Sandy´s Schnecken

Hier könnt ihr Fotos von euren Schnecken posten. Außerdem: Wer hält welche Arten?

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Sandy am 07.08.2017, 14:31

Danke Moni, lieb von Dir. :oops:

Ein paar Limis kurz vor der Reise in ein neues zu Hause.

Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Sandy
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2444
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2008, 14:24
Wohnort: Warburg

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Sandy am 02.09.2017, 20:48

Ooooh, schaut mal, was ich heute am Deckel eines Ende Juli abgebauten und gegen ein größeres getauschten Terrariums gefunden habe.... Da hing doch glatt ein Acavus haemastoma melanotragus Knubbel.... :shock: Ich hab die Erde immer noch drin und das Ei ist mir durchgegangen. Gut dass ich ihn noch gefunden habe! Sooo schön, ich hätte wirkich nicht gedacht, dass bei dieser Gruppe nach jahrelanger Pause noch was schlüpft und nun ist es schon der 3. Knubbel. *hüpf*

Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Sandy
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2444
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2008, 14:24
Wohnort: Warburg

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Sandy am 04.11.2017, 23:01

Das große Fressen im Babybecken der Acavus haemastoma haemastoma. Einige meiner "Babys" sind schon groß geworden. :)
Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Sandy
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2444
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2008, 14:24
Wohnort: Warburg

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Nina 99 am 04.11.2017, 23:31

Deine Zucht ist ja wirklich sehr erfolgreich. Freut mich, dass dir das so gut gelingt, gerade bei so einer hübschen und seltenen Art:)
Das Leben ist wie ein Gummiboot
sehr schaukelig und nicht ganz dicht... Unbekannt

LG Nina
Benutzeravatar
Nina 99
 
Beiträge: 1945
Bilder: 0
Registriert: 11.12.2014, 19:10
Wohnort: Nahe Karlsruhe BW

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Iulia am 10.11.2017, 16:35

Ja, das ist wirklich ein ganz toller Erfolg! Herzlichen Glückwunsch!
LG Iulia :-)
Benutzeravatar
Iulia
 
Beiträge: 903
Bilder: 1
Registriert: 20.02.2009, 23:51

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Tristan am 13.11.2017, 11:43

Herzlichen Glückwünsch liebe Sandra, das ist ja wirklich großartig das die Kleine aufeinmal da war!
So ein Glück!

Die anderen Acavus sind so bildschön, auf die warte ich auch immer noch sehnsüchtig. Aber Schnecken lehren uns ja ne Menge Geduld.
Bin aber schon sehr froh, dass ich zu meinen Acavus haemastoma aliostoma endlich eine dritte bekommen hab letzte Woche.
Viele Grüße Julia
Tristan
 
Beiträge: 107
Registriert: 24.07.2016, 14:28
Wohnort: SHG

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Sandy am 13.11.2017, 21:03

Danke ihr Lieben!
Ich bin so verliebt in diese Schnecken und konnte mich bislang noch von keiner einzigen trennen. Aber so langsam st0ße ich platztechnisch arg an meine Grenzen, mehr können wohl nicht bleiben. Vielleicht biete ich im Frühjahr ein Grüppchen an.

Du meinst die Acavus spec. die Kevin verkauft, oder? Sind sie jetzt definitiv bestimmt? Acavus lieben die Gesellschaft sehr, schön dass noch eine Dritte dazugekommen ist. :)
Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Sandy
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2444
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2008, 14:24
Wohnort: Warburg

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Wassn am 14.11.2017, 00:27

Ich finde diese Kugeln echt traumhaft schön und bin absolut begeistert, dass es dir gelungen ist, sie aufzuziehen. Hut ab!
Hmm... räum dein Sofa raus und richte noch ein Terrarium für diese Art ein. :lol: .
Mindestens eine Schnecke wird immer einen Weg
zu deinem Salatbeet finden.
Benutzeravatar
Wassn
 
Beiträge: 1250
Bilder: 3
Registriert: 04.10.2015, 22:28

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Sandy am 14.11.2017, 14:04

Hehe, Du wirst nicht glauben, welche Diskussion ich vor 2 Tagen hatte. :lol: Finde das Sofa in meinem Schneckenzimmer sooo überflüssig, zumal man von dort eh keine Schnecken beobachten kann. Ein 4. Acavus-Becken wird es wohl noch geben, aber wie ich das bewerkstelligen soll, weiss ich noch nicht.
Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Sandy
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2444
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2008, 14:24
Wohnort: Warburg

