Plötzliche Überraschung

Hier dreht sich alles um den Nachwuchs.

Re: Plötzliche Überraschung

Beitragvon FlyingDevil am 22.03.2021 pm 23:20

Die sind ganz bezaubernd Svenja, drei sehr niedliche Geschöpfe :) und deine Großen sind auch zwei sehr hübsche Tiere.
Meine Neuzugänge sind ca 4,5cm klein... ich habe aber noch keine Erfahrungen mit Babys also weiß ich tatsächlich überhaupt nicht wie alt meine zwei süßen sind :-D

Liebe Grüße in dein Schneckenhausen
Bea
Ich hab ne Meise, ach nein es sind Schnecken :lol: Achatina fulica
Benutzeravatar
FlyingDevil
 
Beiträge: 101
Bilder: 38
Registriert: 15.03.2021 pm 23:08
Wohnort: Rostock

Re: Plötzliche Überraschung

Beitragvon Svenja V. am 27.03.2021 am 06:50

Hallo zusammen
Gestern sind die Kleinen zu den Großen gezogen.
Habe Futter im ganzen Terrarium verteilt, damit sie derzeit nicht nur die Futterschale als Futterstelle haben.
Es ist so schön zu beobachten gewesen, wie sie die erste Pflanze erkundet haben. Heute morgen gingen wir auf Sichtsuche.... eine schneckte an der Rückwand und eine schläft in der Grünlilie. Nummer drei haben wir nicht entdeckt. Ist ja auch irgendwie wie die Nadel im Heuhaufen zu suchen ¯\_(ツ)_/¯ . Sicherlich hat sie sich vergraben.

Also, zwei der drei Babys suchen ein neues Zuhause sobald sie noch etwas größer geworden sind. Setze dann auch eine Annonce in den Marktplatz. Sollte aber jetzt schon jemand Interesse habe, schreibt mich einfach an.

LG, Svenja
Svenja V.
 
Beiträge: 277
Bilder: 9
Registriert: 16.11.2020 pm 15:40

Vorherige

Zurück zu Achatschnecken - Nachwuchs

Wer ist online?

Mitglieder: Subu