Schnecke aus Baumarkt, ohne Fühler

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Schnecke aus Baumarkt, ohne Fühler

Beitragvon max am 30.05.2021 pm 19:11

Hallo!

Ich habe in einem Töpfchen Rosmarin im Baumarkt eine Schnecke entdeckt. Sie sieht nicht aus, als wäre sie von hier. Von der Grösse her ist sie so gross wie normale Bänderschnecken.
Obwohl sie schon einige Tage bei mir lebt, hab ich sie noch nie gesehen. Sie kriecht in der Nacht ein paar cm, am Nächsten Morgen ist sie an anderer Stelle. Ich habe mal einige Aufnahmen gemacht.
Falls jemand Interesse an ihr hat, bitte gern melden.
Im Moment lebt sie in einer Faunabox, aber das ist natürlich nur eine Notlösung.

edit: ich hatte sie angesprüht und nun zeigte sie sich doch. Seltsamerweise sah ich bisher keine Fühler ¯\_(ツ)_/¯

Und noch ein edit: ich beobachte sie nun schon eine ganze Weile. Sie scheint tatsächlich garkeine Fühler zu haben. Kann es eventuell durch Pflanzenschutzmittel ect verursacht sein?

Und was mache ich nun mit dieser Schnecke? Ich hatte schon einige male Nudelschnecken, die ich erfolgreich vermittelt hatte. Doch eine Schnecke ohne Fühler .... ich weiss nicht, ob da jemand Interesse hat. :| Sie scheint noch sehr "verängstigt". Beim leisesten Lufthauch oder Erschütterung zieht sie sich sofort zurück. Man weiss ja nicht, was sie schon so alles durchmachen musste.
Zuletzt geändert von max am 30.05.2021 pm 20:13, insgesamt 1-mal geändert.
max
 
Beiträge: 150
Registriert: 05.03.2012 pm 17:53

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon max am 30.05.2021 pm 20:09

max
 
Beiträge: 150
Registriert: 05.03.2012 pm 17:53

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon LisaAyhan am 30.05.2021 pm 20:34

Hey :) ,
von so einer Schnecke habe ich noch nie etwas gehört.
Auch im Internet habe ich nichts über eine Schnecke ohne Fühler gefunden.
Ich könnte mir aber vorstellen, dass sie die Fühler vielleicht verloren hat.
Wie du schon sagtest, könnte es eventuell durch Pflanzenschutzmittel passiert sein. :roll:
LisaAyhan
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.05.2021 pm 20:05

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon Kirsten am 30.05.2021 pm 21:20

Moin,
hast Du es schon mal mit einer leckeren, saftigen Scheibe Gurke versucht?
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 708
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon Rasplutin am 30.05.2021 pm 21:32

Kirsten hat geschrieben:hast Du es schon mal mit einer leckeren, saftigen Scheibe Gurke versucht?
Genau - verletzt sieht die Schnecke ja nicht aus. Warte mal ab, ob sie auf einem Stück Gurke nicht doch noch Mund und Fühler ausfährt...
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2458
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon Kirsten am 31.05.2021 am 06:03

Die Schnecke selbst ist noch zu jung für eine gute Bestimmung, meine Tendenz geht aber Richtung Nudelschnecke.
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 708
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon Gelbhalsmaus am 31.05.2021 am 11:28

Hallo,
sollten die Fühler wirklich verloren sein, kann die Schnecke sie wieder nachbilden.
D.h. du musst einfach abwarten, ob sie neue Fühler bildet, oder aber einfach warten, bis sie die Fühler ausfährt.
Da könntest du ihr wirklich ein Stück Gurke anbieten.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 527
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon Silvana am 31.05.2021 pm 20:24

Hallo Max...

Das ist wirklich mal sehr eigen... eine Schnecke ohne Fühler.
Tippe da selbst eben auf Pestizide aber wissen tue ichs nicht.
Ich könnte ihr ein Plätzchen in meinem Terra anbieten, sofern wir sie heile von A nach B bekommen.

Mein Terra ist 150cm x 60cm x 60 cm und gut belebt.
Da wäre sie nicht alleine und auch eben geschützt.

Wer weiß warum die Fühler fehlen aber evtl bildet sie diese auch wieder nach... selbst wenn nicht, könnte ich ihr einen netten Platz bei mir bieten, mit guter Gesellschaft.
Silvana
 
Beiträge: 26
Bilder: 0
Registriert: 13.09.2020 pm 21:13

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon max am 31.05.2021 pm 20:38

Hallo Silvana! Das ist sehr nett, dass du ihr einen Platz anbietest.
Ich habe sie heute 30 min beobachtet, habe sie dabei auf eine Scheibe Gurke gesetzt und sie hat es etliche male umrundet. ( Ich habe die Gurke dabei immer sehr langsam gedreht) Obwohl sie durchaus auch ihr Köpchen hebte, um zu erforschen wo es weitergeht, habe ich auch heute nicht den leisesten Ansatz eines Fühlers gesehen. Ich habe eine extrem gute Lupe und habe sie auch damit betrachtet. Man sieht zwar in ihren Köpchen 2 dunklere Stellen, aber nicht den leisesten Ansatz eines Fühlers. Morgen zeige ich nochmal ein Bild, was ich eben gemacht habe, heute muss ich ins Bett.
Das Problem im Moment ist leider, ich habe sie noch nie fressen sehen. Ich gebe natürlich täglich Futter rein, ich hab noch nie was angenagtes entdeckt. Auch heute die Gurke konnte das nicht ändern. Sie hat es als Nahrung völlig ignoriert, sie hat es nur umrundet.
Bis zu einem eventuellen Versand sollten wir warten, ob sie sich dahingehend stabilisiert und frisst.
max
 
Beiträge: 150
Registriert: 05.03.2012 pm 17:53

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon Rasplutin am 31.05.2021 pm 21:09

Die "Fühlerfrage" ist spannend... Natürlich gibt es Missbildungen und Schnecken ohne Fühler, da hilft wohl vorerst nur abwarten.
Verletzt scheint sie aber -nach dem, was ich erkennen kann- nicht zu sein.

Es gibt Hoffnung, dass sie die Mundpartie noch ausfährt. Wäre der Mundbereich missgebildet oder nicht vorhanden, hätte sie wohl kaum bis heute überlebt.
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2458
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon Skilltronic am 01.06.2021 am 09:19

Hey Max,

ich kann hier weder Mund und Radula, noch Augen erkennen.
Und wie soll sie ohne jegliche Sinneszellen im Bereich des Kopfes, der Fühler und Lippen riechen und tasten können, geschweige denn sich ernähren?

Einer juvenilen Cepaea, die ich bei Einbruch des letzten Winters fand, fehlte zu diesem Zeitpunkt ein Augenfühler, den sie tatsächlich innerhalb von einigen Wochen nachgebildet hatte.

Der Anblick hier macht mich etwas sprachlos und ich hoffe, dass sich die Situation für die Schnecke doch noch zum Guten wendet.


Gruß
Skill
Let's find new ways of living
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 2263
Bilder: 8
Registriert: 19.08.2010 pm 19:26
Wohnort: NRW

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon Kirsten am 01.06.2021 am 09:55

Wenn sie wach ist könntest Du auch mal einen flachen Deckel von einem Marmeladenglas o. ä. mit lauwarmem Wasser füllen. Da entspannen sich Schnecken auch sehr gerne.
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 708
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon Silvana am 01.06.2021 pm 21:38

Hey Max... ja, sie sollte auf jeden Fall stabil sein, für einen eventuellen Versand. Vorerst muss sie unbedingt sichtlich, futtern und trinken. Aber irgendwie muss sie das ja auch bisher gemacht haben, sonst wäre sie nicht auf diese Größe gewachsen.
Du sagtest du hast sie im Baumarkt auf einer kräuterpflanze gefunden. Vielleicht mal genau diese anbieten oder auch andere? Oder einfach Brennnessel, da stehen alle drauf. So wie sie aussieht scheint sie keine existierenden sinnesorgane am Kopf, zu haben ausser ihren Fuß! Vielleicht orientiert sie sich genau daran. Daher könnte sie Blattwerk bevorzugen, da sie diese auch wahrnehmen kann.
Silvana
 
Beiträge: 26
Bilder: 0
Registriert: 13.09.2020 pm 21:13

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon max am 02.06.2021 pm 18:50

Also die Schnecke mit dem füttern wo ich sie vorfand.... mh... das war nämlich Rosmarin. Und mit Rosmarin vertreibt man eigentlich Schnecken. Es ist ein natürliches Abwehrmittel gegen Schnecken.

Ich glaube die Schnecke hat vorher irgendwo ganz normal gelebt (vielleicht in einer riesigen Gärtnerei oder ähnliches) und ist dadurch auch gewachsen. Und vor dem Transport der Kräuterlieferung gab es eine chemische Behandlung und die hat sie geschädigt. Anders kann ich mir nicht vorstellen, wie sie aussieht.

Gestern abend hab ich sie in Heilerde baden lassen. Sie hat ein paar echte Pflanzen in ihrer Faunabox, ausserdem auch Salat - garantiert chemiefrei, denn selber angebaut.
Ich glaube nicht, dass sie überlebt :( Ich geb aber noch nicht auf, werd sie auch heute wieder ansprühen und in Heilerde baden lassen.
max
 
Beiträge: 150
Registriert: 05.03.2012 pm 17:53

Re: Schnecke im Baumarkt

Beitragvon DatLenchen am 02.06.2021 pm 19:48

Sie tut mir irgendwie richtig Leid. Hoffe so so so sehr, dass sie es packt. Freue mich immer hier von ihr zu lesen :)
Take care :)
Lena
Benutzeravatar
DatLenchen
 
Beiträge: 67
Bilder: 3
Registriert: 18.05.2021 pm 20:11
Wohnort: Nähe Wolfsburg

Nächste

Zurück zu Anfängerecke (andere Schneckenarten)

Wer ist online?

Mitglieder: Lasse