Ei entdeckt

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Ei entdeckt

Beitragvon K&M2021 am 14.07.2021 am 07:26

Guten Morgen zusammen,
Wir haben erst seit dem Wochenende Schnecken, beim säubern habe ich heute ein Ei entdeckt. Was muss ich tun? Muss ich überhaupt etwas machen?
Habe jetzt vorsichtshalber ein Stück eierschale darüber gelegt, weil ich Angst hatte das es kaputt geht.

Ach ja, wir haben überwiegend Weinbergschnecken.

Vg

K&M
K&M2021
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.07.2021 am 07:12

Re: Ei entdeckt

Beitragvon Schleimi5 am 14.07.2021 am 10:41

Hey, erstmal Glückwunsch zu deinen neuen Schnecken :thumb:

Sicher das es nur ein Ei ist? Manchmal legen Schnecken die Eier auch in größerer Zeitspanne ab. Dann warte lieber ob du in ein paar Tagen noch mehr findest.

Wenn du das Ei/die Eier behalten möchtest, dann kannst du sie in eine separate Box legen und ein bisschen verbudeln. Dann eine Kalkquelle reintun damit den geschlüpften Babys kalk zu Verfügung steht für ihr Häuschen usw.

Wenn du sie nicht behalten möchtest, gibt es viele Möglichkeiten sie ,,abzuschaffen". Z.B. einfrieren, an Fische verfüttern, kochen oder so was...

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen

LG
Zuletzt geändert von Schleimi5 am 14.07.2021 am 10:44, insgesamt 1-mal geändert.
Schleimige Grüße von Abby, Fridolin, Cora, Harry, Akita und Gigi :)
Benutzeravatar
Schleimi5
 
Beiträge: 247
Bilder: 4
Registriert: 11.04.2021 pm 18:07
Wohnort: Neubrandenburg

Re: Ei entdeckt

Beitragvon Rasplutin am 14.07.2021 am 10:41

Was hast du denn für Weinbergschnecken, Helix pomatia oder Cornu aspersum?
Für beide gilt aber, dass ein einzelnes Ei meist nicht alleine kommt, die verantwortliche Schnecke also möglicherweise den Rest des Geleges in die Erde gelegt hat.
Einzelne Eier könnten auch "Probeeier" sein, die haben oft keine oder nur eine sehr dünne Schale und könnten unbefruchtet sein.

Wenn du dem Ei trotzdem bestmögliche Bedingungen geben willst und es sich entwickeln soll, bohre mit dem Finger ein Loch in die Erde und lege es hinein - am Besten direkt an der Scheibe, damit du es beobachten kannst.
Du könntest das auch ausserhalb des Terrariums machen und das Ei in ein (Glas-)Gefäss geben.

Edit: Schleimi5 war schneller.
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2458
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29

Re: Ei entdeckt

Beitragvon K&M2021 am 15.07.2021 pm 18:30

Hallo ihr zwei,
ein zweites Ei habe ich noch gefunden. Habe sie jetzt erst mal zusammen gelegt, damit ich sie wieder finde und vorsichtshalber etwas mit einer eierschale abgedeckt, damit sie nicht kaputt gehen.
Ich denke das ich an Weinbergschnecken beides habe. So genau kenne ich mich da aber noch nicht aus.
Sind auf jeden Fall helle und dunkle.
Wie lange dauert es jetzt ca. Bis sie schlüpfen?.

Vg
K&M2021
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.07.2021 am 07:12

Re: Ei entdeckt

Beitragvon HelenZer am 15.07.2021 pm 18:52

Die Schnecken auf dem Bild sind mmn alle H. Pomatia. Davon gibt es ja auch viele Farbunterschiede.
HelenZer
 
Beiträge: 239
Registriert: 21.04.2021 pm 12:49


Zurück zu Anfängerecke (andere Schneckenarten)

Wer ist online?

Mitglieder: Ruhr-Schleimies