Fulica Nachwuchs

Hier dreht sich alles um den Nachwuchs.

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon Kaktus86 am 01.05.2021 pm 20:24

Hallo aria...

Ja glaub ich auch mittlerweile das es eine VA ist. . Mapa ist ja auch ein VA.
Dachte wenn sie ein Häuschen von so 3 cm hat kann ich sie zu den anderen geben oder?
Wie sind da die Erfahrungen? Hab ja auch gelesen daß manche sie von Anfang an bei den großen lassen..

Vielleicht kann mir da ja wer Erfahrungswerte mitteilen

Danke euch...
Kaktus86
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.12.2020 am 08:03

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon GlibberEP am 02.05.2021 pm 14:56

Hii!!
Herzlichen Glückwunsch erstmals!
Meine Schnecke Willi legt momentan höchstwahrscheinlich auch Eier. Das ist das erste Mal! Da die Schnecke jetzt schon um die 4 Tage daher liegt, wollte ich nachfragen, wie lange es dauert, bis die Achatschnecke Fulica fertig ist (mit dem Ablegen der Eier).
Glibbergruß :)
GlibberEP
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.05.2021 pm 14:48

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon SteffiCat am 02.05.2021 pm 15:36

Meine hat am späten Nachmittag angefangen sich einzubuddeln und war am nächsten Morgen fertig mit eiern. Es waren aber nur 54 Stück. Heute sind sie nach 18 Tagen geschlüpft :)
Benutzeravatar
SteffiCat
 
Beiträge: 275
Bilder: 6
Registriert: 04.04.2021 pm 15:27

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon Kaktus86 am 03.05.2021 pm 14:34

Als mein Donny gelegt hat war das eine kurze Geschichte von ca 2 h würd ich spontan sagen. Er war ja so nett und hat direkt an der Frontscheibe seine Eier gelegt. ...max mit einbuddeln waren es 3 oder 4 Stunden.. bis sie geschlüpft sind verging so ungefähr eine Woche. Aber so ganz genau hab ich dann nicht drauf geachtet. Da das kleine ja mehr oder weniger spontan entschieden hat bei mir zu bleiben :lol: Wobei ich jetzt gelbe Eier im letzten Gelege gefunden habe und daraufhin nachgelesen habe - die sollen länger zum schlüpfen brauchen da die scheinbar wenn sie noch gelb sind gerade erst gelegt wurden.
Spannende Sache das ganze :-D
Kaktus86
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.12.2020 am 08:03

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon Kaktus86 am 11.05.2021 pm 17:32

Mein Schnecken Baby Aufzucht"Tagebuch" ..
Hoffe es stört euch nicht wenn ich laufend Fotos rein stelle wie sich die kleine Schoko so entwickelt
Kaktus86
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.12.2020 am 08:03

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon Aria am 11.05.2021 pm 21:55

Hallo

Boah ist die schnell gewachsen, und richtig hübsch geworden! 8D
Lg Aria
Benutzeravatar
Aria
 
Beiträge: 1429
Bilder: 13
Registriert: 31.01.2020 am 10:48

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon Kaktus86 am 12.05.2021 am 04:37

Hallo Aria.

Ja total... Ich bin noch immer überrascht wie riesig die schon ist... Hab ja doch einige Berichte gelesen wie gross die in einem gewissen Alter sein "sollten" das man von "guten Wachstum" reden kann... :lol: also sie ist auf einem guten Weg
Bin auch ganz begeistert von Schoko 8D das erste und vermutlich vorerst das einzige Baby ist ja doch was besonderes..
Kaktus86
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.12.2020 am 08:03

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon AnLoRa am 13.05.2021 pm 20:52

Hach, ist die süß!
Und sie wächst so schnell!
Habt ihr sie separiert oder einfach mit im großen Terra belassen?
Viele Grüße,
Andrea (und Jonas)
mit den Ostsee-Schnecken Garry, Snow und Schoko
Benutzeravatar
AnLoRa
 
Beiträge: 48
Bilder: 0
Registriert: 13.11.2020 am 10:06
Wohnort: Schwentinental

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon Kaktus86 am 14.05.2021 am 05:40

Hallo AnLoRa.

Wir haben sie separiert. Aber steht in einer kleinen Box quasi neben der Futterstelle der grossen. Dachte dann sehen sie sich zumindest so :-D

Vermutlich werde ich sie wenn sie so 3 cm ist zu den anderen geben.. denn so alleine auf Dauer im Separee mag ich die eigentlich auch nicht lassen...
Hoffe halt die anderen zerdrücken sie dann nicht.. aber noch ist ja Zeit . Wobei bei dem Tempo das Schoko wachstumstechnisch vorlegt wird das nicht mehr so lange dauern

LG
Kaktus86
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.12.2020 am 08:03

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon Kaktus86 am 21.05.2021 pm 13:03

Ich mal wieder mit einem Update...
3 cm :o

Wann würdet ihr sie zu den anderen geben?? Geht das schon oder sollte sie ein 4 cm Gehäuse haben?
Kaktus86
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.12.2020 am 08:03

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon ElaBlue am 23.05.2021 am 06:28

Guten Morgen.
Ich würde sie dazu setzen, die kleinen sind härter im nehmen, als man denkt.
Aber das ist meine persönliche Ansicht, höre auf dein Bauch Gefühl.
Lg
Eine Schnecke kommt selten allein. In diesem Sinne liebe Grüße
Benutzeravatar
ElaBlue
 
Beiträge: 500
Registriert: 12.01.2021 pm 16:59

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon Kaktus86 am 23.05.2021 am 07:54

Ich denke nämlich auch das ich sie in einer Woche dazu geben werde.
Letztens in der früh hatte ich fast einen Herzinfarkt... Deckel der kleinen Dose von Schoko offen.. ich nur " oje ..ein Ausbruchsversuch :shock: "... Schlussendlich die kleine vergraben in der Erde in ihrer Box gefunden.. war ich erleichtert.. wäre sie schon draußen gewesen hätte ich die wohl gelassen ..glaub nächste Woche wenn ich wieder sauber mache und Gelege suche darf sie in die grosse "weite" Welt :danke:
Kaktus86
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.12.2020 am 08:03

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon Kaktus86 am 28.07.2021 pm 16:47

Wollte mal wieder ein Update da lassen.. mittlerweile ist die Schoko größer als ihr Mapa und es sieht so aus als ob sie weiter wächst... 8D
Kaktus86
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.12.2020 am 08:03

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon mamorkatze am 28.07.2021 pm 18:41

Oh, sie ist schön geworden. :)
Der beste Freund des Menschen, ist der Mensch selbst.
Benutzeravatar
mamorkatze
 
Beiträge: 1233
Bilder: 0
Registriert: 10.11.2018 am 09:15

Re: Fulica Nachwuchs

Beitragvon Kaktus86 am 07.08.2021 am 06:52



Kleines Update
Kaktus86
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.12.2020 am 08:03

VorherigeNächste

Zurück zu Achatschnecken - Nachwuchs

Wer ist online?

Mitglieder: Norman