Babybrei ohne Salz

Alles was es sonst noch über Achatschnecken zu sagen gibt, kommt hier rein.

Babybrei ohne Salz

Beitragvon Vampirebecca am 27.08.2021 pm 17:21


Hallo Leute, ich habe heute vergeblich im Supermarkt nach babybrei ohne Salz gesucht, bei allen Sorten war mindestens 0,10 Gramm drin, ich weiß das ist wirklich minimal aber ich mache mir trotzdem sorgen dass das meinen Schnecken schaden könnte. Könnt ihr mir denn Marken empfehlen oder 100% versichern dass der geringe Salzgehalt den Schleimis nicht schadet? Danke schonmal im voraus, hier sind meine 3 Schneckis
Vampirebecca
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.08.2021 pm 17:02

Re: Babybrei ohne Salz

Beitragvon ElaBlue am 28.08.2021 am 04:51

Ich habe diverse Fruchtbreie von Hipp Bio angeboten.
Ist laut Hersteller auch puren Früchten oder Gemüse.
Lg
Eine Schnecke kommt selten allein. In diesem Sinne liebe Grüße
Benutzeravatar
ElaBlue
 
Beiträge: 500
Registriert: 12.01.2021 pm 16:59

Re: Babybrei ohne Salz

Beitragvon HelenZer am 28.08.2021 am 07:05

Geringe Mengen an Salz sind in allen Früchten- und Gemüsesorten von Natur aus enthalten. Selbst wenn kein Salz zugesetzt ist, wirst du das auf der Auflistung der Inhaltsstoffe finden. Darüber brauchst du dir keine Gedanken zu machen. :)
HelenZer
 
Beiträge: 521
Registriert: 21.04.2021 pm 12:49

Re: Babybrei ohne Salz

Beitragvon Fusselnase am 28.08.2021 am 07:21

Du kannst "Babybrei" auch völlig problemlos selbst machen. Einfach Gemüse und/oder Obst kochen und pürieren. Dann portionsweise einfrieren, dazu eignen sich zip-Beutel seht gut, die man mit flach ausgestrichenem Inhalt ins Gefrierfach legt, von dem man später kleine Stückchen abbrechen kann.

Oder du gibst die Sachen einfach roh, dann haben die Schnecken mit dem Fressen auch ein bisschen "Arbeit" und etwas zu tun.
LG Paula
Benutzeravatar
Fusselnase
 
Beiträge: 436
Registriert: 05.07.2021 pm 23:05


Zurück zu Achatschnecken - Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder