Bernsteinschnecke

Du hast eine Schnecke gefunden/übernommen und weißt nicht, um welche Art es sich handelt? Hier wird Dir geholfen.

Bernsteinschnecke

Beitragvon Karola am 15.06.2019, 23:38

Hallo,

vor zwei Wochen habe nahe dem Rumbach in Mülheim an der Ruhr diese Bernsteinschnecke gesehen. Nach der Lebensraumbeschreibung auf Weichtiere.at müsste es sich um Succinea putris handeln, die Gemeine Bernsteinschnecke. Sie saß auf einer Pflanze, die oberhalb des Bachlaufs wuchs.

Viele Grüße
Karola
Benutzeravatar
Karola
 
Beiträge: 1109
Registriert: 26.01.2014, 00:07
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Bernsteinschnecke

Beitragvon wolf am 16.06.2019, 12:39

Huhu Karola,
tja, vielleicht Succinea putris - möglicherweise. Mehrere Arten der Familie können an Bachläufen auftreten, eine ganz sichere Zuordnung der einzelnen Arten zu definierten Lebensräumen gibt es da nach meiner Kenntnis nicht, nur gewisse Tendenzen.......... . Ohne Genitalmorphologie halte ich mich da sicherheitshalber bedeckt ;) .
Liebe Grüße: wolf
wolf
 
Beiträge: 466
Registriert: 07.03.2017, 21:29

Re: Bernsteinschnecke

Beitragvon Karola am 19.06.2019, 10:35

Hallo Wolf,

das wäre vermutlich auch zu einfach gewesen... Danke!

Viele Grüße
Karola
Benutzeravatar
Karola
 
Beiträge: 1109
Registriert: 26.01.2014, 00:07
Wohnort: Mülheim an der Ruhr


Zurück zu Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]