Schnecke am Wegrand

Du hast eine Schnecke gefunden/übernommen und weißt nicht, um welche Art es sich handelt? Hier wird Dir geholfen.

Schnecke am Wegrand

Beitragvon Rolf J am 25.09.2019, 18:57

Deutschland, Niedersachsen, Wathlingen, landwirtschaftlicher Bereich, knapp 1 cm , 24.9.2019 Foto Rolf Jantz
Rolf J
 
Beiträge: 24
Registriert: 28.02.2018, 12:20

Re: Schnecke am Wegrand

Beitragvon wolf am 26.09.2019, 10:40

Hallo Rolf,
tja, es tut mir leid, aber das ist wieder so ein Überraschungsei: es ist ja sicher ein Jungtier, und da sind halt die artspezifischen Merkmale noch nicht hinreichend ausgebildet (z.B. kann sich der Nabel später noch schließen oder er bleibt offen - wer weiß das schon.........). Auch ist die Schale bei (frühen) Jungtieren noch so dünn, dass die inneren Organe durchscheinen - das sieht dann später völlig anders aus usw. usw.. Ich bin schon froh, wenn ich einen Großteil der adulten Exemplare hinreichend sicher bestimmt bekomme; ich könnte bei Deinem Bild wüste Spekulationen absondern, aber das möchte ich nicht. In solchen Fällen hat man meist vier Leute mit sieben Meinungen.
Daher: sorry. Ich kann mich da nicht seriös festlegen.
Zerknirschte Grüße: wolf
wolf
 
Beiträge: 651
Registriert: 07.03.2017, 20:29

Re: Schnecke am Wegrand

Beitragvon Rolf J am 26.09.2019, 13:55

Hallo Wolf,
danke für die ausführliche Antwort.
Manche Sachen gehen halt nicht.
Schöne Grüße
Rolf
Rolf J
 
Beiträge: 24
Registriert: 28.02.2018, 12:20


Zurück zu Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Holy