
Beiträge: 178
Bilder: 0
Registriert: 18.06.2016, 11:06
Wohnort: München

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Dwaggie am 01.01.2017, 14:52

:(
ich war über die Feiertage bei meinen Eltern (eine Woche) und hab beim wiederkommen eine meiner reticulata tot gefunden
den anderen scheint es soweit gut zu gehen, Werte stimmen soweit (es ist etwas kühl, aber meine Heizung ist schon wieder kaputt, mit der Heizlampe hat es aber noch 24 grad im Becken, das ist glaube ich nicht kalt genug für "erfrieren")
ich muss gestehen, dass ich meine reticulata nicht auseinander halten kann, aber bevor ich weggefahren bin, lag eine reticulata schon etwas schlappig auf der Erde (hatte sie leicht angestupst, da ist sie weitergeschneckt und war später nicht mehr auffällig) ich vermute, dass es diese war...

ich bin traurig und hoffe sehr, dass es nichts ansteckendes war
(sie lag auf dem Rücken, eingezogen, aber der Kopf war vorne, also nicht eingestülpt)

momentan liegt die Schnecke auf dem Balkon (sie riecht ziemlich, sie ist wohl am Anfang der Woche gestorben) und ich möchte das Häuschen gerne behalten...

im Moment hab ich den restlichen Schnecks frisches Futter und Wasser reingetan, versucht die Heizung etwas zu retten bis morgen der Hausmeister kommt und...
ja...
mehr ist wohl grade nicht zu tun.
Benutzeravatar
Dwaggie
 
Beiträge: 178
Bilder: 0
Registriert: 18.06.2016, 11:06
Wohnort: München

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Pythonia am 10.01.2017, 12:56

Habe gerade Deinen ganzen Thread gelesen :) Bei mir schnecken ja 4 Fulicas durchs Terrarium aber ich habe mich absolut in die Reticulatas verliebt. Hoffe sehr das ich auf den Frühling 4 in meiner nähe finde. Zauberhafte Schnecken hast Du. Deine Allisas sind auch sehr schön und für mich spannend das aufwachsen der Babys zu sehen. Ich musste in den letzten Tagen auch das erste mal Babys frosten. Ist nicht leicht, gerade heute Morgen habe ich nochmal ein übersehenes einzelnes Baby gefunden. Hatte sich wohl gut versteckt als ich die Geschwister raus gesammelt habe. Kein schönes Gefühl aber halt eben notwendig. Allisas kämen von daher für mich weniger in Frage, aber es sind wirklich tolle Schnecken. Und Du hast alles so schön hergerichtet für die Schnecken. Die Bilder wo sie in der Heilerde baden sind super :-D Meine Fulicas gehen auch sehr oft ins Wasser aber nie für lange.

Ich wollte noch schreiben das es sehr schade ist das eine Deiner reticulata gestorben ist. Ich hoffe Deinen anderen Schnecken geht es gut!
Es grüsst euch herzlich Corin mit ihren kleinen Schleimern :)
Benutzeravatar
Pythonia
 
Beiträge: 158
Bilder: 1
Registriert: 05.11.2016, 10:43
Wohnort: Appenzellerland

Kletterschnecken, oder auch Schneckenzug XD

Beitragvon Dwaggie am 11.02.2017, 20:28

hab meine Allisa-Kids grade beim Türmchenbauen erwischt...
die arme, die oben versucht festzukleben ^^;
Benutzeravatar
Dwaggie
 
Beiträge: 178
Bilder: 0
Registriert: 18.06.2016, 11:06
Wohnort: München

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Wassn am 11.02.2017, 21:56

:shock: uiiii....Sehr spannende Konstruktion! :-D
Mindestens eine Schnecke wird immer einen Weg
zu deinem Salatbeet finden.
Benutzeravatar
Wassn
 
Beiträge: 1002
Bilder: 3
Registriert: 04.10.2015, 21:28

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Natili am 12.02.2017, 11:31

Da hätten sie so viel Platz sich irgendwo festzukleben - nein, alle aufeinander :lol: Schönes Bild!
Liebe Grüße von Natili
Benutzeravatar
Natili
 
Beiträge: 6210
Bilder: 0
Registriert: 16.07.2009, 14:23
Wohnort: Münchner Umland

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Winifred am 12.02.2017, 18:47

Nichts geht über la Familia :wink:

Sieht ja echt sehr abenteuerlich aus.
Liebe Grüße
Winifred
Winifred
 
Beiträge: 259
Bilder: 4
Registriert: 07.01.2017, 21:45

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Enci am 12.02.2017, 22:45

Hallo!

