was für Schnecken im Blumentopf?

Du hast eine Schnecke gefunden/übernommen und weißt nicht, um welche Art es sich handelt? Hier wird Dir geholfen.

was für Schnecken im Blumentopf?

Beitragvon Fnorbl am 15.06.2017, 21:51

Hallo.

Ich kenne mich mit Schnecken nicht aus, habe aber gerade zwei Schnecken der gleichen Art in einem kleinen Blumenkasten auf meinem Balkon gesehen. Das hat mich überrascht, denn bisher hatte ich nur einmal vorher eine Schnecke (das war eine Weinbergschnecke) auf meinem Balkon bemerkt, und hier gleich zwei gleich aussehende im gleichen kleinen Blumentopf.

Mein Balkon befindet sich mitten in der Großstadt im vierten Stock, wobei in der Nähe ein Innenhof mit bisschen Gras und ein paar Bäumen zu finden ist.

Die Qualität des Bildes ist leider nicht sehr gut. Die Schnecken sind sehr klein, vielleicht 5mm groß. Ich hatte sie nur nach mehrmaligen Hingucken gesehen, da sie etwas glänzten.

Hier ist ein Bild (dauert ein Paar Sekunden bis es geladen wird): https://1drv.ms/i/s!AsMC1a-YO4ILhFfBdaLSMbuDRXsZ

Mit Worten:
- Wie gesagt, sehr klein.
- Bewegten sich seeeehr langsam. Ich habe erst nach mehrmaligem Hinsehen eine Bewegung wahrgenommen.
- Schienen durchsichtig mit dunklen Streifen.

Folgende Fragen stellte ich mir:
- Was für Schnecken sind das?
- Wo kommen die her? Das scheint mir ein ziemlicher Zufall zu sein, dass gerade in diesem kleinen Blumentopf mehrere dieser Schnecken auftauchen. Habe ich die vielleicht in jedem Blumenkasten, und nur nicht bemerkt, weil der Bewuchs in den anderen Töpfen dichter ist? Oder kamen die Schnecken vielleicht mit der Erde? Oder stehen die Schnecken auf die Schlangenhautkiefern (noch winzig, sind vor einem dreiviertel Jahr gekeimt), die ich in dem Töpfchen habe?
- Fressen die Schlangen meine Kiefern auf? Muss ich die Schnecken entfernen? Oder wenn sie mit der Erde kamen die Erde auswechseln?

Ich freue mich, wenn auf meinem Balkon nicht nur Pflanzen ihr Zuhause finden, sondern auch Tiere. Aber in dem Topf sind die einzigen Pflanzen dieser Art die ich habe, und die möchte ich nicht verlieren.

Danke für jegliche Hilfe. :)
Fnorbl
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.06.2017, 21:36

Zurück zu Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]