Schnecke mit kaputtem Haus gefunden - brauche Hilfe

Hat Deine Schnecke eine Verletzung am Häuschen? Poste es hier.

Schnecke mit kaputtem Haus gefunden - brauche Hilfe

Beitragvon gingin am 28.07.2019 pm 18:27

Hallo,

Ich hoffe, ich finde hier Hilfe. Wir haben eben im Park eine Schnecke mit ziemlich kaputten Haus gefunden. Könnte eine Weinbergschnecke sein?

Wir haben überlegt, sie zu erlösen, haben aber beim kurzen googeln gelesen, dass Schnecken auch mit kaputtem Haus durchaus Überlebenschancen haben. Also haben wir sie erst mal mitgenommen.

Das Problem ist, dass ich wirklich absolut keine Ahnung von Schnecken habe. Ich traue mir nicht im geringsten zu, zu beurteilen, ob sie eine Chance hat, oder es besser wäre, sie zu erlösen. Ich meine, ich habe mal was von schneckenkundigen TÄs gehört, aber irgendwie halte ich die Aussichten an einem Sonntagabend da für gering... :(

Vielleicht kann uns hier jemand anhand von Fotos weiterhelfen?

Falls es sinnlos ist: ist einfrieren wirklich das beste? (Wie? Einfach in den TK??)

Falls man noch was machen kann, was kann ich tun?
Das erste Problem ist, dass sie aus dem "falschen" Loch guckt. Ich habe hier einen Thread gesehen, wo es das gleiche Problem gab. Der TE dort hat die schnecke wohl wieder zurückgeschoben. Das traue ich mich ehrlich gesagt nicht. Zumindest nicht ohne Anleitung, da ich keine Ahnung von Schneckenanatomie habe, und gar nicht so genau weiß, was wohin gehört und Angst hätte, mehr zu schaden als zu nutzen... :-/
Und in dem anderen Thread habe ich gelesen, man soll die Schnecke säubern. Wie? Einfach abwaschen?

Generell, was tue ich jetzt am besten?

Sie sitzt jetzt in einer tupperdose, habe etwas feuchtes Küchenpapier unter sie gelegt und ein salatblatt gegeben. Sie macht das, was ich auch von gesunden Schnecken kenne, sie kriecht rum und tastet mit ihren Fühlern die Umgebung ab. Aber ich weiß auch nicht, ob und wie Schnecken Schmerzen zeigen etc...

Vielen Dank schon mal!
20190728_190658-1008x756.jpg

20190728_190626-1008x756.jpg
20190728_190936-756x1008.jpg

20190728_190728-1008x756.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Skilltronic am 12.09.2019 am 10:29, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreffzeile korrigiert
gingin
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.07.2019 pm 17:14

Re: Schnecke mit kaputtem Haus gefunden - brauche Hilfe

Beitragvon Sora am 28.07.2019 pm 18:36

Hi,
Also ich muss dazu sagen ich kenne mich auch nicht wirklich aus damit aber ich denke schon dass sie noch Chancen hätte. Du müsstest sie allerdings in den ursprünglichen Ausgang zurückschieben. Ich denke einfach mal, das du vorsichtig versuchst dass sie sich einziehen und sie etwas zurückschiebst und dann irgendwie versuchst dass sie aus dem ursprünglichen Ausgang wieder rauskommt. :/ wie genau weiss ich allerdings auch nicht, evtl. Das Haus etwas zum Kopf dann hindrehen und vorerst das falsche Loch zuhältst damit sie da nicht mehr rauskann und gezwungen wird den normalen Ausgang zu nutzen. Wenn dass geschafft ist das Loch zukleven, damit sie nicht austrocknet
Zuletzt geändert von Skilltronic am 12.09.2019 am 10:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreffzeile korrigiert
Benutzeravatar
Sora
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.07.2019 pm 19:12

Re: Schnecke mit kaputtem Haus gefunden - brauche Hilfe

Beitragvon gingin am 28.07.2019 pm 18:55

Danke schon mal für die Antwort

Wirklich blöde Frage, aber mit den Fingern? Oder besser irgendwelche Werkzeuge?
Und womit kann ich das zukleben? Die Bruchstücke haben wir leider nicht. Ich habe was von Eierschalen gelesen, stimmt das? Eier haben wir glaub ich noch...

Haben quasi nichts da, vor allem keinen spazialkram.

Ist das braune was man da sieht, also das was so vorquillt der dieser organsack? Ist der sehr empfindlich? Habe Angst, dass der reißt oder einschneidet an der bruchkannte, wenn ich was falsch mache.

