Grunzschnecke gesucht und Fragen

Hier könnt ihr alles zu Eurer Fundschnecke aus dem Supermarkt schreiben.

Grunzschnecke gesucht und Fragen

Beitragvon bunnycats am 23.04.2017, 11:50

Hallo Schneckenfreunde :)

Ich bin schon lange Fan von den schleimigen Gesellen und habe mich daher sehr gefreut, als ich vor einigen Wochen eine Grunzschnecke im Stangensellerie gefunden habe und gelesen habe, dass man diese nicht auswildern darf. Die Kleine wohnt derzeit in einem Faunarium, ein größeres Terrarium ist aber bestellt und kommt demnächst :)

Nun habe ich trotz intensiver Suche keine weiter Grunzschnecke im Salat gefunden, möchte Schnecki aber auch nicht alleine lassen. Vielleicht hat in Wien und Umgebung ja jemand eine gefunden und will sie abgeben oder jemand kann mir aus Deutschland einen Partner für die Süße schicken? Ich würde mich sehr freuen, da ich hier auch keine zu kaufen gefunden habe...

Ein paar Fragen zur Haltung hätte ich auch noch, damit sich die Kleine(n) dann richtig wohlfühlen hier:

Meine Schnecke ist leider schon schlafen gegangen, ich habe sie seit zwei Wochen nicht gesehen und auch das Futter ist unberührt... Macht es ihr was, wenn ich sie jetzt ausgrabe, um sie in das Terrarium umzusetzen oder stört sie das extrem?

Kann es sein, dass sie zwischendurch nochmal aufwacht, soll ich also weiter Futter geben?

Wenn sie in Trckenruhe ist, macht es dann Sinn, immer wieder mal zu sprühen oder wäre das eher schädlich?

Wenn sie dann einen Partner hat - wie sehen die Eier aus? (Will ja keine Zucht betreiben von hunderten Schneckis ;))

Gibt es vielleicht Schneckenarten, mit denen sich Grunzschnecken vertragen und die keine Trockenruhe halten? Es wäre schön, wenn immer ein wenig was los wäre im Terrarium...

Gibt es Pflanzen, die ich ins Terrarium setzen könnte, die zugleich auch fressbar sind oder ist das problematisch wegen dem Gießen?

Fragen über Fragen... Vielen Dank im Voraus für die Antworten!! :)

Liebe Grüße
Janina
bunnycats
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.04.2017, 11:37

Zurück zu Schnecke im Salat

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot], Tristan