Franken-Schneggla

Hier könnt ihr Fotos von euren Schnecken posten. Außerdem: Wer hält welche Arten?

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Mona am 20.05.2017, 19:20

Die Fotos von meinen Dicken sind auch mit dem Handy gemacht :wink: . Leider ist es abends, wenn die Brummerchen munter werden, im Terrarium schon dunkel. So schöne, natürliche Fotos wie von den Weinbergschnecken werde ich mit künstlichem Licht nicht hinbekommen. Da müsste ich sie tagsüber mal aus dem Terra holen und/oder bräuchte mehr fotografisches Talent :wink:
LG, Nicole

Mit Ausdauer erreichte die Schnecke die Arche.
(Charles Haddon Spurgeon)
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 94
Bilder: 50
Registriert: 19.08.2015, 21:04
Wohnort: Erlangen

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Knopf am 20.05.2017, 21:53

Hallo Mona


Also ich finde deine Bilder sehr schön und auch gut getroffen.
Dazu gefallen mir deine Schnecken sehr gut :)
Das einzige ehrliche im Leben sind die Tiere
Benutzeravatar
Knopf
 
Beiträge: 339
Bilder: 0
Registriert: 13.04.2017, 12:49
Wohnort: Harz

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Italiener am 21.05.2017, 11:28

Oh, bitte nicht missverstehen, das war keine Kritik. Aber ich erfreue mich so sehr an den Schneckenbildern und fand es schade, dass sie nicht so prachtvoll auf den Bildern rüberkommen, wie sie eigentlich sind.

Die Weini-Bilder sind sehr schön.
Lieben Gruß
Moni

"Schneck, schneck schnell zurück in die Heck'"
Benutzeravatar
Italiener
 
Beiträge: 359
Bilder: 5
Registriert: 09.04.2015, 23:24

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Mona am 22.05.2017, 07:39

Ach Moni, gegen Kritik ist doch nichts einzuwenden. Du hast ja zu 100% Recht mit dem, was Du schreibst :wink: .
LG, Nicole

Mit Ausdauer erreichte die Schnecke die Arche.
(Charles Haddon Spurgeon)
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 94
Bilder: 50
Registriert: 19.08.2015, 21:04
Wohnort: Erlangen

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Mona am 24.05.2017, 18:33

Auf dem neu eingerichteten Ufo-Landeplatz ist gestern sozusagen als Vorhut eine kleine Truppe Zebrarollasseln eingezogen :wink:. Ich bin bisher echt begeistert, wie hübsch und aktiv sie sind. Und da sie deutlich größer sind als weiße Asseln, hat man richtig was zu schauen.



Edit: Bild ohne "Mückenschisseffekt" :wink:
Zuletzt geändert von Mona am 25.05.2017, 21:49, insgesamt 1-mal geändert.
LG, Nicole

Mit Ausdauer erreichte die Schnecke die Arche.
(Charles Haddon Spurgeon)
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 94
Bilder: 50
Registriert: 19.08.2015, 21:04
Wohnort: Erlangen

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Mona am 25.05.2017, 20:52

Zwei meiner wilfarbenen Ovum.



Und heute ganz überraschend ein kleiner pinker Boettgeri-Knubbel ♡.
Ich habe ein Gelege im Terra separiert, um es schlüpfen zu lassen. Möglicherweise hab ich die Eier dabei doch zu sehr bewegt - geschlüpft ist nämlich bisher noch nichts. Dafür hab ich wohl ein einzelnes Ei übersehen. Und so hat mich heute diese pinke Murmel begrüßt :)



Edit: Bilder ohne "Mückenschisseffekt" :wink:
LG, Nicole

Mit Ausdauer erreichte die Schnecke die Arche.
(Charles Haddon Spurgeon)
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 94
Bilder: 50
Registriert: 19.08.2015, 21:04
Wohnort: Erlangen

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Sandy am 25.05.2017, 21:56

Perfekt! :-D
Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Sandy
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2060
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2008, 13:24
Wohnort: Warburg

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Mona am 29.05.2017, 21:13

Baby an Bord


Gruppenkuscheln :mrgreen:


Ups, zu stürmisch :-D
LG, Nicole

Mit Ausdauer erreichte die Schnecke die Arche.
(Charles Haddon Spurgeon)
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 94
Bilder: 50
Registriert: 19.08.2015, 21:04
Wohnort: Erlangen

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Mona am 01.06.2017, 21:12

Juhu, mein Einzelkind hat Gesellschaft :-D
Zwei weitere kleine Murmeln bei den Boettgeris...



