Erster Nachwuchs

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Re: Erster Nachwuchs

Beitragvon Achatina009 am 13.06.2009, 11:30

Hi Leute!

Vor ein paar Minuten habe ich mein Terrarium wieder ein bieschen frisch gemacht. Und was sehe ich? Ein Gelege! :-D Die Eier in dem Gelege sind gelber und grösser. Vielleicht sind sie ja befruchtet. Ich habe die Eier wieder in das Gefäss getan. Mit gründlich Erde obendrauf.
Benutzeravatar
Achatina009
 
Beiträge: 199
Registriert: 15.04.2008, 11:14
Wohnort: Baden

Re: Erster Nachwuchs

Beitragvon spezzii* am 13.06.2009, 14:29

und diesmal sprühen nicht vergessen ;)
spezzii*
 

Re: Erster Nachwuchs

Beitragvon Achatina009 am 14.06.2009, 10:31

Keine Angst ich habe erst gerade gesprüht. :-D
Benutzeravatar
Achatina009
 
Beiträge: 199
Registriert: 15.04.2008, 11:14
Wohnort: Baden

Re: Erster Nachwuchs

Beitragvon Achatina009 am 16.06.2009, 19:47

Hallo!

Ich habe wiedermal ein bieschen im Forum gesurft. Ein paar Leute schreiben das ihre Eier wen sie sie bewegen nicht schlüpfen. Ist das bei fulica auch so? :? :kin:
Benutzeravatar
Achatina009
 
Beiträge: 199
Registriert: 15.04.2008, 11:14
Wohnort: Baden

Re: Erster Nachwuchs

Beitragvon Thuja am 16.06.2009, 21:16

Nein, die Fuli-Eier sind in der Regel super unempfindlich.
Ich hab schon mal ein ganzes Gelege unter'm Wasserhahn abgespült, da ich es fotografieren und dann einfrieren wollte. Hab mich dann doch anders entschieden und einen Teil zum Schlüpfen in eine Box getan. Aus annährend allen Eiern ist dann auch tatsächlich noch was geworden.

Wenn du die Eier also umbetten willst oder sie beim graben aus Versehen mal ein wenig durch die Gegend wirbelst, tut denen das meistens nichts.

Heikel sind z.B. die Eier von Archachatinas. Wenn man die zu oft bewegt und dreht, dann schlüpft nichts mehr.
LG Jenny
Benutzeravatar
Thuja
 
Beiträge: 1543
Bilder: 164
Registriert: 03.03.2006, 20:26
Wohnort: Hannover

Re: Erster Nachwuchs

Beitragvon Achatina009 am 17.06.2009, 13:45

Ach gut dan bin ich beruhigt! :danke:
Benutzeravatar
Achatina009
 
Beiträge: 199
Registriert: 15.04.2008, 11:14
Wohnort: Baden

Re: Erster Nachwuchs

Beitragvon Achatina009 am 20.06.2009, 09:16

Hi Leute!

Stellt euch vor gestern um halb 10 ist meine erste Achatina Fulica Junior geschlüpft. :-D
Benutzeravatar
Achatina009
 
Beiträge: 199
Registriert: 15.04.2008, 11:14
Wohnort: Baden

Re: Erster Nachwuchs

Beitragvon Frostwyrm am 20.06.2009, 09:21

Herzlichen Glückwunsch :)
Ich drück dir die Daumen dass da noch etwas mehr fitter Nachwuchs kommt.
Liebe Grüße, Jana
Frostwyrm
 
Beiträge: 60
Bilder: 0
Registriert: 10.04.2006, 11:44
Wohnort: Essen

Re: Erster Nachwuchs

Beitragvon Achatina009 am 20.06.2009, 11:45

hallo!

Wisst ihr wie man die Schnecken einpacken muss und was die sicherste Post ist. Und wie gross müssen sie etwa sein biss ich sie verschiken kann? Ich habe eben keine Ahnung. Sind ja auch meine ersten Baby Schnecken.
Benutzeravatar
Achatina009
 
Beiträge: 199
Registriert: 15.04.2008, 11:14
Wohnort: Baden

Re: Erster Nachwuchs

Beitragvon Thuja am 20.06.2009, 11:49

Hey Achatina!

Die selben Fragen hast du doch hier schon gefragt... :?
Hab dir auch schon darauf geantwortet und dir ein paar Links gegeben. ;-)
LG Jenny
Benutzeravatar
Thuja
 
Beiträge: 1543
Bilder: 164
Registriert: 03.03.2006, 20:26
Wohnort: Hannover

Vorherige

Zurück zu Anfängerecke (Achatschnecken)

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]