Fusselnases Schnecks

Hier könnt ihr Fotos von euren Schnecken posten. Außerdem: Wer hält welche Arten?

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Tiffany1 am 30.07.2013 am 07:02

Die Daumen sind gedrückt für den Nachwuchs...natürlich wollen wir dann auch Bilder von den Schlüpflingen sehen, wenn`s soweit ist. :-D
v.g. Tiffany
Benutzeravatar
Tiffany1
 
Beiträge: 847
Registriert: 06.03.2012 am 08:31

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon smilla am 30.07.2013 pm 12:52

Herzlichen Glückwunsch Paula... dann kann's ja los gehen :)
Image Liebe Grüsse von Smilla Image
Benutzeravatar
smilla
 
Beiträge: 2320
Bilder: 6
Registriert: 05.05.2007 pm 20:39
Wohnort: Nähe Koblenz

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Fusselnase am 31.07.2013 am 08:29

Dank für die Wünsche und natürlich wird es dann auch Bilder geben :)
Fusselnase
 

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Luna05 am 01.08.2013 pm 18:19

Das sind wirklich tolle Bilder und eine schönes zu Hause haben die Schnecks. :)
GLG Nadine
Benutzeravatar
Luna05
 
Beiträge: 156
Bilder: 93
Registriert: 31.07.2013 am 07:37
Wohnort: Niedersachsen

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Fusselnase am 10.08.2013 pm 12:07

Danke :)

Die Neugier hat mich buddeln lassen...

Bissel unscharf, aber ich wollte das Schneckchen nicht so lange außerhalb der Höhle lassen ^^



3.jpg
Fusselnase
 

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Baby am 10.08.2013 pm 16:22

Sehr schön. Glückwunsch zum Nachwuchs :)
Ich drücke die Daumen.

Lg Baby^^
Benutzeravatar
Baby
 
Beiträge: 1238
Bilder: 299
Registriert: 09.06.2010 pm 20:23
Wohnort: Duisburg

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Luna05 am 10.08.2013 pm 16:28

Oh wie knuffig!
GLG Nadine
Benutzeravatar
Luna05
 
Beiträge: 156
Bilder: 93
Registriert: 31.07.2013 am 07:37
Wohnort: Niedersachsen

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Maehli am 10.08.2013 pm 16:46

Ah da sind die kleinen Knubbel ja.
Finde faszinierend wie die noch so gar nicht aussehen wie die großen Ufos.
Bin auf deren Entwicklung echt gespannt. :)
Benutzeravatar
Maehli
 
Beiträge: 280
Registriert: 06.06.2012 am 10:55
Wohnort: Hamburg

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Fusselnase am 10.08.2013 pm 22:08

Sorry, ich spamme jetzt meinen eigenen Thread zu, aber die Schnecks timen ihre heutigen Aktivitäten leider nicht besonders gut :roll:



Fusselnase
 

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Lindenbaerchen am 12.08.2013 am 09:36

Herzlichen Glückwunsch!!!!! :lol:
Benutzeravatar
Lindenbaerchen
 
Beiträge: 636
Bilder: 21
Registriert: 12.09.2010 pm 17:35

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Tiffany1 am 12.08.2013 pm 13:19

Schön!!! Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!!
v.g. Tiffany
Benutzeravatar
Tiffany1
 
Beiträge: 847
Registriert: 06.03.2012 am 08:31

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Fusselnase am 18.08.2013 pm 19:13

Danke :)

Da die kleinen Caracolus mich immer noch auf die Folter spannen - oberirdisch ist immer noch nix zu sehen und ich mag sie auch nicht noch einmal ausgraben - gibt es heute "nur" Bilder von meiner Findelschneck:

Poldi ist mir Anfang der Woche zugefallen, er lag angeschlagen und schon am Antrocknen mitten auf der Straße, als ich morgens zur Arbeit fuhr. Ich muss sagen, er gefällt mir ausgesprochen gut. Sein Häuschen ist wirklich toll gezeichnet, so bunt und filigran, einfach wunderschön. Ich gebe ihn nur her, weil ich weiß, dass er in wirklich liebevolle Hände kommt und er dort auch Kumpels haben wird.
Er ist wieder richtig fit, Loch und Apex sind geflickt. Heute ist er mir fast entschneckt, als ich mal eben kurz Futternachschub aus der Küche holen wollte. Ich bin zu langsam für eine Cornu aspersum!

Aber genug gequatscht, das hier ist schließlich eine Bildergalerie, kein Quasseleck :D











Diese wundervoll langen Fühler!
Fusselnase
 

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Nathanael am 18.08.2013 pm 20:37

Poldi ist wirklich wunderwunderschön! Ich freue mich sehr auf ihn. Er ist irgendwie dunkler als Kunigunde und Gertrud, ich bin sehr gespannt auf ihn.

Die Ufos finde ich wirklich genial, ich glaube, für mich wären sie nichts, aber sie sehen echt faszinierend aus. Irgendwann komm ich Dich einmal heimsuchen, ich würd die gern mal in Echt sehen ;) Und die Fulicas sind einmalig.

Liebe Grüße!
Anna
Nathanael
 
Beiträge: 138
Registriert: 18.03.2013 pm 20:25

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Fusselnase am 30.08.2013 pm 15:47

Heute habe ich gebuddelt. Mir ist der Kokoshumus in der Faunabox versumpft, leider sind vermutlich deshalb nur die ersten drei Schnecken geschlüpft. Ich habe ein neues Gelege beiseite gelegt und hoffe, dass ich sie dieses Mal nicht ertränken werde...
Die drei sind wirklich niedlich, man kann schon die Zeichnung der Augenstiele erkennen und die Füße haben schon einen zarten orangen Saum. Gerade knabbern sie Süßkartoffel. Die Kleinen sind etwa 7-12mm groß.

Bilder gibt es vorerst leider nur furchtbar unscharfe, das Plastik der Faunabox ist arg ungeeignet für die Makrofotographie.





Fusselnase
 

Re: Fusselnases Schnecks

Beitragvon Fienchen am 30.08.2013 pm 17:37

Oh, wie süss! Kleine Mini-Ufos :)
Ich hoffe, meine fangen auch mal irgendwann an....
Letztens hab´ ich mich schon falsch gefreut: Ich habe kleine Glanzschnecken entdeckt und dachte im ersten Moment, es wären Ufo-Babies... :roll:
You can't stop the waves - but you can learn to surf!
Benutzeravatar
Fienchen
 
Beiträge: 1752
Bilder: 0
Registriert: 14.02.2012 pm 14:52
Wohnort: Rees

VorherigeNächste

Zurück zu Schnecken-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder: Rasplutin