Grunzschnecken-Geflüster...!

Hier könnt ihr Fotos von euren Schnecken posten. Außerdem: Wer hält welche Arten?

Re: ...Oops, so geh das ?!?

Beitragvon bleibliegen am 17.03.2011 pm 23:53

...SOoo...,
zum ersten mal live dabei...!
Sie ist vorhin, so um 19 Uhr herum, wach geworden.
Nach 5 bis 6 Wochen Pennen. Als ich mich hier anmeldete,
ruhte sie bereits Wochen in Morpheus Armen.
Nach einem Monat verliere ich immer
Image
ein biss.chen die Übersicht über ihre Schlafenszeit, weil ich
mich einfach nicht dran gewöhnen kann, dass sie, mehrfach irgendwann im
Jahr, für Wochen und Monate eifach so wegpennt. Dachte immer Schildkröten,
Bären und Igel wären die Schlafens-Künstler. Aber mein kleines Schnarchtier
stellt die alle in den Schatten.


1 verlinktes Bild gefunden.

http://img854.imageshack.us/img854/9745/wiederwach2.gif
bleibliegen
 
Beiträge: 61
Bilder: 2
Registriert: 13.02.2011 am 03:00

Re: ...Oops, so geh das ?!?

Beitragvon Skilltronic am 18.03.2011 am 01:13

Ahoi,

ich musste mir eben mal ein paar Informationen zur Grunzschnecke einholen, weil ich sie noch nicht kannte und die Bilder hier ja wirklich phantastisch sind.

Die Grunzschnecke lebt meist tief eingegraben im Boden und kommt zum Fressen an die Oberfläche. Das Tier ist standorttreu, meist wird immer wieder dieselbe Erdhöhle aufgesucht. Sie ernährt sich wohl überwiegend von frischen krautigen Pflanzen.

Da ist sie ja genau richtig bei dir, bleibliegen :)


:idea: Die Grunzschnecke ist in vielen Gebieten ihres ursprünglichen Verbreitungsgebietes durch Sammeltätigkeit für Speisezwecke selten geworden. :oops:

Freundliche Grüße
Let's find new ways of living - damage is done.
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 3180
Bilder: 8
Registriert: 19.08.2010 pm 19:26
Wohnort: NRW

Re: ...Oops, so geh das ?!?

Beitragvon bleibliegen am 21.03.2011 pm 14:42

Hi, ...jau,
speisemässig hat sie mit- und bei mir ziemlich Glück gehabt...
In der Nahrungskette stehen wir beide in etwa gleichauf, - sowas verbindet ungemein.... :)
Image
Aber sie schläft nun schon wieder... :sleep:

1 verlinktes Bild gefunden, 1 konnte gesichert werden.

http://s7.directupload.net/images/110321/jhhmflm3.gif
bleibliegen
 
Beiträge: 61
Bilder: 2
Registriert: 13.02.2011 am 03:00

Re: ...Oops, so geh das ?!?

Beitragvon nirak am 21.03.2011 pm 15:30

Hey bleibliegen

Ich finde deine Mitbewohnerin und ihre "Einliegerwohnug "bei dir faszinierend !
Das ist für mich ein ganz neuer Ansatz in Sachen <Haltung .
Ich habe auch zwei Grunzis und versucht ihr Terra so natürlich wie möglich zu gestalten.

Ich freue mich auf weitere Bericht und Fotos von Dir,

Grüssle Karin
Liebes Grüssle
:)
Karin
Benutzeravatar
nirak
 
Beiträge: 289
Bilder: 3
Registriert: 16.01.2011 pm 13:42

Re: ...Oops, so geh das ?!?

Beitragvon bleibliegen am 29.03.2011 am 03:38

Hallo Karin,
dieser "neue" Ansatz in Sachen Haltung ist aber nicht so ganz ohne...
Denn das geht nur mir einer Schnecke. Bei 2en hätte man schon
das Problem der Eiablagen und der Suche nach Gelegen. Das geht
sicher nur schwerlich in solch "offenen" Wohnanlagen.
Image
Hatte jetzt seit etwa 2 Wochen die Schnecke nicht mehr im Blick,
und als ich heute mal zwecks Suche alle Blumentöpfe beiseite stellte,
fand ich sie "ausserhalb" des Systems gänzlich ohne Erde, schlafend.
Ich hab sie dann geweckt, und erst mal wieder hochgefüttert . So ganz schlau sind
sie anscheinend doch nicht. Aber die überstehenden Untersetzter sind auch nicht
so ganz eingfach zu durchschauen, wenn man sie erstmal überwunden hat.
Jetzt hat sie sich zwischen dem Basilikum einqartiert und, welch Überraschung,
schlummert nach ausgiebiger Fressorgie mal wieder etwas.
Dabei waren heute sehr dünn gehobelte Möhren, die etwas nach Matthias Grünewald
und Hieronymus Bosch aussehen, ihr Hit.
Liebe Grüsse an Deine Grunzis ... :mrgreen:
Herzlichst Bleibliegen


1 verlinktes Bild gefunden, 1 konnte gesichert werden.

http://s7.directupload.net/images/110329/2qxvfh5w.gif
bleibliegen
 
Beiträge: 61
Bilder: 2
Registriert: 13.02.2011 am 03:00

Re: ...Oops, so geh das ?!?

Beitragvon nirak am 29.03.2011 pm 21:24

Hallole

Ich glaub auch nicht dass ich deine Haltung kopieren kann,aber ich finde es trotzdem mehr als faszinierend.
Ich bin da immer etwas ängstlich und behüte meine Tiere etwas zu sehr.
Da meine auch mal gerne an der Decke hängen ist so ein Tera drumherum besser für meine Nerven ! :lol:
Ich versuche aber ebenfalls ,soviel verschiedene Ecken wie möglich einzubauen damit sie Abwechslung haben-
Und um zu sehen was sie am liebsten haben.
Soviele Infos zu Grunzschnecken gibts nicht,leider.
Also selber ausprobiern und andere Halter fragen.
Danke für Deine Erfahrungen.
Ich freue mich sehr darüber

Allles Gute ,Dir und Deiner Grunz
Bis bald wieder
Karin
Liebes Grüssle
:)
Karin
Benutzeravatar
nirak
 
Beiträge: 289
Bilder: 3
Registriert: 16.01.2011 pm 13:42

Re: ...Oops, so geh das ?!?

Beitragvon bleibliegen am 30.03.2011 pm 22:12

SOo.., heut gab´s eine Premiere....
Tomate unter Basilikum, wobei erstere anscheinend
mit Appetit eingenommen- , und an zweitem ausgiebieg rumgeklettert wurde.
Image
während Champignon-Stückchen unter Rosenstöckchen nicht so der Hit waren...
Aber Gurke und diesmal insbesondere die wirklich sehr dünnen Möhrenplättchen
liefen ausserordentlich gut ... ihr Geschmack wird wohl immer "erwachsener". :mrgreen:
PS : in das Laub wickelte sie sich ein und schlief ein paar Stunden lang, ...aber so, dass
ich sie wirklich nicht sehen konnte.


1 verlinktes Bild gefunden, 1 konnte gesichert werden.

http://s1.directupload.net/images/110330/mzdydbvk.gif
bleibliegen
 
Beiträge: 61
Bilder: 2
Registriert: 13.02.2011 am 03:00

Re: ...Oops, so geh das ?!?

Beitragvon nirak am 31.03.2011 pm 15:40

Hey

Ja,meine mögen das Laub auch sehr und Süsskartoffel !
Werde heute auch mal dünne Karotten anbieten,der Apfel gestern war nicht genehm. :-D

Mir fällt auf das der Körper Deiner Schnecke sehr dunkel geworden ist, meine beiden sind bis jetzt noch so hell wie Deine am Anfang,
ob das wohl eine Jugend /Erwachsenenfärbung ist ?
Weiss da irgend jemand ,der vielleicht schon länger Grunzschnecken hält. mehr drüber ?

Grüssle Karin
Liebes Grüssle
:)
Karin
Benutzeravatar
nirak
 
Beiträge: 289
Bilder: 3
Registriert: 16.01.2011 pm 13:42

Re: ...Oops, so geh das ?!?

Beitragvon bleibliegen am 03.04.2011 am 11:57

Ooh, - Süsskartoffeln ...? !?
...wo kriegt man die denn her ?

Ja, Äpfel sind wirklich nicht oft ihre Favoriten, selbst
wenn die Säure nicht-, oder kaum noch, da sein sollte.
...und tja, mit ihrer Dunkelfärbung...da weiss ich auch nicht
ob das normal ist oder nicht. Aber das Verstecken hat sie immer
noch so drauf wie der Unsichtbare. Weiss echt nicht, wohin sie sich jetzt
immer hin verzieht. Dabei vermeine ich ihren momentanen Lieblingstopf zu kennen.
Image

Gruss, bleibliegen

1 verlinktes Bild gefunden, 1 konnte gesichert werden.

http://s7.directupload.net/images/110402/63y9kqq6.gif
bleibliegen
 
Beiträge: 61
Bilder: 2
Registriert: 13.02.2011 am 03:00

Re: Grunzschnecken-Geflüster...!

Beitragvon Fine am 03.04.2011 pm 12:44

So, der neue Thread-Titel ist drin, wenn noch irgendwas ist dann melde dich gerne bei mir! :)

Süßkartoffel bekomme ich hier im Supermarkt oder auch bei vielen türkischen Gemüsehändlern.
Da ich auch seit kurzem erst Grunzschnecken habe, würde mich ebenfalls interessieren was futtertechnisch die Favoriten sind.
Heute bekommen sie bei mir mal Blumenkohlblätter, mal sehen wie es ankommt...
JegrößerderDachschaden,
destobesserderBlickindieSterne!
Benutzeravatar
Fine
 
Beiträge: 7828
Bilder: 30
Registriert: 07.02.2008 pm 17:12
Wohnort: Hamburg

Re: Grunzschnecken-Geflüster...!

Beitragvon bleibliegen am 03.04.2011 pm 21:40

Ooh... Image
Bei Blumenkohlblättern wird meine zur reissenden Bestie...keine Gnade.
... da wird dann auch mal der Schönheitsschlaf freiwillig unterbrochen, nur um zu fressen.
Image
Eiskalte Prioritäten-Setzung.
...und der Weisse Hai kann noch was davon lernen... :mrgreen:
Herzlich bleibliegen


2 verlinkte Bilder gefunden, 2 konnten gesichert werden.

http://s7.directupload.net/images/110403/v3n2ty5p.gif
http://s7.directupload.net/images/110403/rbuej7rv.gif
bleibliegen
 
Beiträge: 61
Bilder: 2
Registriert: 13.02.2011 am 03:00

Re: Grunzschnecken-Geflüster...!

Beitragvon Skilltronic am 04.04.2011 pm 12:50

Ob das mit der Leidenschaft für Blumenkohlblätter auch auf andere Schnecken zutrifft?
Muss ich mal ausprobieren.
Bisher kann ich bei Cepaea hortensis nur beobachten, dass sie Feldsalat wohl verschmäht, während Gurke, Zucchini, Tomate und diverse Blattsalate gerne genommen werden.

Freundliche Grüße :)
Let's find new ways of living - damage is done.
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 3180
Bilder: 8
Registriert: 19.08.2010 pm 19:26
Wohnort: NRW

Re: Grunzschnecken-Geflüster...!

Beitragvon bleibliegen am 05.04.2011 am 05:22

Hi Skilltronic
muss erstmal Deine Bilder loben, ...
Die sind vielleicht gut. (*ganz neidisch bin*) :-D
So langsam mache ich mir doch etwas Gedanken über
die Anschaffung eines Macros. Dachte bisher immer,
dass ich überhaupt nicht wüsste, wo man so was einsetzten könnte,
aber angesichts Deiner und Hamsters Aufnahmen bleibt einem
ja die Spucke weg vor Staunen. Wirklich tolle (Arbeit) Kunst.
Und die reinste Macro-Objektiv-Werbung.

