Haltungsbericht - Limicolaria flammea

Hier findet ihr kompakt und übersichtlich viele Haltungsberichte von unterschiedlichen Achatschneckenarten.

Haltungsbericht - Limicolaria flammea

Beitragvon Natili am 21.01.2017 pm 12:26

Limicolaria flammea


Familie: Achatinidae
Gattung: Limicolaria

Heimat


Guinea, Nigeria

Aussehen

Gehäusegröße:
adulte Größe meist 6- 8 cm

Apex:
beige bis rötlich

Gehäusefarbe:
ist länglich schmal/ schlank, flammenartige Streifen (oder unicolor, gelblich)

Körper:
beige, Aalstrich dunkel manchmal mit seitlichen Streifen am Fuß.

Haltung

Anzahl / Größe der Tiere:

2 adulte mit ca. 6-7 cm, viele Jungtiere.

Größe des Beckens:
60x40x40


Temperatur tagsüber / nachts:

ca. 28° / 23°

Luftfeuchtigkeit ca.:
75-85%, teilweise bis 90% (Sprühen, Wasserbecken, relativ feuchter Boden)

Technik:
Wärmespot, Hygrometer/Thermometer

Bodengrund:
Terrarienerde – Walderde gemischt, aufgekalkt, Laub untergemischt

Einrichtung:

Korkröhre, viel Moos und Laub, Wasserbecken, echte und unechte Pflanzen, Äste

Futter:
siehe Futterliste / nicht wählerisch

Ergänzung:
Konni hat geschrieben:Sonderfall Limicolaria
Die äußeren Haltungsbedingungen gleichen denen der Archachatina Arten, so dass beide Arten im selben Becken einen Lebensraum finden.
Im Gegensatz zu anderen Schnecken scheint eine Gruppe Limis eher wie ein Gesamtorganismus vergleichbar mit einem Bienenschwarm zu funktionieren. Wird die Gruppenstruktur gestört leidet auch das Individuum. Eingriffe in den äußeren Lebensraum sind auf das absolut notwendige zu beschränken. Natürlich lässt sich eine zu groß gewordene Gruppe auch teilen oder eine Kleingruppe vergesellschaften, aber Vorsicht!!, auch hier bei kann es zu Ausfällen kommen.






limis.JPG


Limicolaria flammea.JPG


limiunicolor.JPG
Zuletzt geändert von susann am 12.11.2020 pm 17:35, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Ergänzung hinzugefügt
Liebe Grüße von Natili
Benutzeravatar
Natili
 
Beiträge: 5200
Bilder: 0
Registriert: 16.07.2009 pm 13:23

Zurück zu Haltungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder