Muss man die Erde wechseln trotz Asseln?

Alles über die Haltung der Achatschnecken (Terrarien, Ernährung,...)

Muss man die Erde wechseln trotz Asseln?

Beitragvon alinax am 06.11.2022 pm 16:49

Hey

Muss man die Erde eigentlich irgendwann wechseln, obwohl Asseln da drin leben?
Ich habe weisse Asseln und habe die Erde bis jetzt noch nicht gewechselt seit ich sie habe. Sie riecht nicht schlecht und ist noch sehr "fluffig".
Ich Frage mich einfach ob es nötig wäre diese zu wechseln, trotz der Bodenpolizei. Und wenn ja, wie weiss ich dass es soweit ist?
LG
Alina
Benutzeravatar
alinax
 
Beiträge: 89
Bilder: 4
Registriert: 17.10.2021 am 09:12

Re: Muss man die Erde wechseln trotz Asseln?

Beitragvon HelenZer am 06.11.2022 pm 17:34

Solange man keine Probleme hat und die Erde nicht umkippt, braucht man die nicht wechseln (sollte man auch nicht!). Meine Erde im großen Terrarium ist inzwischen 1,5 Jahre alt. Ich mache nur hin und wieder neue dazu da sie durch Eiersuche etc auch abnimmt.
HelenZer
 
Beiträge: 569
Registriert: 21.04.2021 pm 12:49

Re: Muss man die Erde wechseln trotz Asseln?

Beitragvon alinax am 06.11.2022 pm 19:41

Ah achso, vielen Dank!
LG
Alina
Benutzeravatar
alinax
 
Beiträge: 89
Bilder: 4
Registriert: 17.10.2021 am 09:12


Zurück zu Achatschnecken - Haltung

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder