Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versand)

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon ravioli22 am 14.11.2019 am 11:25

Liebe Schneckengemeinde,

ich habe gerade auf die Schnelle nichts dazu gefunden:

Wie sieht es denn mit dem Versenden von Eiern aus? Ist das umproblematisch(er) ? Wird das überhaupt gemacht? Wer hat ggf Erfahrung damit?

Ich könnte mir vorstellen, gut verpackt, sind die Eier grundsätzlich unempfindlicher, wobei man manche Eier ja auch wiederum gar nicht bewegen soll. Ich weiß gerade überhaupt nicht mehr wie es bei Schnecken ist :-?

Wer weiß mehr? :-D
Benutzeravatar
ravioli22
 
Beiträge: 370
Registriert: 08.04.2012 pm 17:53

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon Steffi88 am 25.02.2021 pm 23:15

Hallo habe eine Frage in die Runde
Komme aus Italien Südtirol und würde mehrere im Kohl gefundene Grunzschnecken und Nudelschnecken gerne nach Deutschland senden.Was muss ich beachten oder ist dies allgemein nicht möglich?
lg Steffi
Steffi88
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.02.2021 pm 21:48

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon Gelbhalsmaus am 07.04.2021 pm 16:11

:arrow: Die Anzahl der Schnecken auf der Dose vermerken, sofern sie nicht der Vereinbarung entspricht (Zusatz-Schnecken)
Hallo,
ich habe dazu mal eine Frage: Wenn man eine Dose pro Schnecke nimmt macht das doch keinen Sinn auf jede Dose die Nummer zu schreiben, oder? :-? Wenn ich z.B. sechs Schnecken + eine Ersatz Schnecke verschicke, habe ich sieben Dosen.
Soll ich dann auf alle sieben Dosen je eine Schnecke schreiben, oder soll ich auf den Karton sieben Schnecken schreiben???
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1234
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon notho2 am 07.04.2021 pm 16:23

Eigentlich währe ein Schreiben beigelegt sinnvoll, über genaue Art / Fundort etc. und Anzahl der Schnecken pro Art. Bei mehreren Arten sollten auf jeden Fall die Dosen beschrieben sein. Ich hatte schon den Fall das ich mehrere Arten bekommen habe, aber die Dosen nicht alle beschriftet. Als Neuling tat ich mir schwer die Jungschnecken zu identifizieren. Habe sie dann alle verglichen und zum Glück haben sie sich beim weiterwachsen als richtig entpuppt. Aber es währe einfacher gewesen dies gleich auf jeder Dose zu vermerken. Um auch eventuelle Kreuzungen beim Empfänger zu vermeiden. Macht sich vielleicht nicht jeder den Kopf.

tschau Steffen
Steffen
http://www.killifische-bs.de
Benutzeravatar
notho2
 
Beiträge: 771
Registriert: 13.12.2020 pm 14:49
Wohnort: Augsburg

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon SteffiCat am 08.07.2021 pm 14:18

Heya :)
Was muss ich denn beim Expressversand ins Feld "Sendungsinhalt" schreiben? 1 x Schnecke (Lissachatina fulica) oder 1x Weichtier?
Es ist das erste Mal, dass eine meiner Schneckis auf Reisen geht, hab damit noch keine Erfahrung. Und da ich unserem lieben Versandunternehmen absolut nicht traue, will ich mir keine Fehler erlauben, bei denen geht ohne schon genug schief ;)
Benutzeravatar
SteffiCat
 
Beiträge: 275
Bilder: 6
Registriert: 04.04.2021 pm 15:27

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon Maja13 am 08.07.2021 pm 14:36

Ich würde bei Sendungsinhalt 1×Schnecke (Lissachatina fulica) schreiben. Ich würde nie wieder mit der Deutschen Post verschicken, selbst mit Express Versand wo das Paket innerhalb von 24h ankommen sollte hat es mehrere Tage gedauert.
Maja13
 
Beiträge: 648
Registriert: 14.07.2020 pm 16:57

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon SteffiCat am 08.07.2021 pm 15:04

Ok, danke :danke:
Ich werd ihr auf jeden Fall ein Stück Süßkartoffel mit reinlegen und das Moos schön feucht machen, falls es länger dauern sollte. Wenn es nicht pünktlich ist, werd ich sofort bei denen anrufen und Stress machen. Das wär nicht das erste Mal, dass die mich an der Strippe haben. Diee Person am Telefon kann zwar nix dafür, aber "mitgehangen, mitgefangen" sag ich da nur ;)
Benutzeravatar
SteffiCat
 
Beiträge: 275
Bilder: 6
Registriert: 04.04.2021 pm 15:27

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon Gelbhalsmaus am 13.11.2021 am 09:19

Hallo,
Geli hat geschrieben, dass die Mindesttemperatur beim verschicken von einheimischen Schnecken bei +7°C liegen muss. Da ich aber gerade eine Nachreicht von einer/einem aus dem Schneckenforum bekommen habe, ob ich Baby Helix lucorum abzugeben hätte und diese auch verkaufen würde, habe ich zugesagt. Leider ist die Strecke von mir bis zu dem Käufer sehr weit und ich würde die Schnecken mit einem Heatpack verschicken.
Würde der Versand noch gehen? Oder ist es jetzt schon zu spät?
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1234
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon Fusselnase am 13.11.2021 am 11:52

Frost kann gefährlich werden, wenn du dir sicher bist, das es zwischendurch auf der Strecke frostfrei ist, auch wenn das Paket länger unterwegs ist, könntest du es versuchen. Optimal ist das aber nicht. Unter 8°C bekommen einheimische Schnecken das Signal, in Winterruhe zu gehen. Aber da H. lucorum keine Winterruhe hält, ist sie vermutlich noch empfindlicher für tiefere Temperaturen.

Heatpack wird oft empfohlen, ich persönlich habe damit nicht die besten Erfahrungen gemacht. Die werden unterschiedlich heiß, halten unterschiedlich lange die Temperatur, nach 24 Stunden sind alle, die ich getestet habe, kalt gewesen. Ich habe den Rest meines Paketes dann nur noch benutzt, um bei Abholungen von Tieren und Pflanzen im Winter meinen Rucksack zu wärmen. Ich verschicke unempfindliche Tiere nur noch bei mindestens 10°C und immer ohne Heatpack.

Kommt ein Warten auf den Frühling auf keinen Fall in Frage?
LG Paula
Benutzeravatar
Fusselnase
 
Beiträge: 436
Registriert: 05.07.2021 pm 23:05

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon Gelbhalsmaus am 13.11.2021 pm 12:30

Ich müsste sonst noch einmal den Käufer, die Käuferin anschreiben, ob er/sie warten kann.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1234
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon susann am 13.11.2021 pm 13:29

Hei,

Ich hab auch keine so guten Erfahrungen mit Heatpack gemacht.Mit einheimischen Arten kenne ich mich nicht aus aber es gibt auch Expressversand .Das ist zwar teurer und funktioniert leider auch nicht überall,aber wenn es klappt ist das Tier am nächsten Tag da.

Generell halte ich bei meinen Tieren so das ein Käufer der nicht warten möchte dann eben Pech hat,es sagt eigentlich schon etwas über die zukünftigen Halter aus wenn das Risiko der Beschädigung oder des Todes durch ungünstige Temperaturen billigend in Kauf genommen wird (der Versuch des Gendern wollens ist fehlgeschlagen)
Benutzeravatar
susann
 
Beiträge: 1275
Bilder: 17
Registriert: 29.05.2011 pm 16:36
Wohnort: Oberderdingen

Re: Wie kommen Schnecken zu neuen Haltern? (Infos zum Versan

Beitragvon Fusselnase am 13.11.2021 pm 13:36

Ich finde auch: warten WOLLEN ist das Stichwort.
Schnecken sind ja keine lebenswichtigen Medikamente oder dringend benötigte Ersatzteile. Sie zu Halten ist Hobby und das Risiko beim Versand trägt zu 100% das Tier.
Wer nicht warten will, obwohl es für das Tier besser wäre, bekäme keine Tiere von mir.
LG Paula
Benutzeravatar
Fusselnase
 
Beiträge: 436
Registriert: 05.07.2021 pm 23:05

Vorherige

Zurück zu Anfängerecke (andere Schneckenarten)

Wer ist online?

Mitglieder: Rasplutin