Gelbe Schnecke = gelbe Eier?

Hier dreht sich alles um den Nachwuchs.

Gelbe Schnecke = gelbe Eier?

Beitragvon Tess am 26.07.2020 pm 14:51

Huhu,

bitte nicht lachen, aber mein Mann hat mir gerade eine Frage gestellt, die ich so jetzt gar nicht beantworten konnte.

Ich suche Sonntags immer das Becken nach Eiern ab und habe auch ein Gelege gefunden. Die Eier waren schön gelb. :) Mein Mann fragte, ob diese schönen gelben Eier auch von der gelben Schnecke (L. fulica rodatzi) kämen. Kann man das so sagen?

Oder ist das wie bei Hühnern, wo die Farbe der Eierschale genetisch bedingt ist und mit dem Äußeren des Huhns gar nichts zu tun hat?
Tess
 
Beiträge: 857
Bilder: 0
Registriert: 26.09.2008 pm 18:48

Re: Gelbe Schnecke = gelbe Eier?

Beitragvon Abby am 13.09.2020 am 08:34

Huhu Tess,
das mit der Eierfarbe hat mich beschäftigt, als ich den Thread von arowy sah: viewtopic.php?f=2&t=29774&p=328916&hilit=endlich+eier#p328916
So ritzegelb habe ich noch kein Gelege gesehen.
Vielleicht liegt die Eierfarbe auch mit daran, was man gefüttert hat? ¯\_(ツ)_/¯
Wenn es genetisch bedingt ist, müssten ja alle Gelege der Schnecken, die so gelbe Eier produziert gelb sein - ist das der Fall?
Schon sehr interessant!
Abby
 

Re: Gelbe Schnecke = gelbe Eier?

Beitragvon Kirsten am 13.09.2020 am 11:30

Moin zusammen,
bei mir hat wieder Limacus maculatus Eier gelegt und die sind immer ziemlich gelb und zutronenförmig :lol:
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 777
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: Gelbe Schnecke = gelbe Eier?

Beitragvon Tess am 13.09.2020 pm 15:32

Die Eier der Limacus maculatus sehen ja krass aus! :shock:
Wie farblose Jelly Beans! :lol:
Tess
 
Beiträge: 857
Bilder: 0
Registriert: 26.09.2008 pm 18:48

Re: Gelbe Schnecke = gelbe Eier?

Beitragvon Dani123 am 13.09.2020 pm 16:05

Wäre im Leben nicht darauf gekommen, dass das Eier sind.
Musste auch als erstes an was zu essen denken, sah für mich wie eine Art Fruchtfleisch aus ;)
Dani123
 

Re: Gelbe Schnecke = gelbe Eier?

Beitragvon Kirsten am 13.09.2020 pm 20:08

Ja, die sehen echt speziell aus. Und dafür, dass die Schnecken nicht so groß sind, sind die Eier um so größer. Allerdings 12 mm beim ersten Gelege war der Rekord.
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 777
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: Gelbe Schnecke = gelbe Eier?

Beitragvon Tess am 13.09.2020 pm 21:11

Mein Mann guckt gerade auf meinen Bildschirm und fragt verwirrt: „Häää? Wieso misst man Gelomyrtol-Kapseln aus!“

*gröööööhl* :lol: :lol: :lol:
Tess
 
Beiträge: 857
Bilder: 0
Registriert: 26.09.2008 pm 18:48

Re: Gelbe Schnecke = gelbe Eier?

Beitragvon Kirsten am 14.09.2020 am 05:30

:lol:
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 777
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Achatschnecken - Nachwuchs

Wer ist online?

Mitglieder: Bini, Stephie