Schokoschnecken

Hier geht es um Arten, die nicht in Europa heimisch sind und nicht zu den Achatschnecken gezählt werden.

Schokoschnecken

Beitragvon stern am 22.10.2018, 22:04

Wo finde ich,was Schokoschnecken fressen und wo sie herkommen?



LG stern
stern
 

Re: Schokoschnecken

Beitragvon Sandy am 23.10.2018, 13:00

Hallo!

Schau mal hier: viewtopic.php?f=50&t=18615

Den Thread habe ich zu den Exoten verschoben.
Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Sandy
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2780
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2008, 14:24
Wohnort: Warburg

Re: Schokoschnecken

Beitragvon stern am 25.10.2018, 19:04

Hört bitte mit eurer Verschieberei auf.Das nervt und irretiert.Danke.



LG stern
stern
 

Re: Schokoschnecken

Beitragvon wolf am 25.10.2018, 19:29

Liebe/r Stern,
ich bitte um Entschuldigung, aber die Admins und Mods in diesem Forum geben sich alle Mühe (und zwar sehr erfolgreich), dieses Forum übersichtlich und gut strukturiert zu halten. Zumindest ich bin ihnen dafür sehr dankbar und hoffe, dass sie es weiterhin so tun. Ich hoffe, Du fandest den link von Sandy hilfreich............ ;) .
Einen schönen Abend noch: wolf
wolf
 
Beiträge: 466
Registriert: 07.03.2017, 21:29

Re: Schokoschnecken

Beitragvon Sandy am 25.10.2018, 20:00

Vielen Dank, wolf!

Stern:
Dann hör doch einfach auf, permanent in der falschen Rubrik zu posten, das nervt nämlich ebenfalls total. Außerdem solltest Du mal stark an Deinem Umgangston arbeiten.
Dass ein Thema über Schokoschnecken nichts im Achatschnecken-Bereich zu suchen hat, müsste Dir eigentlich auch klar sein.

Ich für meinen Teil habe Dir jetzt hier zum letzten Mal versucht zu helfen.
Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Sandy
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2780
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2008, 14:24
Wohnort: Warburg

Re: Schokoschnecken

Beitragvon stern am 26.10.2018, 19:51

Sandy hat geschrieben:Vielen Dank, wolf!

Stern:
Dann hör doch einfach auf, permanent in der falschen Rubrik zu posten, das nervt nämlich ebenfalls total.Ich weiß oft nicht,wo es hinpaßt.Ich mache das nicht mit Absicht.Ich will keinen ärgern. Außerdem solltest Du mal stark an Deinem Umgangston arbeiten. Es ist wohl nicht erlaubt,die Meinung zu sagen.Ich war nicht unhöflich.Ich habe keinen angemacht.
Dass ein Thema über Schokoschnecken nichts im Achatschnecken-Bereich zu suchen hat, müsste Dir eigentlich auch klar sein.

Ich für meinen Teil habe Dir jetzt hier zum letzten Mal versucht zu helfen.
Du benimmst dich wie eine eingschnappte Leberwurst.Kritiken verträgst du wohl nicht.Ich habe genug dazu gesagt.Es geht sonst vom Thema ab.




LG stern
stern
 

Re: Schokoschnecken

Beitragvon Skilltronic am 26.10.2018, 21:34

Zum wiederholten Male müssen wir leider feststellen, dass es dir, stern, scheinbar nicht um Information und freundlichen Austausch geht, sondern vielmehr darum, "Stimmung" zu machen und unsere Regeln immer wieder in Frage zu stellen.

Seit fast einem Jahr setzen wir uns nun damit auseinander und offensichtlich hat das bei dir zu keiner Einsicht geführt. Dass dein Verhalten irgendwann Konsequenzen hat, wurde dir mehrfach mitgeteilt.
NATURE IS THE LAW
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 1780
Bilder: 7
Registriert: 19.08.2010, 21:26
Wohnort: NRW


Zurück zu Exotische Arten

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]