Unbekannte aus spanischen (?) Mispeln

Du hast eine Schnecke gefunden/übernommen und weißt nicht, um welche Art es sich handelt? Hier wird Dir geholfen.

Unbekannte aus spanischen (?) Mispeln

Beitragvon schlemmerfilet am 09.05.2021 pm 18:10

Liebe Schneckenfreunde,

vor einigen Jahren hatte ich mal UFO-Schnecken und konnte mich noch an dieses Forum erinnern.
In meinen MIspeln, die vermutlich aus Spanien kommen, war eine kleine Schnecke. Sie scheint mehr als 24 h im Kühlschrank überlebt zu haben.

Könnt Ihr SIe identifizieren? Möchte Sie natürlich nicht nach draußen setzen aber bringe es auch nicht fertig sie zu töten. VIelleicht möchte Sie ja jemand, der diese Art hält, bei sich aufnehmen. Ich wohne in Hamburg und Versand wäre auch kein Problem.

Hier ein Bild. Mangels Alternative habe ich sie jetzt bis morgen früh erstmal mit was zu futtern in meinen feuchten Blumentopf gesetzt.

Image

1 verlinktes Bild gefunden, 1 konnte gesichert werden.

https://i.imgur.com/JSx2jcm.jpg
schlemmerfilet
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.05.2021 pm 17:42

Re: Unbekannte aus spanischen (?) Mispeln

Beitragvon Nina 99 am 09.05.2021 pm 18:34

Hallo,

das Bild ist leider nicht ganz perfekt für eine Bestimmung. Sie ist auch noch recht klein. Denke es geht Richtung Nudelschnecke oder Theba pisana. Ich würde sie auch gerne nehmen, wenn du sie nicht behalten magst.
Das Leben ist wie ein Gummiboot
sehr schaukelig und nicht ganz dicht... Unbekannt

LG Nina
Benutzeravatar
Nina 99
 
Beiträge: 2071
Bilder: 0
Registriert: 11.12.2014 pm 17:10
Wohnort: Nahe Karlsruhe BW

Re: Unbekannte aus spanischen (?) Mispeln

Beitragvon schlemmerfilet am 10.05.2021 am 07:08

Hallo Nina,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich habe noch ein Foto gemacht, das hoffentlich zur Bestimmung hilfreicher ist.
Ich würde sie dir in der Hoffnung, sie findet bei dir eine artgerechte Haltung, gerne zukommen lassen. Hast du eine Idee, wie so eine kleine Schnecke am besten versandt werden kann?

Image

1 verlinktes Bild gefunden, 1 konnte gesichert werden.

https://i.imgur.com/AqeGXyn.jpg
schlemmerfilet
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.05.2021 pm 17:42

Re: Unbekannte aus spanischen (?) Mispeln

Beitragvon Sasasa am 16.05.2021 pm 13:19

Hallo,

Ich suche noch ganz dringend nach einer Partnerschnecke für meine Nudelschnecke, die im Januar durch spanische oder italienische Petersilie zu mir kam :). Deine Schnecke sieht echt sehr nach Nudelschnecke aus, bzw sah meine auch so aus, als sie klein war.. sollte Nina deine Schnecki also doch nicht nehmen, würde ich mich gerne hinten anstellen :).

Ganz liebe Grüße,
Saskia
Sasasa
 
Beiträge: 16
Registriert: 28.03.2021 pm 15:52

Re: Unbekannte aus spanischen (?) Mispeln

Beitragvon Gelbhalsmaus am 16.05.2021 pm 15:51

Hallo schlemmerfilet,
Hier hat Geli aufgeschrieben, wie man Schnecken am besten verschickt und welcher Paketdienst es mitnimmt.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1088
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau

Re: Unbekannte aus spanischen (?) Mispeln

Beitragvon schlemmerfilet am 18.05.2021 pm 18:37

Vielen Dank für die zahlreichen hilfreichen Antworten.

Ich habe die Schnecke heute an Nina versandt.
schlemmerfilet
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.05.2021 pm 17:42


Zurück zu Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder: Bagira