Gehäuse verbeult?

Ist deine Schnecke krank, oder verhält sie sich nicht wie sonst, poste es hier.

Gehäuse verbeult?

Beitragvon Isabell88 am 07.11.2019, 08:13

Hallo

ich bin Schneckenneuling und zufällig dazu gekommen, da diese 3 Schnecken weggeworfen werden sollten. Das könnten wir nicht zulassen und deshalb haben wir nun zu unseren 2 Katzen und 2 Kindern 3 Achatschschnecken.

Ich glaube ich habe ihr neues Heim ganz gut eingerichtet Am Wochenende geht es in den Wald und wir suchen Hölzer und Blätter.

So nun zum eigentlichen.
Die eine hat eine kleine Beule hinten im Haus und vorne der Rand ist ein klein wenig gesplittete.

Kann ich der Schnecke noch helfen ausser mit dem Kalk?
Zuletzt geändert von Skilltronic am 07.11.2019, 10:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreffzeile korrigiert
Isabell88
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.11.2019, 08:05

Re: Gehäuse verdückt

Beitragvon Isabell88 am 07.11.2019, 08:15

hier ein foto
Isabell88
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.11.2019, 08:05

Re: Gehäuse verbeult?

Beitragvon Schnirkel1 am 07.11.2019, 13:04

Hallo Isabell88
Ich kann es kaum fassen, dass man diese Tiere wegwerfen wollte, welch Brutalität. Deshalb danke, dass du dich um sie kümmerst.
Da Schnecken ihre Häuser im grossen und ganzen gut reparieren können, ist die Kalkzufuhr, die du erwähnt hast, sicher schon mal sehr gut. Wenn sie keine inneren Verletzungen hat, was du ja nicht sehen kannst, kommt das meines Wissens wieder gut mit dem Tier.
Hier mal ein Link aus dem Forum, wo du deine Achatschnecke bestimmen und deren Haltungsbedingungen finden kannst bis sich vermutlich noch Spezialisten melden werden. Für die Haltung ist es wichtig zu wissen, um welche Achatschneckenart es sich handelt.
http://www.ueber-die-schneck.de/bestimmung.html
Viel Freude und Glück wünsche ich dir mit all deinen Tieren und Kindern.
Auch ein kleiner Wurm der will nur sein, wer ihn zertritt, der ist gemein!
Benutzeravatar
Schnirkel1
 
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: 08.01.2019, 17:57


Zurück zu Kleine und Große Wehwehchen

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot], Sanni