Gelbe Krabbeltiere auf a. fulica

Ist deine Schnecke krank, oder verhält sie sich nicht wie sonst, poste es hier.

Gelbe Krabbeltiere auf a. fulica

Beitragvon achatschneckle am 14.10.2018, 11:11

Hallo zusammen,

gestern hab ich an meiner a. fulica kleine gelbe Tierchen entdeckt( so 2-3 mm groß). Sie war etwas eingezogen und die Krabbler waren überall. Auf dem Häuschen, auf dem Weichkörper und auch auf dem Mantel und sie sind beim Atemloch rein und rauß geklettert. Sowas ähnliches hatte ich schon mal vor ein paar Monaten. Ich hab die Erde ausgetauscht und dann war auch bis jetzt nix mehr zu entdecken :-? . Ich weiß nicht mehr was ich machen soll ¯\_(ツ)_/¯ . Hatte das schon mal jemand und was hat er dagegen gemacht??? Soll ich die Erde einfach nochmal umtauschen??? Ich mache mir sehr Sorgen und hoffe, dass sie durchhalten, bis mir jemand einen Rat geben kann.

LG achatschneckle
Warum leicht wenns auch kompliziert geht??? :lol:
achatschneckle
 
Beiträge: 9
Bilder: 0
Registriert: 27.12.2017, 16:02

Re: Gelbe Krabbeltiere auf a. fulica

Beitragvon die_clauz am 14.10.2018, 19:52

Hallo,

um festzustellen, was du gegen die Tierchen tun musst, müsste man sie zunächst bestimmen. Am besten versuchst du ein scharfes Foto zu machen, eventuell auch durch eine Lupe.
Halten sich die Tierchen nur auf den Schnecken auf oder überall in der Terrarienerde und auf der Einrichtung?

Viele liebe Grüße, Claudia
Benutzeravatar
die_clauz
MODERATOR
 
Beiträge: 927
Bilder: 0
Registriert: 07.06.2015, 07:58

Re: Gelbe Krabbeltiere auf a. fulica

Beitragvon achatschneckle am 17.10.2018, 15:13

:danke: für die schnelle Antwort aber das mit dem Foto weiß ich nicht wie das geht :kin: :oops: Die Tierchen sind auch nur auf der Schnecke und nicht in der Erde auf jeden Fall hab ich da keine gesehen

LG achatschneckle
Warum leicht wenns auch kompliziert geht??? :lol:
achatschneckle
 
Beiträge: 9
Bilder: 0
Registriert: 27.12.2017, 16:02


Zurück zu Kleine und Große Wehwehchen

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]