Schnecke in Pfefferminze [Otala p.]

Hier könnt ihr alles zu Eurer Fundschnecke schreiben.

Schnecke in Pfefferminze [Otala p.]

Beitragvon MinaMinze am 22.05.2021 pm 13:23

Hallo liebes Schnecken-Forum,

ich habe Mina eben beim Gemüsehändler in einem Bund Pfefferminze gefunden (habe leider nicht daran gedacht zu fragen, woher die Minze ist).
Das Haus ist an der schmalsten Stelle (vertikal) 3cm hoch und relativ flach, also nicht hörnchenartig.

Ich würde gerne wissen, was sie für eine Schnecke ist und ob ich sie hier in Hamburg einfach aussetzen kann.

Viele Dank und viele Grüße
Lea
Zuletzt geändert von Skilltronic am 05.06.2021 pm 12:13, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Betreffzeile geändert
MinaMinze
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.05.2021 pm 13:14

Re: Schnecke in Pfefferminze

Beitragvon GreenLeaf29 am 22.05.2021 pm 13:30

Hey! Das kommt mir seehr bekannt vor das Schneckchen!
Willst du sie zufällig abgeben?
Ich würde sie seehr gerne nehmen! Sieht sehr nach Otala punctata aus!
Nicht heimisch! Bitte nicht ausseten!

Liebe Grüße
Bianca
Benutzeravatar
GreenLeaf29
 
Beiträge: 212
Registriert: 29.08.2017 pm 13:59

Re: Schnecke in Pfefferminze

Beitragvon Kirsten am 22.05.2021 pm 13:37

Moin, ein Blick in die Mündung schafft Klarheit ;-)
Das würde ich Dir und Deiner Otala sehr wünschen, Bianca.
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 708
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: Schnecke in Pfefferminze

Beitragvon GreenLeaf29 am 22.05.2021 pm 13:40

Hab mal kurz für dich als Vergleich den Link der erst kürzlich gewesenen Diskussion zur Artbestimmung von Otala hier eingefügt:
viewtopic.php?f=54&t=30748
Du kannst ja mal schauen, wie die Unterseite deiner Schnecke aussieht und drer Eingangsbereich.
Ich würde aber beide Otala-Arten nehmen, da bin ich flexibel... nur dann müsste ich gleich zwei Partnersuchen eröffnen :-D
Natürlich nur wenn du sie überhaupt hergeben willst ;)

VG
Bianca
Benutzeravatar
GreenLeaf29
 
Beiträge: 212
Registriert: 29.08.2017 pm 13:59

Re: Schnecke in Pfefferminze [Otala p.]

Beitragvon MinaMinze am 23.05.2021 am 11:31

Vielen Dank liebe Bianca und Kirsten für eure Hilfe und Antworten! :)

Ich habe noch mal ein paar Bilder von der Unterseite gemacht und habe auch noch zwei Fragen :)

Als Übergangszuhause habe ich ihr eine Ikea-Box (25cmx55cmx40cm) mit Erde, Trinknäpfen, Kletterast, Heilerde und Futter (Salat, Minze, Petersilie, Dill) eingerichtet.
Gibt es noch etwas simples, womit man ihr gerade etwas Gutes tun kann?

Ich habe tatsächlich damit geliebäugelt Mina zu behalten und mich hier im Forum auch schon etwas eingelesen, allerdings bringe ich es nicht übers Herz ständig Eier töten zu müssen.
Gibt es noch eine artgerechte Haltungsweise, bei der dies nicht nötig ist, die ich überlesen habe?

Viele Grüße
Lea
Zuletzt geändert von Skilltronic am 05.06.2021 pm 12:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreffzeile geändert
MinaMinze
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.05.2021 pm 13:14

Re: Schnecke in Pfefferminze

Beitragvon Kirsten am 23.05.2021 pm 12:56

Ich glaube Otala können wir festklopfen. Sehr schön. Bianca, ich drücke die Daumen.
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 708
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: Schnecke in Pfefferminze

Beitragvon GreenLeaf29 am 23.05.2021 pm 17:31

Hallo Lea,

ich würde auch sagen, Otala ist sicher. Um die Art bestimmen zu können müsste die Schnecke sich noch weiter zurück ziehen, so dass man in die Mündung sehen kann. So wie auf den Fotos von mir in dem anderen Beitrag.
Ist nur ggf. etwas schwierig sie dazu zubringen sich so weit einzuziehen. Du kannst mal versuchen ob du sie durch ärgen und anstupfen dazu bringst sich noch weiter zurückzuziehen. Und dann ein Foto un die Mündung. Das wäre super!

Also zur Schneckenhaltung gehört es auf jeden Fall dazu Eier zu töten und wenn man zu oft Jungtiere hat, weil man Eier übersehen hat müsste man auch diese ggf. töten, wenn man sie nocht anderweitig gut unterbringen kann.

Ein weiteres Problem, das besonders diese Otalas betrifft ist, dass es nicht so einfach ist einen Partner zu bekommen und langfristig ist es nicht ideal und nicht artgerecht eine Schnecke alleine zu halten.
Weshalb ich gerade auch auf der Suche nach einer Partnerschnecke für die hübsche Otala bin, die ich von Tim bekommen habe. :)

Viele Grüße
Bianca
Benutzeravatar
GreenLeaf29
 
Beiträge: 212
Registriert: 29.08.2017 pm 13:59

Re: Schnecke in Pfefferminze [Otala p.]

