Winterruhe Helix pomatia /Eier legen

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Winterruhe Helix pomatia /Eier legen

Beitragvon Lasse am 06.10.2020 pm 18:21

Hallo,
ich habe in meinem Zimmer ein Terrarium mit 1 Schnirkelschnecke (Helicidae), 3 Weinbergschnecken (Helix pomatia) und 1 gefleckte Weinbergschnecke (Cornu aspersum).
Dort hat es im Moment 22°C.

Jetzt wollte ich wissen ob es den Weinbergschnecken schadet, wenn sie keine Winterruhe halten können.
Legen sie überhaupt Eier wenn es nicht abkühlt? Bisher haben sie noch nicht gelegt. ¯\_(ツ)_/¯

Ich könnte sie in einer Terrabox in den Keller stellen(dort hat es ca.18-19°C), aber die ist viel kleiner als das Terra.

Und sollte ich die Helicidae und die Cornu aspersum auch in die Box setzen?

Ich freue mich auf jede Antwort :)
Mit freundlichen Grüßen,
Lasse :) Image
Benutzeravatar
Lasse
 
Beiträge: 7
Registriert: 24.02.2019 pm 16:43

Re: Winterruhe Helix pomatia /Eier legen

Beitragvon Lasse am 10.10.2020 pm 14:37

Hallo,

ich habe mich jetzt dazu entschieden die Weinbergschnecken und die Schnirkelschnecke in die Terrabox umzusiedeln.
Sie werden dann ja auch die meiste Zeit schlafen, dann ist es nicht so schlimm wenn die Box kleiner ist und im Frühling kommen sie ja wieder zurück.

Die gefleckte Weinbergschnecke kann leider nicht mit umziehen, sie ist heute an einem Eingeweidevorfall gestorben. Image
Mit freundlichen Grüßen,
Lasse :) Image
Benutzeravatar
Lasse
 
Beiträge: 7
Registriert: 24.02.2019 pm 16:43


Zurück zu Anfängerecke (andere Schneckenarten)

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder