Suturalis Eigenheim, ist das ok?

Alles über die Haltung der Achatschnecken (Terrarien, Ernährung,...)

Suturalis Eigenheim, ist das ok?

Beitragvon ElaBlue am 12.01.2021 pm 17:25

Hallo.
Am Wochenende sollen meine ersten Schnecken einziehen.  Ich hoffe es klappt alles.
Es sind Achachatina marginata suturalis.
Im Moment bin ich am Terrarium fertigstellen
Eine Frage habe ich dazu.
Ich möchte eine Heizmatte, an die Rückseite des Terrarium kleben.
Es ist eine lange 25 Watt Matte, die selbstklebend ist.
Kann ich hinter die Matte eine Dekofolie kleben oder wird das zu warm?
Die Temperatur soll über die Heizmatte und Beleuchtung erfolgen.
Regulieren werde ich alles über einen Thermostat von Trixi.
Für die Suturalis sind Nachts 24°C
Und Tagsüber 27-29°C angegeben.
Sind diese Temperaturen ok?
Wie sind eure Erfahrungen?
Wegen der Luftfeuchtigkeit habe ich eine
Moonsum Anlage gekauft.
Der Bodengrund ist 10cm hoch und besteht aus Bio Gartenerde die aufgekalkt ist.
Als Bodenpolizei sind schon weiße Asseln und ein paar Panzer eingezogen.
Lg ElaBlue
Eine Schnecke kommt selten allein. In diesem Sinne liebe Grüße
Benutzeravatar
ElaBlue
 
Beiträge: 500
Registriert: 12.01.2021 pm 16:59

Re: Suturalis Eigenheim, ist das ok?

Beitragvon susann am 12.01.2021 pm 17:44

Hei

Die Dekofolie kannst Du vor die Heizmatte machen.Allerdings würde ich die Matte erst kleben wenn Du Dir sicher sein kannst das die Wattzahl reicht.25 Watt sind etwas wenig wenn Du so hohe Temperaturen erreichen möchtest.Oder geben Deine Lampe gut warm? Wie groß ist Dein Terra?
Gut wäre wenn Du das ausprobierst.

Bei der Haltungstemperatur würde ich mich nach der Haltungstemperatur des Vorbesitzer richten.Sie werden oft auch bei 25/26 Grad gehalten.

10 cm Substrathöhe finde ich wenig bei einer durchschnittlichen Endgröße von 10-13 cm,ich richte meine Terrarien nach der Endgröße ein.Aber natürlich kann man auch nach und nach mehr Substrat einfüllen falls Du Jungtiere bekommst.Die Höhe des Substrats sollte 1,5 x des größten Gehäuses sein.

LG
Susanne
Benutzeravatar
susann
 
Beiträge: 1275
Bilder: 17
Registriert: 29.05.2011 pm 16:36
Wohnort: Oberderdingen

Re: Suturalis Eigenheim, ist das ok?

Beitragvon ElaBlue am 12.01.2021 pm 17:56

Hallo Susanne.
Danke für die schnelle Antwort.
Die Heizmatte soll die Nachtabsenkung unterstützen, das es nicht zu kalt wird.
Tagsüber wird dann mit der Beleuchtung, die Temperatur erhöht.
Ja, die Lampen geben gut Wärme ab, es sind 2x 40 Watt Reptilienlampen.
Habe den Bodengrund gerade aktuell noch mal genau gemessen, es sind 12cm.
Ich habe aber noch Erde und kann es noch erhöhen.
Das Terrarium ist ein Exo terra 90x45x45cm.
Die suturalis sind im Moment 6-10cm.
Bekomme die süßen hier aus dem Forum.
Sie würden mir vermittelt. :-D
Lg
Eine Schnecke kommt selten allein. In diesem Sinne liebe Grüße
Benutzeravatar
ElaBlue
 
Beiträge: 500
Registriert: 12.01.2021 pm 16:59


Zurück zu Achatschnecken - Haltung

Wer ist online?

Mitglieder: Jule_, maggi, Windis