Einar's Schneckies

Hier könnt ihr Fotos von euren Schnecken posten. Außerdem: Wer hält welche Arten?

Einar's Schneckies

Beitragvon Einar am 17.06.2017, 10:21

Hallo ihr lieben!

Jetzt komme ich endlich dazu hier zu schreiben und kann euch auch gleich meine schnuckelchen Vorstellen. :)








Inzwischen sind die süßen schon recht gewachsen <3
Weitere Fotos Folgen
Benutzeravatar
Einar
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.04.2017, 20:47
Wohnort: Hessen

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Einar am 17.06.2017, 10:44





Inzwischen ist besonders eine Schneckie sehr...hmm, weiß nicht ob man das so Nennen kann...zutraulich, anhänglich...sobald ich mich nähere, kommt sie angeschneckt reckt sich gaaaanz lang und kommt zu mir raus *schmilz* auch mit Floki (unserem Hund) ist das recht harmonischanzusehen.





Benutzeravatar
Einar
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.04.2017, 20:47
Wohnort: Hessen

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Einar am 17.06.2017, 10:52

Ich bin so verliebt :)





So, das war erst Mal eine Zwischenmeldeung von uns :)
Benutzeravatar
Einar
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.04.2017, 20:47
Wohnort: Hessen

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Italiener am 17.06.2017, 11:06

was sind das denn für Schnecken ? Hübsch sind sie
Lieben Gruß
Moni

"Schneck, schneck schnell zurück in die Heck'"
Benutzeravatar
Italiener
 
Beiträge: 359
Bilder: 5
Registriert: 09.04.2015, 23:24

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Einar am 17.06.2017, 11:11

Das sind Achatina fulica's. :)
Benutzeravatar
Einar
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.04.2017, 20:47
Wohnort: Hessen

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Knusperzunge am 17.06.2017, 12:01

Woher hast du denn die hübschen?

Ich möchte dich nicht verunsichern, aber für mich sehen deine Schnecken viel mehr nach Achatina immaculata aus. Der deutliche Aalstrich, die etwas breitere Form des Gehäuses, die Farbe und Art der Streifen, das stark ausgeprägte Netzmuster auf dem Fuß... das alles sind typische Immaculata-Merkmale. Kannst du mal versuchen, die Columella zu fotografieren? Hier findest du, was du dafür genau fotografieren musst: viewtopic.php?f=5&t=16343 Eventuell musst du den Mantel dafür ganz sachte etwas zurückschieben. Die Farbe der Columella könnte Aufschluss darüber geben, ob es tatsächlich Immaculatas sind.

Edit: Schau mal, hier findest du Bilder von jungen A. immaculata "two tones" und hier welche von jungen A immaculata var. panthera.
Im Gegensatz dazu siehst du hier Bilder junger A. fulica.
Bei mir leben A. immaculata var. panthera, Ar. marginata ovum und Pleurodonte isabella.
Benutzeravatar
Knusperzunge
 
Beiträge: 666
Bilder: 39
Registriert: 25.04.2016, 21:21
Wohnort: Tübingen

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Einar am 17.06.2017, 12:26

Oha...
Ich hatte sie in einer Zoohandlung in Gelnhausen gekauft.
Momentan kann ich meine Hände nicht so gut benutzen um zu Fotografieren, aber ich Suche mal Fotos heraus, wo man es evtl. erkennen könnte.
Benutzeravatar
Einar
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.04.2017, 20:47
Wohnort: Hessen

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Knusperzunge am 17.06.2017, 12:44

Ja, leider scheint man in Zoohandlungen zu Achatschnecken häufig Fehlinformationen zu bekommen, sowohl zur Haltung als auch zur verkauften Art. Falls sich deine Schnecken tatsächlich als Immaculatas entpuppen sollten, wäre es toll, wenn du das der Zoohandlung mitteilen könntest, damit sie nicht noch mehr Schnecken unter der falschen Artbezeichnung verkaufen. Denn die Arten haben ja auch unterschiedliche Anforderungen an die Haltung. Womöglich haben sie die Schnecken sogar schon von einem "Züchter" unter dem falschen Artnamen bekommen.

