Winterschlaf bei verletzten Schnecken.

Ist deine Schnecke krank, oder verhält sie sich nicht wie sonst, poste es hier.

Winterschlaf bei verletzten Schnecken.

Beitragvon Schnexi am 23.09.2018, 00:36

Hallo zusammen!

Ich habe diese Frage zwar schon in einem Thread gestellt, dieser behandelt jedoch die Verletzung meiner Schnecke und ich finde, dass dieses Thema doch einige Schneckenhalter betrifft und einen extra Thread verdient. :thumb:

Meine Cornu Aspersum hat sich vor ein paar Tagen eine Weichkörperverletzung zugezogen.
Hier die ganze Geschichte: viewtopic.php?f=60&t=27625

Jetzt seht aber bald mal der Winterschlaf an und ich weiß nicht, ob ich meine Schnecke schlafen lassen soll oder ob sie besser wach bleibt.

Dazu sollte ich noch sagen, dass meine Schnecken in Ausschaltung leben und dadurch, den Jahreszeitenwechsel sicher schon bemerkt habe. Sie sind ihren Winterschlaf auch gewöhnt und habe ihn immer gut überstanden. (Im Keller mit Frostwächter :) )
Ich bin mit auch ziemlich sicher, dass sie noch einige Zeit wach sein werden, da es bei uns momentan noch recht warm draußen ist. Letztes Jahr sind sie Mitte Oktober schlafen gegangen.

Hattes ihr schon mal so einen Fall und wie habt ihr das gehandhabt? :-?

Freundliche Grüße Schnexi
Benutzeravatar
Schnexi
 
Beiträge: 117
Registriert: 19.11.2017, 19:58

Zurück zu Kleine und Große Wehwehchen

Wer ist online?

Mitglieder: Annette, Bing [Bot], Google [Bot]