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Wassn am 14.11.2017, 19:30

Cooool!!! Mach das! Du hast da bei dieser Schneckenart ein glückliches Händchen!
So etwas in der Art habe ich hinter mir und bin super glücklich damit.
Unser altes Sofa ist aus dem Wohnzimmer geflogen, unsere Meerschweinchen haben eine 2 m Rennstrecke auf Dauer bekommen und unser Sofa hat sich der übriggeblieben Lücke im Wohnzimmer angepasst:
es ist ein selbstgebautes Palettensofa geworden. Und ich... ich liebe es, auf dem Sofa rumzulungern und dabei die Schweinebande zu beobachten. :-D
Lass dir einen tollen Sessel zu Weihnachten schenken und verkaufe das Sofa :wink:
Mindestens eine Schnecke wird immer einen Weg
zu deinem Salatbeet finden.
Benutzeravatar
Wassn
 
Beiträge: 1250
Bilder: 3
Registriert: 04.10.2015, 22:28

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Sandy am 19.11.2017, 18:44

Die gut 2 Meter lange Rennstrecke habe ich im Keller, dafür ist sogar ein Doppelbett rausgeflogen. :lol:
Da bist du ja auf jeden Fall ähnlich bekloppt wie ich. :wink:

Ich hab das Problem übrigens gelöst, Becken umgeräumt und eine Wand gefunden, an die noch ein weiteres Regal passte.
Die beiden Acavus-Becken fehlen noch, das leere 60er steht da nur übergangsweise.



Und.... Sofa noch da.



Sauber gemacht (und teilweise neu bepflanzt) hab ich dann NACH den Fotos. :oops:
Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Sandy
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2444
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2008, 14:24
Wohnort: Warburg

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Nina 99 am 19.11.2017, 21:30

Immer wieder schön zu sehn: bin nich die einzige, bei der es so aussieht. Wenn ich mich umschaue... überall Humus auf dem Boden, da stehen 24 neue Pflanzen, eine Transportbox für die Meerschweinchen und nicht zu vergessen ein 140cm Becken für die Fulicas mitten im Raum auf dem Boden...fertig eingerichtet mit Besatzung...hust...
Das Leben ist wie ein Gummiboot
sehr schaukelig und nicht ganz dicht... Unbekannt

LG Nina
Benutzeravatar
Nina 99
 
Beiträge: 1945
Bilder: 0
Registriert: 11.12.2014, 19:10
Wohnort: Nahe Karlsruhe BW

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Wassn am 19.11.2017, 21:42

HIhihihi Ja! Schön sieht das aus! Es ist echt verrückt, letzten Endes findet sich immer irgendwo eine Lücke! :-D
Es leben einfach zu viele nette verschiedene Typen auf dieser Erde..... und manche muss man einfach zu sich nach Hause einnisten :lol: :mrgreen:
Mindestens eine Schnecke wird immer einen Weg
zu deinem Salatbeet finden.
Benutzeravatar
Wassn
 
Beiträge: 1250
Bilder: 3
Registriert: 04.10.2015, 22:28

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Winifred am 19.11.2017, 23:25

Hi Sandy,

die Acavus haben es mir ja echt neben meinen fulica angetan. Es sind sehr schöne Tiere.
Solltest Du nächstes Jahr Tiere zur Abgabe haben, sage ich nicht nein.

Liebe Grüße
Wini
Liebe Grüße
Winifred
Winifred
 
Beiträge: 273
Bilder: 4
Registriert: 07.01.2017, 22:45

Re: Sandy´s Schnecken

Beitragvon Sandy am 29.11.2017, 21:11

Heute wurden die Babys nach Farbe getrennt und haben ihre neuen Terrarien bezogen. Mein verfrühtes und entgültig letztes Weihnachtsgeschenk an mich selbst. :wink:
Sie nehmen es mir immer sooo übel, wenn ich sie anfassen muss. Glücklicherweise sind sie nicht nachtragend.
Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Sandy
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2444
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2008, 14:24
Wohnort: Warburg

VorherigeNächste

Zurück zu Schnecken-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], henry4460, Lara67, Mona, painty, Sophie, Wassn