Baby-Achatina fulicas -ab wann können sie abgegeben werden?

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Baby-Achatina fulicas -ab wann können sie abgegeben werden?

Beitragvon Mini77 am 15.07.2019, 17:44

Liebe Forumsmitglieder!
Vor ein paar Monaten noch war ich in Sorgen, weil bereits die zweite meiner Schnecken verstorben war- jetzt habe ich unverhofft Nachwuchs bei den Achatina Fulicas. Es ist tatsächlich bedenklich, dass eine Schhneckenbande schlauer war als ich bei der wöchentlichen Eiersuche...in den Wurzeln der Bepflanzung habe ich die Eier offenbar übersehen. Heute dann sind 10 winzige Schnecken, ca 4-5 mm groß, aus der Pflanze herausgekrochen gekommen und nun bin ich wiederum in heller Aufregung, wie es weitergehen soll.
Vielleicht könnt ihr mir einige Fragen beantworten:
1) sollen die Babies im Terrarium bleiben oder besser extra gehalten werden (=besteht die Gefahr, dass die Großen sie aufessen?)?
2) brauchen Sie besonderes Futter?
3) ab welchem Alter/welcher Größe kann ich versuchen, sie zu vermitteln?
4) darf ich sie hier in der Rubrik Marktplatz einstellen?
5) kennt jemand im Raum München Adressen, an die ich mich ansonsten wenden könnte? Am liebsten würde ich die Winzlinge nicht per Post verschicken- immerhin ist es ja grad ziemlich heiß u wer weiß, wie sehr die Post trödelt...
Vielen Dank für jeglichen Rat!
Yasmin
Mini77
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.04.2019, 08:42

Re: Baby-Achatina fulicas -ab wann können sie abgegeben werd

Beitragvon mamorkatze am 15.07.2019, 18:03

Hallo Yasmin,

1) Extra, sie finden zwar den Weg zu Futter und so, doch du findest die Babies nicht mehr und bei der wöchentlichen Eiersuche könnten sie versehentlich zerdrückt/verschüttet o. ä. werden. Am besten tust du etwas Erde aus dem Terrarium in eine Heimchenbox oder etwas in der Art, außerdem ein Stück Sepia und evtl. einen kleinen Ast und etwas Moos. Dann Deckel zu und in das Terra stellen.
2)Eigentlich nicht, doch gibt man in den ersten Tagen am besten vor allem Gurke, Salat und weicheres Obst oder Gemüse, damit die das Essen gut raspeln können.
3)Ich würde sie ab einer Größe von ca. 2cm vermitteln, evtl auch etwas früher, je nach der Gesundheit der Kleinen.
4)Ja, einfach ein neues Thema öffnen und schreiben welchen Preis/Bedingungen du für den Verkauf wünschst. Am besten mit Bildern einstellen und sagen, welche Farbe, Alter etc.
5) Da kann ich dir leider nicht helfen
Der beste Freund des Menschen, ist der Mensch selbst.
Benutzeravatar
mamorkatze
 
Beiträge: 350
Registriert: 10.11.2018, 10:15

Re: Baby-Achatina fulicas -ab wann können sie abgegeben werd

Beitragvon Mini77 am 16.07.2019, 00:59

Hallo Marmorkatze!
Ganz lieben Dank für deine schnelle Antwort u die hilfreichen Ratschläge. Hoffe, ich mache alles richtig u die Kleinen finden dann in näherer Zukunft ein gutes Zuhause. Danke nochmal!! Yasmin
Mini77
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.04.2019, 08:42

Re: Baby-Achatina fulicas -ab wann können sie abgegeben werd

Beitragvon susann am 17.07.2019, 17:57

Hallo,

Abnehmer für Fulikas zu finden ist nicht immer einfach.Kannst Du die Tiere alle behalten wenn Du keine Abnehmer findest?

Lg
Susanne
Benutzeravatar
susann
MODERATOR
 
Beiträge: 433
Bilder: 16
Registriert: 29.05.2011, 17:36
Wohnort: Oberderdingen

Re: Baby-Achatina fulicas -ab wann können sie abgegeben werd

Beitragvon Mini77 am 18.07.2019, 06:04

Es sieht aus, als hätte ich Glück, denn jmd aus der Umgebung hat mich schon angeschrieben u mag sie nächste Woche ansxhauen kommen. Was nicht vermittelt werden kann, muss dann hier bleiben, was soll ich sonst machen? Müssen ja irgendwo leben...
kennst du jmd, der noch welche sucht?
Liebe Grüße, Yasmin
Mini77
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.04.2019, 08:42

Re: Baby-Achatina fulicas -ab wann können sie abgegeben werd

Beitragvon Cambria am 18.07.2019, 09:50

Hi Mini,
wenn sie etwas größer sind und sich gut entwickeln, kannst du ja mal einen Thread bei den Angeboten eröffnen, ein paar Fotos dazu, und uns noch sagen, welche Farbschläge du hast. Und dir überlegen, ob du sie auch verschicken würdest, das erhöht natürlich die Wahrscheinlichkeit, Abnehmer*innen zu finden.

Alles Gute für die Babys!
Benutzeravatar
Cambria
 
Beiträge: 100
Registriert: 05.03.2012, 00:11


Zurück zu Anfängerecke (Achatschnecken)

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]