Verletzte Weinbergschnecke übernommen

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Verletzte Weinbergschnecke übernommen

Beitragvon Isalein am 24.07.2020 pm 19:25

Hallo!
Habe heute von jemanden eine Weinbergschnecke übernommen. Der/oder die Kleine hatte ein zerstörtes Haus was aber schon wieder sehr gut verheilt ist. Willi (so habe ich sie genannt) wird aber noch eine Zeit lang betreut werden müssen.
Die Dame meinte jetzt ich soll ihm ab und zu Kalk zufügen in Form von Eierschalen und Frischfutter
Werde morgen Sepiaschalen besorgen. Kann ich dem Kleinen noch etwas gutes tun?
Sollte ich bei der Pflege in der Box auf etwas achten?

Lg
Isa
Isalein
 
Beiträge: 80
Registriert: 04.05.2016 pm 19:55

Re: Verletzte Weinbergschnecke übernommen

Beitragvon Moonlight am 05.09.2020 pm 20:04

Hallo Isalein,
Am besten Kalkst du auch noch den Boden auf und lass sie erstmal in Ruhe
. Sorry für mein Satzzeichen Stellung
Moonlight
 
Beiträge: 39
Bilder: 7
Registriert: 29.06.2020 pm 21:16

Re: Verletzte Weinbergschnecke übernommen

Beitragvon Moonlight am 05.09.2020 pm 20:04

Viele liebe ,
Moonlight
Moonlight
 
Beiträge: 39
Bilder: 7
Registriert: 29.06.2020 pm 21:16

Re: Verletzte Weinbergschnecke übernommen

Beitragvon Moonlight am 05.09.2020 pm 20:05

Wieso hab ich da jetzt ein Komma hingemacht?
Moonlight
 
Beiträge: 39
Bilder: 7
Registriert: 29.06.2020 pm 21:16


Zurück zu Anfängerecke (andere Schneckenarten)

Wer ist online?

Mitglieder: Maja13