Hilfe bei Achatschnecke

Ist deine Schnecke krank, oder verhält sie sich nicht wie sonst, poste es hier.

Re: Hilfe bei Achatschnecke

Beitragvon Thamara am 26.07.2022 pm 19:38

Um eine A m ovum zu zerquetschen muss man schon mit dem Auto drüberfahren oder sowas in der Art.
Liebe Grüsse Thamara !
Thamara
 
Beiträge: 679
Bilder: 0
Registriert: 03.10.2011 pm 22:05
Wohnort: Leoben Steiermark

Re: Hilfe bei Achatschnecke

Beitragvon HelenZer am 26.07.2022 pm 19:53

Oh Mann, das tut mir echt Leid. Sowas habe ich auch noch nie gesehen vorher. Ich würde auch dazu tendieren, einzufrieren oder zu kochen, dann kann man den Weichkörper leicht aus dem Gehäuse ziehen und das Gehäuse aufheben, wenn man das behalten möchte.
HelenZer
 
Beiträge: 521
Registriert: 21.04.2021 pm 12:49

Re: Hilfe bei Achatschnecke

Beitragvon Schnecki am 27.07.2022 am 03:55

Danke für die Erklärungen! :thumb:

@Frida: Hast du es denn hinter dich bringen können? Auf jeden Fall Kopf hoch! :(
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 110
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Re: Hilfe bei Achatschnecke

Beitragvon Georgia am 27.07.2022 am 07:06

Tut mir sehr Leid für die arme Ovum :(
Ich würde zu Einfrieren raten.
Es ist in jedem Fall ne Überwindung, wünsche dir viel Kraft!
Mehr Schnecken-Perspektive braucht die Welt.
Benutzeravatar
Georgia
 
Beiträge: 34
Bilder: 9
Registriert: 14.03.2021 pm 16:41

Vorherige

Zurück zu Achatschnecken - Kleine und Große Wehwehchen

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder