Schneckenart und allgemeine Fragen

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Re: Schnecken art und allgemeine Fragen

Beitragvon Gulbschi am 30.07.2020 am 06:40

Gib in der Such Option mal
Sepiaschale selbstgemacht ein.
Da findest du einige Rezepte.
Lg Gulbschi
Gulbschi
 

Re: Schnecken art und allgemeine Fragen

Beitragvon Iviline am 30.07.2020 pm 14:52

Liebe Grüße
Iviline

Ein Leben ohne Schnecken?! Sinnlos...
Benutzeravatar
Iviline
 
Beiträge: 575
Bilder: 5
Registriert: 04.09.2015 pm 15:06

Re: Schnecken art und allgemeine Fragen

Beitragvon Reka am 31.07.2020 pm 16:48

FannySnail hat geschrieben:Hallo Reka,

Wie macht man das selbst? Gibt es da ein Rezept?
Meine Sepia Schalen kommen nicht so gut an, dafür knabbern sie lieber ihre eigenen Häuschen...


Hallo FannySnail,

Ich habe hier im forum in der Bastelecke 'Sepiaschale selber machen' gefunden. Habe die Zutaten bei Amazon bestellt und direkt losgelegt. Das Rezept reicht aber grade für eine sepiaschale, daher habe ich das aufgeteilt, damit ich zwei kleine habe.

Die Schnecken haben aber dafür seit 2 Tagen nicht mehr gefressen und schäumen. Ich nehme an, sie verarbeiten den Kalk erstmal. Bisher sind auch nur 2 Schnecken an die selbstgemachte sepiaschale dran gegangen. Die dritte badet lieber in kalkwasser.

Versuchs einfach mal aus. Ich finde es total faszinierend wie unterschiedlich sie sich verhalten.

Viel Spaß und viel Erfolg.
Innen weich und Außen hart... Hier ist eine Schnecke am Start.
Benutzeravatar
Reka
 
Beiträge: 24
Bilder: 3
Registriert: 26.07.2020 pm 21:35
Wohnort: Bonn

Re: Schnecken art und allgemeine Fragen

Beitragvon Reka am 31.07.2020 pm 17:04

FannySnail hat geschrieben:Hallo Reka,

Wie macht man das selbst? Gibt es da ein Rezept?
Meine Sepia Schalen kommen nicht so gut an, dafür knabbern sie lieber ihre eigenen Häuschen...


Hallo FannySnail,

Ich habe hier im forum in der Bastelecke 'Sepiaschale selber machen' gefunden. Die 2 Zutaten bestellt und direkt losgelegt.
Das Rezept reicht für eine Sepiaschale und da ich es erst einmal testen wollte, habe ich die Masse in 2 kleine Behälter aufgeteilt. Das war schätzungsweise 1 Esslöffel pro Behälter. Wenn die eine Hälfte weg ist, kann ich ja die 2.reinlegen. Aber bei mir gehen nur 2 Schnecken dran. Die dritte badet lieber in Wasser mit Kalk zugabe.

Du kannst es ja mal ausprobieren. Ich bin total fasziniert wie unterschiedlich die Schnecken sind.

Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg.

Liebe Grüße
Réka
Innen weich und Außen hart... Hier ist eine Schnecke am Start.
Benutzeravatar
Reka
 
Beiträge: 24
Bilder: 3
Registriert: 26.07.2020 pm 21:35
Wohnort: Bonn

Re: Schneckenart und allgemeine Fragen

Beitragvon Reka am 31.07.2020 pm 17:06

Lach. Jetzt hab ich 2mal geschrieben. Ich dachte, die erste Antwort ist doch nicht gespeichert gewesen. :oops:
Innen weich und Außen hart... Hier ist eine Schnecke am Start.
Benutzeravatar
Reka
 
Beiträge: 24
Bilder: 3
Registriert: 26.07.2020 pm 21:35
Wohnort: Bonn

Re: Schneckenart und allgemeine Fragen

Beitragvon FannySnail am 02.08.2020 am 10:10

Danke!! Werde ich zuhause gleich mal ausprobieren.
:)
Benutzeravatar
FannySnail
 
Beiträge: 14
Registriert: 20.07.2020 pm 22:42

Vorherige

Zurück zu Anfängerecke (andere Schneckenarten)

Wer ist online?

Mitglieder: ElaBlue, Kaktus86, Maja13, notho2, Rasplutin