Babyschnecken: Unterscheidung von Cornu a. / Helix p.

Alles rund um unsere einheimischen und benachbarten Schneckenarten.

Babyschnecken: Unterscheidung von Cornu a. / Helix p.

Beitragvon Rasplutin am 17.11.2018, 19:17

Wie lassen sich möglichst frühzeitig Jungschnecken Cornu aspersum von Helix pomatia unterscheiden?

Ich habe Ende September vier kleine Schnecken in meinem Fenster-Terrarium gefunden, jeweils ca. 3-4mm gross. Anhand des Hauses konnte ich sie nicht unterscheiden, aber mit einer Lupe konnte ich Unterschiede am Weichkörper erkennen:
eine der Schnecken zeigte an ihrem Weichkörper eine diagonale Line von den unteren Vorderfühlern bis zum Hausansatz. Diese Linie ist bei erwachsenen Helix pomatia meist sehr deutlich zu erkennen.

Bei erwachsenen Cornu aspersum sieht man dagegen oft einen dunkleren Rücken und darauf den hellen Aalstrich, bei den Babyschnecken konnte ich das noch nicht erkennen.
Die Hausform und die Färbung des Hauses war bei den Babyschnecken für mich auch nicht unterscheidbar.

Jedenfalls habe ich die kleine Schnecke mit der "diagonalen Linie" in eine Pomatia-Päppelbox gebracht; inzwischen ist sie gewachsen und ich bin mir sicher, dass es eine Helix pomatia ist. Die anderen 3 sind mittlerweile zu grossen Cornu aspersum herangewachsen.

Gibt es andere oder bessere Merkmale, an denen sich junge Cornu aspersum von Helix pomatia unterscheiden lassen?
Rasplutin
 
Beiträge: 1733
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008, 16:29

Zurück zu Europäische Arten

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Silvana