Wow, das sieht wirkilch extrem interessant aus.
Ist letztlich eine abgestürzt? Oder sind sie aneinander nach oben geklettert?
Wahrscheinlich hast du sie gelöst. Zumindestest hätte ich das getan, ich bin schließlich ein Angsthase und sorge mich immerzu, wenn sie so turnen. :roll:

Liebe Grüße, Enci
Benutzeravatar
Enci
 
Beiträge: 36
Registriert: 02.07.2016, 19:50

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Dwaggie am 13.02.2017, 08:07

Hallo :)
Nein, abgestürzt ist zum Glück keine.
Am Ende saßen alle in ihrer ecke am Deckel nahe der Wärmelampe und haben gepennt
Scheint ihre Lieblingsecke zu sein, da zieht es die Jungtiere immer hin
die großen kleben lieber in den Ecken vom terra
Benutzeravatar
Dwaggie
 
Beiträge: 178
Bilder: 0
Registriert: 18.06.2016, 11:06
Wohnort: München

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Dwaggie am 05.06.2017, 19:48

halloooooo!
ich hab viel zu lange nur gelurkt, wird zeit dass ich mal wieder was poste :)
hoffe es geht euch gut!
meinen schnecks gehts soweit prima!
ich hab "leider" einen süßen Fehler gemacht, mir ist nämlich ein Ei ausgekommen und geschlüpft, jetzt hab ich einen kleinen Willi in einer Heimchenbox im großen Terra stehen
warum in einer Box?
Weil meine Abdeckung... zum ausbrechen einlädt XD
siehe eine der großen Schnecks:
Benutzeravatar
Dwaggie
 
Beiträge: 178
Bilder: 0
Registriert: 18.06.2016, 11:06
Wohnort: München

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Dwaggie am 06.06.2017, 09:26

hier fotos von willi.... und seinem kleinen geschwister...
ich muss besser suchen .___.
aber gut, in einem 100/50 becken mit 30 litern erde drin...
ja
naja, ich find schon n plätzchen :)
Benutzeravatar
Dwaggie
 
Beiträge: 178
Bilder: 0
Registriert: 18.06.2016, 11:06
Wohnort: München

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Luna05 am 06.06.2017, 09:48

Wunderschöne Schneggis,ich liebe die weißfüße :)
GLG Nadine
Benutzeravatar
Luna05
 
Beiträge: 162
Bilder: 92
Registriert: 31.07.2013, 08:37
Wohnort: Niedersachsen

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Dwaggie am 06.06.2017, 10:09

Luna05 hat geschrieben:Wunderschöne Schneggis,ich liebe die weißfüße :)


jaaaaa ich auch!
mich haben die weißen hbschen schnecken tatsächlich erst richtig zur schneckenhaltung gebracht :)
ich mag zwar alle schnecken super gerne, aber die weißen körper sehen nochmal extra zart und rein aus.
als wären sie aus elfenbein.
...oder niveacreme XD
jedenfalls... finde ich sie besonders schön
Benutzeravatar
Dwaggie
 
Beiträge: 178
Bilder: 0
Registriert: 18.06.2016, 11:06
Wohnort: München

Re: Dwaggies Chaostrupp

Beitragvon Luna05 am 06.06.2017, 10:43

Ja stimmt und auch wenn wir sie ja aus der Schneckenhaltung schon kennen,finde ich sie immer noch wunderschönen. Schnecken mit dunklen Körpern habe ich genug im Garten,das sieht man oft aber weiße sind -finde ich- immer ein Hingucker :-D
GLG Nadine
Benutzeravatar
Luna05
 
Beiträge: 162
Bilder: 92
Registriert: 31.07.2013, 08:37
Wohnort: Niedersachsen

Vorherige

Zurück zu Schnecken-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Knusperzunge, painty