Seite 1 von 2

Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 13:29
von Ekka43
:cry: Es gibt leider immer wieder Experten, die ihre Schnecken nicht einzeln sondern zu mehreren in einem Behälter verschicken.Was dabei passieren kann:
Ich könnte einen Mord begehen !
Hatte mir 2 große Fulica bestellt. Die sind auch heute angekommen. Image

Image

Image

Image

Image

Wie oft soll ich noch darauf hiweisen, dass man große Schnecken einzeln verpacken muss !!!!
:cry: Hab sie erlöst.

5 verlinkte Bilder gefunden, 5 konnten gesichert werden.

http://up.picr.de/8344602tdq.jpg
http://up.picr.de/8344603mtg.jpg
http://up.picr.de/8344604bfn.jpg
http://up.picr.de/8344605omi.jpg
http://up.picr.de/8344606ikt.jpg

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 13:35
von Pixy_Fay
Oh mein Gott,
das sieht ja böse aus. Schade um die Kleine.
Was hat der Versender den dazu gesagt?

Muss gestehen ich hab auch mal 2x2 Schnecken zusammen verschickt. Ist aber zum Glück gut geganngen. Aber wenn ich das sehe werde ich das wohl nie wieder machen.

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 13:36
von Sajoopa
Auweia, das sieht ja echt übel aus. Mir wäre auch zum heulen zumute. Mir tuts ehrlich leid um die Süße :!:

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 13:55
von Elysiana
...ich heule mit! Das hätte nicht sein müssen. Tierleid ohne Grund!!

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 14:21
von neo
:( :(

Die Arme...

Ich kann dich sehr gut verstehen, dass du sauer bist!
Und begreife nicht, dass irgendjemand Tiere derart lieblos verpackt versendet. :evil:

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 15:21
von Betty
ach du meine güte!
wie kann denn sowas passieren?

eine derartige verletzung nach dem versandt habe ich noch nie gesehen - zum glück möchte ich fast schon sagen.

dass es passiert, dass am wachstumsrand verletzungen auftreten, habe ich schon oft gesehen/gehört, aber dass das gehäuse derart zerstört ist :? waren die tiere denn überhaupt gepolstert oder lagen sie einfach nur so in der dose?
(ich mache die dosen immer komplett mit moos oder lockerem kokoshumus voll und leg die schnecke genau in die mitte der dose, so dass sie beim herumschüttel nirgends anstößt)

sehr schade um das tier - das hätte nun wirklich nicht sein müssen!

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 17:36
von vinbergssnäcka
oh Mann, alles ist gesagt, aber ich wollte nicht nur einfach lesen und weitergehen.... :cry: Mensch, da wird es einem richtig schlecht...mir fehlen die Worte...ich bin aber in Gedanken bei Dir..

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 18:01
von Baby
Wirklich schrecklich.
Tut mir sehr leid um diese schönen Tiere.
Und auch sehr für dich, es muss schrecklich sein, sie zu sehen...sich vorher noch zu freuen...und dann muss man sie erlösen...
Unfassbar...

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 19:41
von ticktricktrack
das sind wahrhaft grauenhafte Bilder von vermeidbarem Tierleid....

Mußten beide erlöst werden?

Bin sehr erschüttert.

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 20:29
von Darkdream
Schrecklich :(

aber sag, wenn die inneren Organe unverletzt sind, wäre nicht eine Gehäusereparatur möglich? Roland zeigt ja immer wieder wie genial Schnecken sich, mit etwas Hilfe, selbst große Schäden, heilen können?

Edit: mit handy tippen... seufz

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 20:51
von Feena
Das ist ja wirklich eine schlimme verletzung.
Ich bin aber auch der Meinung mal irgendwo (anderes Forum) von einer Schnecke gelesen zu haben die da eine Kalkschicht gebaut hat und immernoch herumschneckt.

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 29.09.2011 pm 20:56
von McSweeney
trotz sprachlosigkeit mein mitgefühl. was für eine große scheiße! :(

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 30.09.2011 am 07:51
von sumisu76
McSweeney hat geschrieben:trotz sprachlosigkeit mein mitgefühl. was für eine große scheiße! :(


Danke, McSweeney - ich hab grad noch überlegt, ob ich wohl einfach so "scheiße" ins Forum schreiben darf. Aber das ist nun mal eine richtige Scheiße. Tut mit wahnsinnig leid, Erika!
Bei einem so starken Bruch hätte ich das Tier auch sofort umgehend erlöst - ohne das jetzt in einen Diskussionsthread darüber ausarten zu lassen (gehört hier glaube ich nicht unbedingt hin).
Ich hoffe wirklich, dass war niemand hier aus dem Forum. Dem "Absender" wünsche ich grad Böses an den Hals.

Liebe Grüße, Steffie

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 30.09.2011 am 08:03
von Darkdream
oh, erst jetzt gesehen das sie schon erlöst wurde.

echt deprimierend so etwas :(

Re: Ich heule...

BeitragVerfasst: 30.09.2011 am 09:18
von Schnägge
Mensch Erika das ist ja echt übel...
hast du denn den Absender kontaktiert
und was sagt die Person dazu?
Mehr möchte ich hier nicht schreiben
da A alles schon dazu gesagt wurde
und
B ich dann ganz bestimmt gegen der Nettikette
verstoßen würde