LG, Nicole

Mit Ausdauer erreichte die Schnecke die Arche.
(Charles Haddon Spurgeon)
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 94
Bilder: 50
Registriert: 19.08.2015, 21:04
Wohnort: Erlangen

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Knusperzunge am 01.06.2017, 22:06

Die sind ja unglaublich schön, so ganz in Rosa :-D
Bei mir leben A. immaculata var. panthera, Ar. marginata ovum und Pleurodonte isabella.
Benutzeravatar
Knusperzunge
 
Beiträge: 666
Bilder: 39
Registriert: 25.04.2016, 21:21
Wohnort: Tübingen

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Espe am 02.06.2017, 06:13

Die Kleinen sind ja "herzallerliebst" :-D
Wirst Du sie großziehen?
Liebe Grüße von Bärbel und den Schleimern :)
Benutzeravatar
Espe
 
Beiträge: 108
Registriert: 19.04.2017, 14:44

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon FleckiFleck am 02.06.2017, 12:47

Oh noch mehr Boetgeris! (Richtig geschrieben?)

Wie knuffig!
Corɴυ'ѕ αre вeαυтιғυl!

FlecĸιFlecĸ :wink:
FleckiFleck
 
Beiträge: 966
Bilder: 0
Registriert: 04.06.2016, 10:20
Wohnort: In der Nähe von Stuttgart :D

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Semira am 02.06.2017, 17:06

Glückwunsch! Supersüß :)
Semira
 
Beiträge: 109
Registriert: 06.06.2012, 18:54

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Mona am 02.06.2017, 19:52

Danke :). Das sind echt knuffige, rosa Zuckerperlen. Bin ganz verliebt ♡.

@Espe: Klar werde ich die Kleinen großziehen. Zumindest versuche ich es :wink:. Ich hab 7 Eier separiert, um mal ein Gelege schlüpfen zu lassen. Das erste Baby war eine Überraschungsmurmel. Offensichtlich habe ich genau ein Ei übersehen. Von den separierten 7 Eiern sind jetzt zwei geschlüpft. Mal sehen, ob sich bei den restlichen 5 auch noch was tut. Ich hab zwar versucht, die Eier beim Raussammeln nicht zu drehen, aber hundertprozentig kann man das vermutlich nicht vermeiden.

@Flecki: Fast :wink:. Mit zwei "t". Zuhause ist der Arbeitstitel inzwischen "Boettis", weil Boettgeris so sperrig klingt.
LG, Nicole

Mit Ausdauer erreichte die Schnecke die Arche.
(Charles Haddon Spurgeon)
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 94
Bilder: 50
Registriert: 19.08.2015, 21:04
Wohnort: Erlangen

Re: Franken-Schneggla

Beitragvon Mona am 06.06.2017, 08:19

Inzwischen sind nochmal 2 kleine Boettgeris geschlüpft :) . Insgesamt also 5 Baby-Pinkys :wink:



Und der "Ufolandeplatz" ist nun fertig und wartet auf die Landung der Ufos mit den bezauberndsten Fühlern, die die Schneckenwelt zu bieten hat ♡♡♡


LG, Nicole

Mit Ausdauer erreichte die Schnecke die Arche.
(Charles Haddon Spurgeon)
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 94
Bilder: 50
Registriert: 19.08.2015, 21:04
Wohnort: Erlangen

VorherigeNächste

Zurück zu Schnecken-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]