Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versand)

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon ravioli22 am 14.11.2019 am 11:25

Liebe Schneckengemeinde,

ich habe gerade auf die Schnelle nichts dazu gefunden:

Wie sieht es denn mit dem Versenden von Eiern aus? Ist das umproblematisch(er) ? Wird das überhaupt gemacht? Wer hat ggf Erfahrung damit?

Ich könnte mir vorstellen, gut verpackt, sind die Eier grundsätzlich unempfindlicher, wobei man manche Eier ja auch wiederum gar nicht bewegen soll. Ich weiß gerade überhaupt nicht mehr wie es bei Schnecken ist :-?

Wer weiß mehr? :-D
Benutzeravatar
ravioli22
 
Beiträge: 376
Registriert: 08.04.2012 pm 17:53

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon Steffi88 am 25.02.2021 pm 23:15

Hallo habe eine Frage in die Runde
Komme aus Italien Südtirol und würde mehrere im Kohl gefundene Grunzschnecken und Nudelschnecken gerne nach Deutschland senden.Was muss ich beachten oder ist dies allgemein nicht möglich?
lg Steffi
Steffi88
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.02.2021 pm 21:48

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon Gelbhalsmaus am 07.04.2021 pm 16:11

:arrow: Die Anzahl der Schnecken auf der Dose vermerken, sofern sie nicht der Vereinbarung entspricht (Zusatz-Schnecken)
Hallo,
ich habe dazu mal eine Frage: Wenn man eine Dose pro Schnecke nimmt macht das doch keinen Sinn auf jede Dose die Nummer zu schreiben, oder? :-? Wenn ich z.B. sechs Schnecken + eine Ersatz Schnecke verschicke, habe ich sieben Dosen.
Soll ich dann auf alle sieben Dosen je eine Schnecke schreiben, oder soll ich auf den Karton sieben Schnecken schreiben???
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 55
Bilder: 10
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon notho2 am 07.04.2021 pm 16:23

Eigentlich währe ein Schreiben beigelegt sinnvoll, über genaue Art / Fundort etc. und Anzahl der Schnecken pro Art. Bei mehreren Arten sollten auf jeden Fall die Dosen beschrieben sein. Ich hatte schon den Fall das ich mehrere Arten bekommen habe, aber die Dosen nicht alle beschriftet. Als Neuling tat ich mir schwer die Jungschnecken zu identifizieren. Habe sie dann alle verglichen und zum Glück haben sie sich beim weiterwachsen als richtig entpuppt. Aber es währe einfacher gewesen dies gleich auf jeder Dose zu vermerken. Um auch eventuelle Kreuzungen beim Empfänger zu vermeiden. Macht sich vielleicht nicht jeder den Kopf.

tschau Steffen
Steffen
http://www.killifische-bs.de
Benutzeravatar
notho2
 
Beiträge: 300
Registriert: 13.12.2020 pm 14:49
Wohnort: Augsburg

Vorherige

Zurück zu Anfängerecke (andere Schneckenarten)

Wer ist online?

Mitglieder: Maja13