Falls es wirklich A. immaculata sind, musst du dir aber keine Sorgen machen. Immaculatas sind schöne, aktive, zutrauliche Schnecken. Sie brauchen es ein klein wenig wärmer als Fulicas, ansonsten sind die Haltungsbedingungen identisch. Ich halte sie auch für absolut anfängergeeignet. Ich selbst bin mit A. immaculata var. panthera in die Achatschneckenhaltung eingestiegen, die ich damals ebenfalls unter falscher Artbezeichnung bekommen habe - und das von einer Biologin :-D

Ich halte meine Immaculatas bei 26°C/tags und 23°C/nachts und ca. 80% Luftfeuchte. Hier findest du einen Haltungsbericht.

Bevor du etwas an der Haltung änderst, warte aber lieber noch eine sichere Bestimmung ab. Wenn die Columella irgendwo zwischen pink und violett ist, sind es Immaculatas. Ist sie weißlich/beige/bläulich, sind es eher Fulicas. Vielleicht melden sich ja auch noch andere Nutzer zu Wort :)
Bei mir leben A. immaculata var. panthera, Ar. marginata ovum und Pleurodonte isabella.
Benutzeravatar
Knusperzunge
 
Beiträge: 666
Bilder: 39
Registriert: 25.04.2016, 21:21
Wohnort: Tübingen

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Einar am 17.06.2017, 13:06

Ich hoffe man kann es durch diese Bilder etwas besser Erkennen. *Gespanntbin* :)









Benutzeravatar
Einar
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.04.2017, 20:47
Wohnort: Hessen

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon lxrxmxrxx am 17.06.2017, 13:14

Hii,
Ich bin auch eher der Meinung das es Immaculatas sind, daher wäre es super, wenn du wie Knusperzunge schon sagt die Columella fotografieren könntest :)

LG Lara
Viele Grüße von: :-D
Mars, Snickers, Twix, MilkyWay 8)
Benutzeravatar
lxrxmxrxx
 
Beiträge: 166
Bilder: 3
Registriert: 30.12.2016, 19:23

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Knusperzunge am 17.06.2017, 13:16

Eine sichere Bestimmung wird leider erst anhand der Columella möglich sein.Vielleicht kann dir ja jemand aus der Familie beim Fotografieren helfen, wenn du das gerade mit deinen Händen nicht so gut kannst?
Bei mir leben A. immaculata var. panthera, Ar. marginata ovum und Pleurodonte isabella.
Benutzeravatar
Knusperzunge
 
Beiträge: 666
Bilder: 39
Registriert: 25.04.2016, 21:21
Wohnort: Tübingen

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Nina 99 am 17.06.2017, 15:03

Hallo,

deine Schnecken sind mit Sicherheit keine reinen Achatina fulica. Möglich dass es Mixe aus Fulica und Immaculata sind. Oder reine Achatina immaculata.
Das Leben ist wie ein Gummiboot
sehr schaukelig und nicht ganz dicht... Unbekannt

LG Nina
Benutzeravatar
Nina 99
 
Beiträge: 1716
Bilder: 0
Registriert: 11.12.2014, 18:10
Wohnort: Nahe Karlsruhe BW

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Einar am 17.06.2017, 21:25

Huhu ihr lieben,

hoffe dass dies so okay ist?





Benutzeravatar
Einar
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.04.2017, 20:47
Wohnort: Hessen

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Einar am 17.06.2017, 22:22

Benutzeravatar
Einar
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.04.2017, 20:47
Wohnort: Hessen

Re: Einar's Schneckies

Beitragvon Nina 99 am 18.06.2017, 08:18

Hallo Einar,

auf dem unteren Bild sieht man ein Stück pinke Columella. Also sind es Achatina immaculata.
Das Leben ist wie ein Gummiboot
sehr schaukelig und nicht ganz dicht... Unbekannt

LG Nina
Benutzeravatar
Nina 99
 
Beiträge: 1716
Bilder: 0
Registriert: 11.12.2014, 18:10
Wohnort: Nahe Karlsruhe BW


Zurück zu Schnecken-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], painty, Wassn

cron