Ich habe so wasserspray hier, das enthält Wasser und nitrogen. Soll ich sie damit ab und zu einsprühen? Normale spritzflschen haben wir hier auch nicht, die enthalten alle Reiniger oder so...
Zuletzt geändert von Skilltronic am 12.09.2019 am 10:31, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreffzeile korrigiert
gingin
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.07.2019 pm 17:14

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon Lisa89 am 28.07.2019 pm 19:03

hallo :)
Ich habe erst kürzlich auch einen Schneck aufgenommen, der ähnlich aussah. wenn es dich interessiert kannst du es dir ja mal durchlesen, hier der Link dazu:

http://www.schnecken-forum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=68&t=28390

ganz wichtig ist auf jedenfall, jede Menge Kalk,Luftfeuchtigkeit und ganz viel Ruhe !
Ich habe unseren Charly in eine kleine Faunabox gesetzt. Anfangs auf feuchtes Küchentuch und danach auf Kokoskum mit Moos abgedeckt. Ich habe ihm alles an Kalk angeboten was mir eingefallen ist. Zermörserte abgekochte Eierschalen und Sepia vor allem.
So wie dein Schneck aussieht denke ich hat er sicher eine Chance, schön wird es wohl nicht werden aber er wird es denke ich Reparieren können. das geht auch recht fix, bei Charly hat man nach zwei Tagen schon eine dünne matte Schicht erkennen können. Dass er aus dem falschen Loch raus guckt denke ich liegt daran dass das untere Teil total verdreht ist und so wie ich das sehe auch fast ganz abgebrochen. Ich glaube so wie es aussieht würde ich behauten kann er damit eh nichts mehr anfangen und ist besser daran es neu zu machen ¯\_(ツ)_/¯

bin gespannt was die Anderen schreiben und halt uns bitte auf dem laufenden :thumb:
jedes Lebewesen ist es wert geschätzt, geachtet und bewundert zu werden
Benutzeravatar
Lisa89
 
Beiträge: 60
Registriert: 09.06.2019 pm 20:08

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon gingin am 28.07.2019 pm 19:18

Hab ein bisschen in anderen Threads gelesen und mich jetzt einfach getraut und die Schnecke erst ein bisschen abgewaschen und dann supervorsichtig mit den Fingern durchs richtige Loch geschoben.

Das Loch ist riesig. Ich hab gelesen, man soll das zukleben, aber wie kann ich das machen? Irgendwo stand was von Eierschalen als Notlösung? Soll ich das Loch mit einem großen Stück Ei abdecken und das mit Pflaster befestigen? Andere Schneckenhäuser habe ich nicht und kriege ich jetzt auch nicht aufgetrieben, denke ich ¯\_(ツ)_/¯


Was anderes habe ich glaube ich nicht hier. Bis morgen kann ich auch nur mit Salat, Eierschalen und evtl bissel Kalk aus dem wasserkocher dienen. Sepiaschale oder so muss ich erst besorgen.

Wah! Ich fühle mich total hampelig. Ich hab echt keine Ahnung von den Tieren.

So sieht es jetzt aus:
20190728_210644-756x1008.jpg

Das quillt da richtig raus, ich denke, da sollte irgendwas drauf, oder? (°_°)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gingin
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.07.2019 pm 17:14

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon Lisa89 am 28.07.2019 pm 19:28

ich würde da nichts drauf machen. ich überlege auch ob es nicht sinnvoll wäre den unteren Teil weg zu machen. das sieht nicht so aus als ob das noch an die Schnecke dran passt?
Ich habe bei meinem Schneck nichts dran gemacht. Bei ihm war auch der vordere Teil komplett weg, ich meine fast noch mehr als bei deinem Schneck. ich habe es versucht Eierschale hin zu kleben, aber es hat nichts gehalten und am Ende war es eigentlich auch nicht nötig, da die Reparatur wirklich schnell geht. Ich habe ihn allerdings die Ersten Tage auch auf feuchtes Küchentuch gesetzt und nicht auf Erde oder sonstiges, damit da kein Dreck hin kommt. Wenn du ihm Eierschale anbieten kannst dann ist schon super! aber gekocht. und dann am besten zu Pulver verarbeitet.
jedes Lebewesen ist es wert geschätzt, geachtet und bewundert zu werden
Benutzeravatar
Lisa89
 
Beiträge: 60
Registriert: 09.06.2019 pm 20:08

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon Rasplutin am 28.07.2019 pm 20:00

Hallo gingin,

gut, dass du dich um die Schnecke kümmerst!
Sie hat gute Chancen, denn die Verletzung scheint nur den Wachstumsbereich zu betreffen, innere Organe sind wohl nicht betroffen - so, wie ich es auf den Fotos deuten kann.
Die Schnecke war vor der Verletzung anscheinend sehr weit zurückgezogen, deshalb scheint der vordere Teil im Moment nicht richtig zu passen. Und wie Lisa89 schreibt, könnte man darüber nachdenken, ob man diesen Teil nicht entfernen sollte... aber das würde ich im Moment (heute, morgen) nicht machen, bzw. noch nicht machen.
Lass sie sich erstmal beruhigen; ich würde auch nichts abdecken, so kann sie am ungestörtesten die Reparaturarbeiten beginnen.

Biete ihr pulverisierte Eierschale an, die wird sie gerne annehmen.

Du schreibst nicht, in welcher Gegend du wohnst, denn ein Problem sind die im Moment hohen Temperaturen in vielen Gebieten. Einerseits braucht die Schnecke jetzt viel Feuchtigkeit, andererseits sind Feuchtigkeit UND hohe Temperaturen für Helix pomatia (so heisst deine Schnecke) eine gefährliche Kombination. "Hoch" sind die Temperaturen für diese Art von Schnecken ab ca 27 Grad. Sie können ohne weiteres auch höhere Temperaturen aushalten, aber dann darf es nicht zu feucht sein (wenn sie ausserhalb des Hauses, also "unterwegs" sind). Diese beiden Bedingungen sind zur Zeit schwierig einzuhalten. Ausser, die Schnecke hat Glück und bei dir blitzt und donnert und hagelt und regnet es schon.
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 1830
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon gingin am 28.07.2019 pm 20:33

Ich komme aus Köln, im Moment haben wir 18° :mrgreen:
Da wir im Altbau wohnen, geht es hier mit den Temperaturen, als draußen 40° waren, hatten wir immer noch "nur" 30°. Sollte die nächsten Tage gehen.

Zwei Fragen: Das Haus sieht jetzt irgendwie "gerader" aus als vorhin. Sie hat aber eben den Kopf wieder durch das Loch gesteckt. Der Po guckte noch auf der richtigen Seite raus. Dieser Bogen war dann also quasi unter ihrem Bauch wie ein Gürtel. Hab sie noch mal vorsichtig zurückgeschoben.

Aber wenn sie das wieder macht, muss ich das ja entweder zukleben oder den Rand, der da nicht ist, abmachen. Was wäre dann besser?
Und wie mache ich das? Zukleben doch mit eierschale? Und abmachen mit einem Seitenschneider? Weiß nicht, ob ich das hinkriege (weder das eine, noch das andere...)

Eierschale kocht, das kriegt sie gleich. Kann ich noch was geben außer salat? Chicoree, Paprika, Tomaten haben wir hier, was mir naheliegend erscheint. Und braucht sie Wasser?

Sorry für die doofen Fragen, bin ein echter Schneckennoob...
gingin
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.07.2019 pm 17:14

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon Rasplutin am 28.07.2019 pm 20:56

Schonmal gut, wenn die Temperaturen in den nächsten Tagen kein Problem sind!
Wenn die Schnecke weiterhin das falsche Loch benutzt, hmm... abkleben wäre nicht gut, das würde die Heilung behindern. Also entweder "sie machen lassen" oder die Mündung entfernen. Das Entfernen geht mit einem Setenschneider, ja - aber die Gefahr ist, dass das Teil zerspringt und so unbeschädigte Teile des Hauses mit "sprengt". Absägen (Metallsäge?) oder abschleifen wäre auch möglich, falls du eine kleine Trennschleifscheibe haben solltest. Oje, echt schwierig, eine Empfehlung zu geben - und ohne ein leeres Schneckenhaus zum Üben erst recht.
Ich weiss nicht, zu was ich raten soll.

Vielleicht ist sie ja durch die Eierschale erstmal abgelenkt und beschäftigt :)

Edit: Lange überlegt...: auf dem dritten Bild von oben sehe ich eine verhältnismässig dünne Stelle der zu entfernenden Mündung. Da könnte ein Seitenschneider ansetzen (und sich mit der Spitze in kleinen Schritten vorarbeiten, damit das spröde Material nicht springt).
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 1830
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon gingin am 28.07.2019 pm 21:44

So, bis jetzt ist sie nicht noch mal durch das Loch durch. Sieht auch insgesamt relativ gerade aus mittlerweile.

Sie hat jetzt salat, Wasser und eierschale-brei. Morgen gucke ich weiter, muss echt ins Bett. Ich hoffe, sie schafft es durch die Nacht.

Danke für die Hilfe schon mal :) Und drückt mir bzw. der Schnecke die Daumen.
gingin
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.07.2019 pm 17:14

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon Schnirkel1 am 29.07.2019 am 08:31

Ich würde gerne wissen, wie es der Schnecke und dir geht.
Würde mich sehr freuen über ein Update und vielleicht kann ich dann auch etwas zur Pflege beitragen.
Und was ich noch sagen will, ich finde es super, wie du dich für die Helix einsetzt. :thumb:
Liebe Grüsse Schnirkel1

Auch ein kleiner Wurm der will nur sein, wer ihn zertritt der ist gemein!
Benutzeravatar
Schnirkel1
 
Beiträge: 219
Bilder: 0
Registriert: 08.01.2019 pm 16:57

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon gingin am 29.07.2019 am 08:50

Der Schnecke scheint es ganz gut zu gehen :mrgreen: Sie hat sich wohl in ihrem Haus "zurechtgeruckelt" und hängt nicht mehr so komisch raus.

Allerdings hat sie bis jetzt soweit ich sehe noch nichts gefressen. Sie hat Paprika, Tomate und Salat hab ich ihr zum frischen noch verwelkten vom Balkon geholt, der die Temperaturen nicht überlebt hat. An der eierschale war sie glaub ich dran ¯\_(ツ)_/¯

Was kann ich ihr noch so geben? Gehe gleich eh einkaufen, dann kann ich noch was besorgen. Fressnapf ist da auch nebendran, dann hole ich auf jeden Fall eine sepiaschale. Aber sonst irgendwas?

Und soll ich sie regelmäßig besprühen, dass sie nicht zu trocken wird? Wie oft?

Ich habe Urlaub und bin eh Zuhause, da ich eigentlich unseren Umzug Donnerstag vorbereite.

Im Moment finde ich die Wohnungsprobleme der Schnecke aber viel spannender als meine eigenen :-D :-D :-D

20190729_103644-1008x756.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gingin
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.07.2019 pm 17:14

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon Schnirkel1 am 29.07.2019 am 08:58

Oh ja, Gurke unbedingt und eventuell noch Kohlrabiblatt. Das mampfen die meisten Schnecken sehr, sehr gern.
Freu, dass es ihr soweit gut geht, vielfach überleben es die Tiere bei guter Pflege und wenn die Eingeweide nicht verletzt sind, wie es scheinbar bei deiner Weinbergschneck der Fall ist.
Anfangs fressen die Tiere wenig, sondern nehmen in erster Linie viel Kalk auf und brauchen viel Ruhe und die Umgebung sollte leicht feucht sein.
Ich würde über das Haushaltpapier noch einiges an Grünzeug legen z.B. Löwenzahnblätter usw. damit sie sich auch etwas verkriechen könnte und somit ein feuchtes Klima hat. Und ein paar Ästchen, denn sie klettern auch mal gern.
Alles andere hast du ja schon prima gemacht.
Du kannst den Kalk auch direkt auf einen Teil der Gurke geben, somit nimmt sie Kalk und Flüssigkeit auf.
Ich glaube, das kommt gut :thumb:
Zuletzt geändert von Schnirkel1 am 29.07.2019 am 09:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Schnirkel1
 
Beiträge: 219
Bilder: 0
Registriert: 08.01.2019 pm 16:57

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon Lisa89 am 29.07.2019 am 09:12

ich schließe mich Schnirkel1 an Gurke und Kohlrabibkätter sind inder Regel der Renner. Klee aus dem Garten mögen bei mir die Schneckis auch ganz gern. Mach dir aber erst mal keine Sorgen, wenn Schnecke nicht frisst. Mein Charly hat mich anfangs fast in den Wahnsinn getrieben, weil er nicht fressen wollte. Das ging ein paar Tage bis er endlich an der Gurke genagt hat und sich Schneckenhelikoptermama endlich ein bisschen entspannen konnte :lol:

Sepia gibt es auch als Pulver. darauf fahren meine Schnecken total ab.
Einsprühen, wenn es nicht zu heiß ist, würde ich den Kleinen morgens und abends. Nicht all zu oft, da sie erfahrungsgemäß dabei wach werden und der kleine Kerl neben Kalk jetzt vorallem Ruhe braucht.

Schön zu sehen, dass sich das Häuschen wieder zurecht geschoben hat. den Rest schafft sie auch noch! Daumen sind auf jeden Fall gedrück :thumb:
jedes Lebewesen ist es wert geschätzt, geachtet und bewundert zu werden
Benutzeravatar
Lisa89
 
Beiträge: 60
Registriert: 09.06.2019 pm 20:08

Re: Schnecke mit kaputten Haus gefunden, brauche dringend H

Beitragvon Rasplutin am 29.07.2019 am 09:29

Das sind gute Nachrichten!

Dann hat sich die Entfernung des Randes erübrigt: die Schnecke kann ihn weiterverwenden. Das ist die beste aller Lösungen!

Futtervorschläge gab es bereits, tatsächlich sind Gurke und Kohlrabiblätter ganz oben auf der Favoritenliste.
Wie schon gesagt: nicht unruhig werden, falls die Schnecke lange nichts fressen will.

Und wenn du kannst: mache regelmässig Fotos, damit der Heilungsprozess später auch anderen Schnecken und ihren Haltern helfen kann!
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 1830
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29

Nächste

Zurück zu Gehäuseschäden

Wer ist online?

Mitglieder: Kaktus86, Nupsy, Rasplutin*