Flecki's Schneckenbande

Hier könnt ihr Fotos von euren Schnecken posten. Außerdem: Wer hält welche Arten?

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon FleckiFleck am 06.02.2018, 21:13

Hi Schneckenfreunde!

Es gibt gute Nachrichten!

Heute war Twix wieder am Terrariendeckel festgepappt und als ich den Deckel geöffnet habe...
Hing da ein Kalkdeckel-Rest an genau der Stelle wo ich das "Loch" gesehen habe.
Ich habe diesen vorsichtig entfernt und siehe da... Twix hat nur einen kleinen Riss im Gehäuse!
Dann habe ich Twix Haus etwas mit einem Tröpfchen Wasser gesäubert.

Wow! Das hätte ich jetzt auch nicht gedacht!

Flecki
FleckiFleck
 
Beiträge: 1039
Bilder: 0
Registriert: 04.06.2016, 11:20

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon FleckiFleck am 08.02.2018, 22:23

Hallo Schneckenfreunde!

Ich hätte da mal eine kleine Frage!

Dürfen Schnecken Chinakohl fressen?

Das Fressen die im Moment wie verrückt!

Flecki
FleckiFleck
 
Beiträge: 1039
Bilder: 0
Registriert: 04.06.2016, 11:20

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon Kat am 09.02.2018, 09:52

Hallo Flecki,

zuerst: Ja, sie dürfen. Chinakohl steht in der Futterliste die Birte mal gemacht hat. Schaust Du hier http://www.schnecken-forum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=1&t=24464

Zum anderen: Wenn Du unsicher bist ob Schnecken etwas fressen dürfen, warum gibst Du denen das dann? Wenn man sich unsicher ist fragt man doch vorher und gibt den Tieren das nicht einfach. Wenn Chinakohl giftig oder schädlich für Schnecken wäre hätte das ins Auge gehen können, dann wärs jetzt zu spät gewesen.
Lieber vorher absichern und DANN erst verfüttern :wink:

Liebe Grüße
Kat
Wenn man den ganzen Irrsinn des Lebens einmal für sich modifiziert hat, geht's.
Kat
 
Beiträge: 390
Registriert: 20.04.2012, 19:58
Wohnort: Hamburg

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon FleckiFleck am 11.02.2018, 02:02

Hallo Schneckenfreunde! Dies ist mein 1000 Beitrag hier im Schnecken Forum!

Dieser Beitrag hat tolle Neuigkeiten für alle die sich auf neue Fotos freuen!

Es sind eine Woche Ferien und dann werde ich das Terra mal säubern und dann gibt es wieder neue Fotos für euch!

Meint ihr dass der Riss in Twix Gehäuse bald "unsichtbar" wird?

Euer Flecki
FleckiFleck
 
Beiträge: 1039
Bilder: 0
Registriert: 04.06.2016, 11:20

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon FleckiFleck am 04.04.2018, 12:47

Hallo Schneckenfreunde!

Gestern als ich zu den "Schneckenplätzen" gegangen bin um mal nach den Schnecks zu schauen, sah ich keine außer zwei Verdeckelte Weinbergschnecken, eine lag einfach auf der Oberfläche (nicht verbuddelt, da ist es etwas gefährlich...)
Dann fand ich noch eine sehr schön im Busch versteckte verdeckelte (wäre ein super Foto gewesen, sah echt gemütlich aus dadrin :D)

Meint ihr die beiden sind noch am Leben?

Das sind die einzigen WBS die ich gesehen habe, die noch? leben.
Sonst sehe ich nur leere WBS-Häuser, eine ganz alte hat den Winter leider nicht mehr überlebt (die werden bei uns sehr groß und alt - die war schon weiss) und eine andere WBS hatte ein kaputtes Gehäuse.

Ich finde das spannend zu beobachten, wie es Schnecken draussen so geht.

Meinen Schnecken geht es richtig gut! Sie fressen richtig viel im Moment ;)
Muffin war sogar im Winterschlaf!

PS: Kann man anhand des Gewichts erkennen ob die WBS noch lebt?

Euer Flecki!

EDIT: Das ist jetzt "wirklich" mein 1000ster Beitrag!
FleckiFleck
 
Beiträge: 1039
Bilder: 0
Registriert: 04.06.2016, 11:20

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon FleckiFleck am 04.04.2018, 20:21

Hallo! Hier ein kleines Update!

Meine ersten Draußenschnecken hab ich heute bei ca. 20°C gefunden.

Zwei etwas ältere Gelbe Bänderschnecken, eine erwachsene alte Cornu und viele Babycornus!

Natürlich habe ich zuallererst nach den zwei Weinies geschaut.

Die Buschweini hat gemütlich im Schatten weitergeschlummert.

Die ungeschützte Verdeckelte Weinbergschnecke lag direkt in der Sonne.
Sie schlief aber natürlich weiter...

Am Sonntag gibt es bei uns 26°C!

bin mal gespannt ob die zwei dann aufwachen!

Ist das denn normal, dass die nicht aufwachen?

Danke, Flecki
FleckiFleck
 
Beiträge: 1039
Bilder: 0
Registriert: 04.06.2016, 11:20

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon FleckiFleck am 05.04.2018, 22:00

Hallo,

Heute hat es bei mir etwas geregnet, als ich aber raus bin, hat es schon aufgehört.

