Häusschen blättert ab

Ist deine Schnecke krank, oder verhält sie sich nicht wie sonst, poste es hier.

Häusschen blättert ab

Beitragvon Schneggeli am 21.05.2020, 13:38

Hallo,
Gestern ist mir aufgefallen das bei meinen Ovums das Häusschen abblättert. Wieso weiß ich leider nicht :-?
Meine Haltungsbedingungen:
Die Temperatur am Tag beträgt 27 -29 Grad und in der Nacht 24- 26 Grad
Ich halte die Tiere auf aufgekaltem Kokoshumus.
Sie bekommen abwechslungsreiche und frische Nahrung meist von draußen.
Die Luftfeuchtigkeit ist ca. 80%

In der Erde habe ich so kleine Viecher entdeckt ich weiß nicht was für welche es sind... Könnten die die Häuser angegriffen haben?
Die Tierchen sind sehr sehr klein, ungefähr 1 mm groß oder kleiner. Sie sind gelb und manche rot, sehr schnell und sehr lästig. Ich habe schon einmal die komplette Erde gewechselt aber jetzt sind sie wieder da! :x
Was könnten die Gründe für das ablättern sein, was sind das für Viecher und vorallem sind sie gefährlich?
Lg
Hier die Bilder vom Haus:

Das Leben ist bunt viel schöner, als grau . :)
Benutzeravatar
Schneggeli
 
Beiträge: 538
Bilder: 11
Registriert: 03.05.2020, 09:51

Re: Häusschen blättert ab

Beitragvon mamorkatze am 21.05.2020, 14:56

Hallo,

Ich sehe auf dem Bild eigentlich nichts ungewöhnliches. :-? Wie alt ist die Schnecke denn? Und wächst sie noch? Im Alter (=sobald das Tier nicht mehr so viel oder gar nicht mehr wächst) fängt das Periostrakum oft an, etwas lose zu werden oder wird abgenutzt. Ich würde mir erstmal keine Sorgen machen, dass sieht alles noch gut und normal aus. :)

LG
Der beste Freund des Menschen, ist der Mensch selbst.
Benutzeravatar
mamorkatze
 
Beiträge: 935
Bilder: 0
Registriert: 10.11.2018, 10:15

Re: Häusschen blättert ab

Beitragvon Schneggeli am 21.05.2020, 15:13

Hallo,
Dann ist ja gut hab schon gedacht ich mach irgendwas falsch :oops:
Sie müsste jetzt ca eineinhalb jahre alt sein.
:danke: für deine Antwort!
Lg
Das Leben ist bunt viel schöner, als grau . :)
Benutzeravatar
Schneggeli
 
Beiträge: 538
Bilder: 11
Registriert: 03.05.2020, 09:51


Zurück zu Kleine und Große Wehwehchen

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], FLUTSCHI, Google [Bot]