Ägypten 2022

Besonderheiten der unterschiedlichen Arten und Achatschnecken-Bestimmungsecke.

Ägypten 2022

Beitragvon notho2 am 12.06.2022 pm 18:56

Bin gerade in Ägypten wieder am Nil unterwegs und gespannt ob ich auch Schnecken finde. Werde dann darüber berichten.

Steffen
http://www.killifische-bs.de
Benutzeravatar
notho2
 
Beiträge: 771
Registriert: 13.12.2020 pm 14:49
Wohnort: Augsburg

Re: Ägypten 2022

Beitragvon Anke3622 am 14.06.2022 pm 13:26

Viel Spaß. Wäre mir zu warm.
Anke3622
 
Beiträge: 16
Bilder: 1
Registriert: 03.06.2022 pm 16:26

Re: Ägypten 2022

Beitragvon Semira am 08.07.2022 am 11:00

Hallo Notho,

was ist denn aus der Ägypten-Reise geworden, hast Du dort Schnecken gefunden? Wenn ja: Welche? Würde mich sehr interessieren, da wir in Kürze auch nach Ägypten fahren.

Danke und viele Grüße, Semira
Semira
 
Beiträge: 137
Bilder: 0
Registriert: 06.06.2012 pm 17:54

Re: Ägypten 2022

Beitragvon notho2 am 08.07.2022 pm 17:28

Hi
leider nur Wasserschnecken, keine einzige Landschnecke bzw. deren leere Gehäuse. Habe auch Kinder los geschickt, aber die haben auch keine Landschnecken gefunden.
Steffen
http://www.killifische-bs.de
Benutzeravatar
notho2
 
Beiträge: 771
Registriert: 13.12.2020 pm 14:49
Wohnort: Augsburg

Re: Ägypten 2022

Beitragvon notho2 am 08.07.2022 pm 17:30

Habe auf Facebook einen Blog gemacht zur der Reise, wer möchte kann dort gerne reinschauen. Sind aber noch nicht alle Bilder drin. Kommt nach und nach.

https://www.facebook.com/%C3%84gypten-2 ... 2056053039

tschau
Steffen
Steffen
http://www.killifische-bs.de
Benutzeravatar
notho2
 
Beiträge: 771
Registriert: 13.12.2020 pm 14:49
Wohnort: Augsburg

Re: Ägypten 2022

Beitragvon Semira am 12.07.2022 pm 12:31

Schade, dass keine Landschnecken zu finden waren... :|
Aber tolle Fotos auf facebook, danke!

LG Semi
Semira
 
Beiträge: 137
Bilder: 0
Registriert: 06.06.2012 pm 17:54

Re: Ägypten 2022

Beitragvon notho2 am 12.07.2022 pm 14:34

Ich würde die Hoffnung nicht aufgeben. Laut Literatur sollen Limicolaria im südlichen Ägypten und Sudan vorkommen. Des weiteren an der Mittelmeerküste verschiedene Arten des Mittelmeerraumes, da komme ich aber leider nicht hin.

Wenn ich wieder dort bin, werde ich mir mal ein Taxi schnappen und zu Feldern und Bananenplantagen aufbrechen. Problem ist immer das Zeitfenster. Auf der Nilkreuzfahrt ist halt jeder Aufenthalt getimet. Mal schauen ob es dann klappt.

Aber ich war schon verwundert, das unter Mangobäumen und in Gärten nichts zu finden war.

Semi, wohin in Ägypten bist du unterwegs?

tschau
Steffen
Steffen
http://www.killifische-bs.de
Benutzeravatar
notho2
 
Beiträge: 771
Registriert: 13.12.2020 pm 14:49
Wohnort: Augsburg

Re: Ägypten 2022

Beitragvon Semira am 18.08.2022 am 10:09

Hallo Steffen,

entschuldige die späte Antwort... :oops:
Wir waren im Badeort Hurghada. Es war natürlich knallheiß und staubtrocken - von daher vielleicht nicht verwunderlich, dass ich keine Schnecken gefunden habe. Aber auch wirklich KEINE einzige, nicht mal ein leeres Schneckenhaus :| Sehr schade!
Dir wünsche ich mehr Erfolg bei deiner nächsten Reise!

Viele Grüße, Semi
Semira
 
Beiträge: 137
Bilder: 0
Registriert: 06.06.2012 pm 17:54


Zurück zu Achatschnecken - Artenspezifisches

Wer ist online?

Mitglieder: Rasplutin