Carpaea hortensis, die Gartenschnecke (ergooled)
- das war für mich früher DIE Schnecke schlechthin.
Vielleicht die erste , die ich je sah...? , - oder aber weil sie mich durch ihre
Farbe und Grösse an Gäsneblümchen erinnerte ? ...
Weinbergschnecken, die an den Böschungen in den Büschen hausten,
machten mir als Blag fast etwas Angst, -
eventuell weil sie so gross und grau waren. Naja, das hat sich mit der Zeit etwas ausgewachsen... :oops:
Hab die Gartenschnecke nur in der Kinheit oft gesehen und mittlerweile das Gefühl,
dass diese Art irgendwie "weniger" geworden ist. Mag aber auch daran liegen, dass
ich selber kleiner-, und meine Augen sehr viel schärfer waren als heute,
...ich ihr also optisch in 2-facher Hinsicht sehr viel näher stand als jetzt.

Apropos, Feldsalat ist wohl DER Schneckenhorror schlechthin.
Obwohl da soviel gut Sachen drinne sein sollen.
Meine rührt den nie an. Da kann ich machen was ich will.
Hilft nichts. Dagegen ist sie auf Eisbersalat ganz wild.
Oh, Zucchini muss ich auch mal ausprobieren, ob sie den mag.
Dachte, wegen der leicht "fellig"- pieksigen Oberfläche des Gemüses, dass
das eher antischneckisch wirkte. Mal sehen. ...
SOoo.., mein mühsam umgetopfter Basilikum ist nun wohl auch
schon ein Teil Geschichte..., denn sie ist gestern in ihn reingeklettert und hat darin
übernachtet und auch "übertagt". Sie hielt sich erst in der Spitze-, und dann an einem
Blatt fest und schlief wohl darin. Einen Tag später kam sie dann wieder runter, und der Basilikum
sieht jetzt doch ziemlich gerupft und mitgenommen aus.
Image
Herzlichst bleibliegen


1 verlinktes Bild gefunden, 1 konnte gesichert werden.

http://s1.directupload.net/images/110405/wyju8mtu.gif
bleibliegen
 
Beiträge: 61
Bilder: 2
Registriert: 13.02.2011 am 03:00

Re: Grunzschnecken-Geflüster...!

Beitragvon nirak am 05.04.2011 pm 17:45

Grunzschnecken an Apfel :-D

S100_0974.jpg


Die Kleine ist schön gewachsen und sehr aktiv ,es sieht so aus als würde meine grössere Schnecke etwas dunkler im Fuss und auch etwas bräunlicher im Haus .
Bin gespannt ob sie so dunkel wie Deine wird.
Blumenkohlblätter waren bei meinen zwei nicht der Renner, wie momentan alles Grüne :o
Zuchini, Süsskartoffel , Möhre und vor allem Gurke auch gerne leicht mit Fischflocken bestäubt sind besser.
Sie sind etwas dreckig, aber Grunzschnecken sind vom waschen nicht begeistert und ich lass sie lieber ,sonst kriege ich schwer geschimpft ! :lol:
Sonst sind sie gerne unterwegs auch auf der Hand und gar nicht scheu.
Ausser beim waschen wird fast garnicht mehr gegrunzt (eigentlich schade )

Grüssle Karin

(ist das OK mit dem Bild ?)
Liebes Grüssle
:)
Karin
Benutzeravatar
nirak
 
Beiträge: 289
Bilder: 3
Registriert: 16.01.2011 pm 13:42

Re: Grunzschnecken-Geflüster...!

Beitragvon Skilltronic am 05.04.2011 pm 21:58

Hey Karin,

ob das mit dem Bild ok ist, vermag ich nicht zu sagen, aber es handelt sich definitiv um ein sehr schönes Bild :wink:

Haben die Beiden den fehlenden Teil des Apfels alleine verputzt oder hast du auch mal abgebissen?

Freundliche Grüße
Let's find new ways of living - damage is done.
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 3180
Bilder: 8
Registriert: 19.08.2010 pm 19:26
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Schnecken-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder