Heizmatte nicht stark genug?

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Heizmatte nicht stark genug?

Beitragvon Sargecon am 06.11.2021 pm 15:31

So ich schon wieder.

Seit gestern ist nun unsere Heizmatte im Betrieb (lucky Reptile Thermo Mat 20watt)
Unsere 3 noch sehr jungen Schnecken sitzen momentan in einen 60*30*30 terrarium (Glas)
Die Matte klebt an der Rückseite und bedeckt diese fast komplett
Gestern als wir sie in Betrieb Namen sah auch alles top aus. Innerhalb ner Stunde hatte ich von 21 Grad auf fast 26.
Hatte sie über Nacht aus, heute morgen 20 Grad im Terra. Matte wieder an. Bis zum jetzigen Zeitpunkt (bestimmt 5 Stunden jetzt schon am Netz) hab ich nur 21 Grad im Terra. Sie ist definitiv an da sie minimal warm ist

Was ist denn da los? Hat jemand Erfahrung mit solchen Matten gemacht?
Ist sie net stark genug?
Das Becken ist übrigens nicht isoliert, ist aber in Planung. Mag aber mal eure Erfahrunen zu solchen Matten wissen

Was Ihr noch wissen solltet: außer ner Efeupflanze, 2 Stücken Rinde sowie einen Kletterast und Bodengrund ist nichts im Becken. Also keine Steine oder ähnliches da ich vorher von der Gefahr gehört habe das so die Häuser zerstört werden können, wenn die Schnecken drauffallen.

Danke im Voraus
Sargecon
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.11.2021 am 08:06

Re: Heizmatte nicht stark genug?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 06.11.2021 pm 18:37

Hallo,
ist die Matte eine Infrarotmatte oder eine Wärmematte? Die Infrarotmatten erwärmen, so wie die Sonne Gegenstände und nicht die Luft. Wenn du eine Infrarotmatte hast, wäre es optimal, da die Schnecken erwärmt werden, die Luft aber nicht. Leider können die Thermometer die Temperatur, jedenfalls bei meiner Infrarotlampe, nicht messen.
Genau, das mit den Steinen hast du richtig mitbekommen.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1088
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau

Re: Heizmatte nicht stark genug?

Beitragvon Sargecon am 06.11.2021 pm 21:58

Genau eine Infrarotmatte.

Gibt es eine Möglichkeit zu messen wie die gegenstandtemperatur ist? Aber mir scheinen zb der kletterast etc nicht sonderlich warm zu sein wenn das Gerät läuft

Wie genau kontrollierst du dann die Temperatur deiner Schnecken?
Sargecon
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.11.2021 am 08:06

Re: Heizmatte nicht stark genug?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 08.11.2021 pm 13:42

Hallo,
ich unterhalte mich gerade per PN mit Sargecon. Er/Sie hat mir erlaubt, unsere Überlegungen hier öffentlich zu schreiben, damit ihr vielleicht noch Vorschläge geben könnt.
Sargecon hat geschrieben:Hi. Danke für deine Antwort.

Hast du eine Idee wie ich die infrarottemperatur messen könnte im Terrarium?

Lg

Gelbhalsmaus hat geschrieben:Hallo,
ich habe einen Heizkontroller, welcher bei einer bestimmten Temperatur die Infrarotlampe von mir ausschaltet. Den habe ich so angebracht, dass die Infrarotstrahlen genau auf den Controller fallen. Vielleicht geht es auch mit einem normalen Thermometer, welches du in die Infrarotstrahlen legst.
Diesen Beitrag werde ich auch noch einem in den Thread von dir schreiben. Danke, dass du mich daran erinnert hast.
P.S. Wo finde ich deinen Thread noch einmal?

Sargecon hat geschrieben:Anfänger erlich Achatschnecken, Überschrift ist "Heizmatte nicht stark genug"

Ja das Problem ist mein Thermomether zeigt leider nur die Lufttemperatur und die is nie über 22Grad selbst wenn die Matte ewig läuft. Weiß nicht wieso das am ersten Tag so hoch war. Hatte das Thermometer auch schon direkt vor der Matte... weiß eigentlich nicht ob die Schnecken momentan ne gute Temperatur haben oder nicht. Wie machst du das? Hast du außer der ir noch ne andere Matte drin?

Gelbhalsmaus hat geschrieben:Ich habe nur eine Infrarotlampe, aber eigentlich müsste das Thermometer die Temperatur messen können, jedenfalls wenn es direkt vor der Infrarotmatte liegt. Ich habe keine Ahnung, warum das Thermometer keine Temperaturerhöhung verzeichnet. Warte mal, hast du nicht geschrieben, dass sich die Infrarotmatte für dich nur leicht warm angefühlt hat? Könnte es sein, dass die Matte kaputt ist? Eigentlich müsstest du doch Wärme spüren, wenn du deine Hand vor die Matte hältst.
Danke, dass du mir die Seite geschickt hast. Kann ich unser Gespräch, welches wir gerade führen auch einmal in deinem Thread veröffentlichen? Somit könnten die anderen auch Tipps geben? Wenn nicht, ist das auch nicht schlimm.

Sargecon hat geschrieben:Klar gerne öffentlich

Gelbhalsmaus hat geschrieben:Ok.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1088
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau


Zurück zu Anfängerecke (Achatschnecken)

Wer ist online?

Mitglieder: Bagira