Die zwei WBS schlummern immernoch...

Ich habe Fotos von den Weinbergschnecken gemacht :)

Ich habe aber keine anderen Schnecken mehr gefunden...

Ich denke aber, bei noch mehr Regen kommen die schon raus :D

Flecki

EDIT: Das andere Foto von der Weinbergschnecke habe ich glaub gelöscht weil es nicht gut geworden ist, hier dann die "Immerschlaf-Weini"

FleckiFleck
 
Beiträge: 1039
Bilder: 0
Registriert: 04.06.2016, 11:20

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon Bolt am 05.04.2018, 22:31

Bin gespannt ob du es mitbekommst wenn die Kleine aufsteht, ich hoffe sie ist gut durch den Winter gekommen :)
Bolt
 

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon FleckiFleck am 05.04.2018, 22:43

Hi Bolt!

Na, mal sehen, vielleicht kann ich es ja Filmen... (Die Stelle ist nur etwas blöd, und ich will meine Lumix nicht mit Schneckenhänden anfassen :D)

Der Platz ist finde ich nur etwas ungeeignet für Schnecki, die mähen da und tun auch mal die ganzen Äste abschneiden. Ich würde Schnecki ja gern bei meinem Weini-Schneckenbusch aussetzen (rechts neben meiner Haustür) dann hätte ich auch die Chance Schnecki zu filmen (da laufen nicht andauernd Leute...) und da sind auch ganz viele andere Weinbergschnecken. Da wo sie liegt könnten auch Vögel an sie drangehen. Ich weiß nicht was ich jetzt machen sollte... Ich möchte dass die "kleine" noch ein paar Jahre weiterlebt!

Danke für euere Antworten über Schnecki!

Flecki
Zuletzt geändert von FleckiFleck am 06.04.2018, 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
FleckiFleck
 
Beiträge: 1039
Bilder: 0
Registriert: 04.06.2016, 11:20

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon Janina S. am 06.04.2018, 14:51

Ich glaube ich würde sie umlegen, in die sichere Ecke bei deinem Busch. Die meisten menschen sind wirklich nicht sehr achtsam gegenüber Schnecken, Regenwürmer und Co..
Benutzeravatar
Janina S.
 
Beiträge: 31
Bilder: 2
Registriert: 09.01.2017, 16:12
Wohnort: Bremen

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon FleckiFleck am 06.04.2018, 15:15

Hallo Janina,

Gut, dann werde ich sie gleich zum Weinibusch bringen, wollte gerade bei diesem tollem Wetter sowieso raus.
Dann habe ich sogar die möglichkeit sie zu filmen wenn sie dann rauskommen sollte!

Flecki
FleckiFleck
 
Beiträge: 1039
Bilder: 0
Registriert: 04.06.2016, 11:20

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon FleckiFleck am 18.08.2018, 00:26

Hallo meine lieben Freunde, hier kommt ein Update zu den zwei verdeckelten Weinbergschnecken!

Die eine verdeckelte Weinbergschnecke die unter einem Busch geschlummert hat ist aufgewacht denn ich fand ihren Kalkdeckel in der Nähe von ihren Schlafplatz.
Die andere verdeckelte Weinbergschnecke habe ich ja an meinen Schneckenbusch gelegt und auch sie hat es geschafft (ich habe sie sogar beobachtet!) durch den Winter zu kommen!

Jetzt steht ja langsam der Herbst vor der Tür und ich werde dann mal leere Schneckenhäuser sammeln - Fotos von den leeren Häusern wird es dann auch geben... Ach... ich hab ja vor ein paar Monaten ein Baby-Cornu Haus gefunden!

Ich zeig es euch...



Viele Grüße Flecki
FleckiFleck
 
Beiträge: 1039
Bilder: 0
Registriert: 04.06.2016, 11:20

Re: Flecki's Schneckenbande

Beitragvon FleckiFleck am 20.08.2018, 01:32

FleckiFleck hat geschrieben:Hey! Ich hab ja grade gemerkt dass ich noch nicht erwähnt hatte dass...

Meine Baumschnecke muss nicht mehr alleine sein!

Als ich mich mit meinem Freund (der übrigens 10 ist und schneckenverrückt ist)
getroffen habe, sind wir zu einem Wald gelaufen. Da gibt es megaviele Baumschnecken.
Flecki


Wow, wenn ihr wüsstet was ich mit meinem "Freund" Probleme hatte in der Schule, dann wüsstet ihr auch warum ich diesen Post im Schnecken-Forum nicht gerne sehe. Den kann man nicht mal Freund nennen...

Off Topic bei seite...

Ich bin ja gerade im Urlaub mit meiner Mutter und mit meiner Oma und heute bin ich etwas rausgegangen zur Schneckenhaus suche, da war auch ein größerer Wald aber ich habe nichts gesehen... war ja auch am dunkel werden...

Wenn ich aber wieder Zuhause bin kann ich euch ja ein paar Schneckenhäuser zeigen - hab so ne Sammelbox :D

Gute Nacht,

Flecki
FleckiFleck
 
Beiträge: 1039
Bilder: 0
Registriert: 04.06.2016, 11:20

Vorherige

Zurück zu Schnecken-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], mikako90