Seite 1 von 1

Wie lange leben Grunzschnecken (Cantareus apertus) ?

BeitragVerfasst: 12.01.2022 pm 12:29
von Rasplutin
Was sind eure Erfahrungen bezüglich der Lebensdauer von Grunzschnecken?

Re: Wie lange leben Grunzschnecken (Cantareus apertus) ?

BeitragVerfasst: 24.02.2022 am 10:53
von Georgia
Hallo Rasplutin,

das würde mich auch interessieren. 3 meiner Grunzschnecken sind nur etwas über 1 Jahr alt geworden. Sie haben ihre ausgiebige Sommerruhe gut überstanden und waren auch sonst fit und aktiv. Auch von anderen Grunzschneckenhaltern (forumextern) habe ich gehört, dass ihre ebenfalls nur etwas über ein Jahr gelebt haben. Meine anderen Grunzis sind aber noch fit, eine ist ein Geschwister von zwei der Verstorbenen und genauso alt.

Gruß
Georgia

Re: Wie lange leben Grunzschnecken (Cantareus apertus) ?

BeitragVerfasst: 24.02.2022 pm 16:33
von Rasplutin
Ich habe vorhin Beiträge in diesem Forum nach Erfahrungen zur Lebensdauer von Grunzschnecken durchsucht.

Die längste berichtete Lebensdauer waren 4 Jahre:
nirak hat geschrieben: 27. May 2015 22:24
meine Ältesten sind jetzt 4 Jahre alt ,es leben aber nicht mehr alle.


Eine noch längere Lebensdauer gab es nur als quellenloses "Zitat", z.B. hier:
"bis zu 10 jahre"
https://schnecken-forum.de/phpBB3/viewt ... 64#p278464

Die meisten Haltungsberichte gibt es über gefundene Schnecken; da ist schonmal die Frage, wie alt die Schnecken beim Finden gewesen sein mögen.
Ich habe keine Berichte gefunden, die Findelschnecken länger als anderthalb Jahre gehalten haben.

Die Aussage "bis zu 10 Jahre" scheint mir als Lebensdauer wenig glaubwürdig, aber auch die von "nirak" berichteten 4 Jahre konnte ich nirgendwo anders bestätigt finden und scheinen mir eine Ausnahme zu sein.

Ich würde mich freuen, wenn hier Grunzschneckenhalter ihre Erfahrung zur Lebendauer posten, gerne auch Berichte aus anderen Foren oder Artikeln (dann bitte mit Quellenangabe).

Re: Wie lange leben Grunzschnecken (Cantareus apertus) ?

BeitragVerfasst: 24.03.2022 pm 17:00
von Cassie
Mein Senf:

ich hab ja ausgeschlüpfte Grunzis und stelle meine beobachtungen in anderen Bereich on, und werde mal sehen wie lange eben diese leben.
dazu nur erstmal 11 meiner 19 schnecken sind nun verstorben =___= sehr zu meinem Bedauern, kann das durchaus an fehlerhafter haltung liegen, wo ich über jeden Tipp glücklich bin und dieses umsetze.
ich beobachte nun die übrigen 8 immerhin...
und gebe meine beobachtung weiter und mal sehen wie alt eben dann die letzte geschlüpfte irgendwann sein wird...hoffentlich in einer ferneresn zukunft! das war nun echt eine etwas blöde zeit dadurch auch für mich.