Beitragvon Skilltronic am 23.05.2021 pm 17:49

MinaMinze hat geschrieben:Als Übergangszuhause habe ich ihr eine Ikea-Box (25cmx55cmx40cm) mit Erde, Trinknäpfen, Kletterast, Heilerde und Futter (Salat, Minze, Petersilie, Dill) eingerichtet.
Gibt es noch etwas simples, womit man ihr gerade etwas Gutes tun kann?


Hallo Lea,

Kalk ist schon vorhanden?
Flechten, Gurke und Laub werden von fast allen Schnecken gern angenommen.

MinaMinze hat geschrieben:Ich habe tatsächlich damit geliebäugelt Mina zu behalten und mich hier im Forum auch schon etwas eingelesen, allerdings bringe ich es nicht übers Herz ständig Eier töten zu müssen.


Das verstehe ich sehr gut.
Es scheiden sich übrigens die Geister, ob Schnecken grundsätzlich einen oder mehrere Partner benötigen, um artgerecht leben zu können.

Gruß
Skill
Zuletzt geändert von Skilltronic am 05.06.2021 pm 12:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreffzeile geändert
Let's find new ways of living
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 2263
Bilder: 8
Registriert: 19.08.2010 pm 19:26
Wohnort: NRW

Re: Schnecke in Pfefferminze [Otala p.]

Beitragvon GreenLeaf29 am 23.05.2021 pm 18:14

Hi Lea,

hab noch ein paar Interessensfragen zu deinem Fund :)
Du hast Mina ja schon so in der Größe gefunden oder?
Spannend, wie so große Schnecken ungesehen mit dem Gemüse verreisen können :-D
Vllt findest du ja nochmal eine oder mehrere dort?
Was war das denn für ein Gemüsehändler? Also kein Supermarkt oder sowas oder?

Viele Grüße
Bianca
Zuletzt geändert von Skilltronic am 05.06.2021 pm 12:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreffzeile geändert
Benutzeravatar
GreenLeaf29
 
Beiträge: 212
Registriert: 29.08.2017 pm 13:59

Re: Schnecke in Pfefferminze

Beitragvon MinaMinze am 04.06.2021 pm 16:28

Vielen Dank Skill für deine Tipps :)
Ich hatte ihr noch abgekochte Eierschalen kleingemacht und mit in die Box getan, dann ging es aber auch schon bald auf den Weg zu Bianca, bei der sie vorgestern wohlbehalten angekommen ist 8D

Noch einmal zu Biancas Fragen:
Mina habe ich tatsächlich in der Größe gefunden (und mich auch gefragt, wie sie übersehen werden konnte ^^) und es war nicht in einem Supermarkt, sondern in einem Gemüseladen, der auch osteuropäische Spezialitäten verkauft. Dort kaufe ich seit einem Jahr Kräuter für meine Kaninchen und Mina hatte sich in die Pfefferminze gemogelt. Tatsächlich hatte ich bisher noch keine Tiere in meinen Kräutern, aber ich kaufe auch eher selten Pfefferminze.
Bei meinem nächsten Besuch hatte ich noch einmal nachgefragt und mir wurde gesagt, dass sie die Pfefferminze aus Italien bekommen.

Liebe Grüße und vielen Dank für eure Hilfe und ein großes Dankeschön an Bianca, bei der meine Mina nun ein schönes zu Hause und einen Freund gefunden hat 8D :danke:
Lea
MinaMinze
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.05.2021 pm 13:14

Re: Schnecke in Pfefferminze [Otala p.]

Beitragvon Skilltronic am 04.06.2021 pm 16:48

MinaMinze hat geschrieben:Vielen Dank Skill für deine Tipps :)
Ich hatte ihr noch abgekochte Eierschalen kleingemacht und mit in die Box getan, dann ging es aber auch schon bald auf den Weg zu Bianca, bei der sie vorgestern wohlbehalten angekommen ist 8D

Noch einmal zu Biancas Fragen:
Mina habe ich tatsächlich in der Größe gefunden (und mich auch gefragt, wie sie übersehen werden konnte ^^) und es war nicht in einem Supermarkt, sondern in einem Gemüseladen, der auch osteuropäische Spezialitäten verkauft. Dort kaufe ich seit einem Jahr Kräuter für meine Kaninchen und Mina hatte sich in die Pfefferminze gemogelt. Tatsächlich hatte ich bisher noch keine Tiere in meinen Kräutern, aber ich kaufe auch eher selten Pfefferminze.
Bei meinem nächsten Besuch hatte ich noch einmal nachgefragt und mir wurde gesagt, dass sie die Pfefferminze aus Italien bekommen.

Liebe Grüße und vielen Dank für eure Hilfe und ein großes Dankeschön an Bianca, bei der meine Mina nun ein schönes zu Hause und einen Freund gefunden hat 8D :danke:
Lea


Ja, es ist klasse, dass diese Vergesellschaftung so gut gelungen ist.
Danke für deine Rückmeldung, Lea :)

Gruß
Skill
Let's find new ways of living
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 2263
Bilder: 8
Registriert: 19.08.2010 pm 19:26
Wohnort: NRW


Zurück zu Schnecke im Salat

Wer ist online?

Mitglieder: Kirsten