Schnecken auf Gran Canaria

Alles rund um unsere einheimischen und benachbarten Schneckenarten.

Schnecken auf Gran Canaria

Beitragvon schlafelfe am 30.03.2009, 09:29

Ich hoffe ich bin hier richtig...
Weiß jemand was für Landschnecken auf Gran Canaria vorkommen?
Ich bin über Ostern da und es würde mich dann schon Interessieren wie es da so Schneckentechnisch aussieht^^

lg
liesa
Image
Benutzeravatar
schlafelfe
 
Beiträge: 151
Bilder: 4
Registriert: 09.08.2007, 14:52
Wohnort: gütersloh

Re: Schnecken auf Gran Canaria

Beitragvon wolf am 30.03.2009, 15:57

Hi,
auf Gran Canaria findest Du alle möglichen mediterranen Arten. Ich war mal da, habe mich aber zu der Zeit leider überwiegend auf die meeresbewohnenden Arten konzentriert (was ich jetzt im Nachhinein ziemlich bedauere). So ganz nebenbei habe ich von dort Caracollina lenticula, Helicella conspurcata, Hemicycla glasiana, Theba pisana und Trochoidea despreauxii mitgebracht. Es muss dort aber noch ganz viel mehr geben, seufz. Wenn Du etwas mitgebracht hast, können wir ja alle zusammen weiter schauen.
Du solltest nicht versäumen, in´s Inland zu fahren: da ist es wunderschön, genau dort wuseln die Landschnecken herum, es gibt nur noch wenige Touristen (na ja, war ich da ja auch.....) und die Pflanzenwelt ist eine Wucht, zumal wenn da gerade alles blüht.
Liebe Grüße: wolf
wolf
 

Re: Schnecken auf Gran Canaria

Beitragvon Trochoidea am 30.03.2009, 19:44

Auf Gran Canaria gibt es 77 (Land)-Schneckenarten, davon kommen 5 ausschließlich auf den Kanaren und 38 ausschließlich auf dieser Inseln vor und sonst nirgendwo. Die Bestimmung ist aber kein größeres Problem.
Solltest halt nicht zu viele Lebende einpacken, weil ein/zwei vom Aussterben bedroht sind. Von den Schalen kannst du ruhig ne Menge einpacken. Da haben bestimmt einige Interesse dran. [ich zum Beispiel!] Wichtig ist, dass du dir merkst, von welcher Stelle der Insel du die einzelnen Schnecken sammelst.
Trochoidea
 
Beiträge: 534
Registriert: 26.03.2009, 21:29
Wohnort: Hamburg

Re: Schnecken auf Gran Canaria

Beitragvon schlafelfe am 30.03.2009, 20:36

Ich werde auf jeden Fall viele Fotos machen, ich weiß nur nicht wie das mit dem Zoll ist.
Darf man denn Lebende Schnecken überhaupt mitnehmen?
Image
Benutzeravatar
schlafelfe
 
Beiträge: 151
Bilder: 4
Registriert: 09.08.2007, 14:52
Wohnort: gütersloh

Re: Schnecken auf Gran Canaria

Beitragvon schlafelfe am 03.04.2009, 10:11

Ich hab mal rumtelefoniert... Ein paar Landschnecken darf ich mir mitnehmen^^
Nu muß ich dann nächste woche nur welche finden^^ *freu*
Image
Benutzeravatar
schlafelfe
 
Beiträge: 151
Bilder: 4
Registriert: 09.08.2007, 14:52
Wohnort: gütersloh


Zurück zu Europäische Arten

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]