Schnecke im Blumentopf

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Schnecke im Blumentopf

Beitragvon AlexanderB am 28.05.2019, 12:54

Hallo Zusammen.

Ich habe eine mir unbekannte Schnecke in einem Blumentopf einer Kornblume die ich soeben beim Dehner erworben habe entdeckt.

Ich würde mich freuen wenn mir jemand sagen kann um welche es sich handelt und ob ich sie ohne Bedenken in die Freiheit entlassen kann. Falls das nicht mögluch ist, würde ich sie gerne kostenfrei abgeben. Raum Erfurt

Beste Grüße

Alex
AlexanderB
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.05.2019, 12:13

Re: Schnecke im Blumentopf

Beitragvon wolf am 28.05.2019, 13:56

Hi Alex,
garantiert keine einheimische Art, sondern mediterran.
Ich vermute stark eine "Nudelschnecke" (Eobania vermiculata = Massylaea vermiculata ;) ).
Die Otala-Arten können manchmal recht ähnlich aussehen. Sicheren Aufschluss ergibt ein Blick in die freie Mündung (ohne Weichteile!): wenn der Mundsaum/die Mündungslippe innen (!) mehr oder weniger dunkel ist, handelt es sich um Otala, bei heller innerer Mündungslippe: Massylaea.
Herzliche Grüße: wolf
wolf
 
Beiträge: 466
Registriert: 07.03.2017, 21:29

Re: Schnecke im Blumentopf

Beitragvon AlexanderB am 28.05.2019, 14:18

Besten Dank Wolf. Dann werde ich sie wohl hier abgeben. Wenn sie jemand möchte, bitte melden.
AlexanderB
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.05.2019, 12:13

Re: Schnecke im Blumentopf

Beitragvon wolf am 28.05.2019, 18:28

Huhu Alex,
besten Dank für das weitere, aussagekräftige Foto! Ich denke, damit ist die Sache endgültig klar: Nudelschnecke (Massylaea vermiculata) - so hell, wie die Mündungslippe innen ist.
Sicherheitshalber könntest Du das Schneckchen noch im "Marktplatz" unter "Angebote" einstellen. In diesem Unterforum hier könnte das Angebot vielleicht übersehen werden......... .
Herzliche Grüße: wolf
wolf
 
Beiträge: 466
Registriert: 07.03.2017, 21:29

Re: Schnecke im Blumentopf

Beitragvon AlexanderB am 28.05.2019, 19:05

Hallo.

Die kleine Schnecke erfreut sich anscheinend großer Beliebtheit. Da in kurzer Zeit viele Anfragen eingereicht wurden denke ich das sich hier bestimmt ein neues Zuhause findet. Deshalb möchte ich euch bitten, mir vorerst keine Nachrichten mehr wegen ihr zu schicken, es sei denn, ihr kommt ums Eck.

Vielen lieben Dank!
AlexanderB
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.05.2019, 12:13

Re: Schnecke im Blumentopf

Beitragvon AlexanderB am 04.06.2019, 11:24

Hallo Zusammen und viele Dank für die Unterstützung.

Die Schnecke geht Heute auf Reisen in Ihr neues zu Hause! Ich würde mich freuen wenn die neue Besitzerin mal das ein oder andere Bild einstellen würde.

Deshalb ist die Schnecke nun nicht mehr zu haben.
AlexanderB
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.05.2019, 12:13


Zurück zu Anfängerecke (andere Schneckenarten)

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]