Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Hier geht es um wissenschaftliche Aspekte des Schneckenlebens.

Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Birte am 16.02.2009 pm 17:48

Hallo,

ich habe mir grade mal Gedanken über das Durchschnittsalter von Schnecken gemacht, aber bis auf Schätzwerte von "5-8 Jahren" ist mir nichts eingefallen. Aber da wir hier ja doch eine ganze Menge User mit einer ganzen Menge Schnecken haben, dachte ich, könnten wir ja mal versuchen, diesen Wert etwas präziser zu formulieren ;)
Vermutlich schreiben sich doch einige von euch Schüpf- und Sterbedatum auf, oder wissen zumindest noch grob, wie alt eine Schnecke war.

Ich hatte mir das so gedacht, dass wir einfach alle Daten, die wir so zusammen sammeln können, erstmal sammeln und wenn es genügend sind, oder keine neuen mehr kommen, seh ich mal zu, was ich da so auswerten kann.

Damit es übersichtlich bleibt, baut eure Beiträge doch bitte so auf:

Schneckenart: "Lateinischer Name"
- "Alter", "WF oder NZ"
- "Alter", "WF oder NZ"

Schneckenart: "Lateinischer Name"
-"Alter", "WF oder NZ"

usw.

Wenn ihr von einer Schnecke das genaue Alter nicht wisst, weil ihr es entweder vergessen habt, oder die Schnecke schon adult bekommen habt, schreibt das ruhig trotzdem auf. Am besten mit einer kleinen Begründung. Z.B.:

- min. 3 Jahre, WF (war adult, als ich sie bekam, 3 Jahre bei mir gelebt)
- ca. 4-5 Jahre, NZ (genaues Schlüpfdatum vergessen)

Solche Angaben aber natürlich nur, wenn sie sich etwas lohnen (min 2 Wochen alt, WF, war schon adult) lohnt sich z.B. nicht ;)

Wenn ihr mehrere Schnecken habt, z.B. aus einem Gelege, die die gleichen Daten haben, schreibt das am besten so:

- 5 Schnecken: 4 Wochen, NZ

Alles klar? Wenn ihr noch fragen habt, einfach posten. Ansonsten würde ich mich freuen, wenn wir möglichst viele Daten zusammen sammeln könnten, damit man mit dem Ergebnis auch etwas anfangen kann.

Ach ja, fast vergessen, es geht nur um das Alter von Schnecken, die bereits gestorben sind. Sonst könnten sie noch viel älter werden. Es geht mir dabei hauptsächlich um den natürlichen Tod, oder den Tod durch Krankheiten. Wenn eine Schnecke also z.B. beim Versand gestorben ist, oder weil sie mal runtergefallen ist zählt das im Allgemeinen nicht. War sie aber sowieso schon alt und hatte dann einen Unfall, könnt ihr es ruhig mit aufschreiben. Wenn ihr euch nicht sicher seid, einfach ein Fragezeichen dahinter ;)

Ich mach mal den Anfang, damit ihr sehen könnt, wie ich mir das vorgestellt hatte:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Achatina immaculata ("stuhlmanni")
- ca. 3 Jahre, NZ (genaues Schlüpfdatum unbekannt)
- 2 Schnecken: ca. 2 Jahre, NZ (genaues Sterbedatum vergessen)
- ca. 1 Jahr, NZ (genaues Sterbedatum vergessen)

Achatina reticulata
- ca. 5 Monate, NZ (genaues Schlüpfdatum unbekannt)

Achatina iredalei
- 2 Schnecken, 3 Jahre, NZ

Achatina fulica
- ca. 2 Jahre, NZ (genaues Schlüpfdatum unbekannt)

Cornu aspersum
- ca. 2,5 Jahre, NZ (genaues Schlüpfdatum unbekannt)

--------------------------------------------------------------------------------

Ach ja, wenn am Ende was sinnvolles rauskommt, würde ich das gerne auch auf meine HP stellen ( ich weiß, die besteht zur Zeit nur aus ner Startseite ;) ), postet also nur, wenn ihr damit einverstanden seid. Ist natürlich dann anonym, nur die Durchschnittswerte in Diagrammen.
LG, Birte
Benutzeravatar
Birte
 
Beiträge: 4413
Bilder: 34
Registriert: 05.11.2005 pm 13:02
Wohnort: Fristad, Schweden

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Shana am 16.02.2009 pm 18:06

Achatina fulica

ca. 6 1/2 Jahre alt NZ (hab sie adult übernommen und die Vorbesitzerin meinte damals sie sei ca. 3 Jahre)
ca. 5 Jahre alt NZ (dito oben)
ca. 3 Jahre alt NZ (dito oben)
Shana
 

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Thuja am 16.02.2009 pm 18:40

Birte, diese Idee finde ich wirklich super! :-) Ich habe mich auch schon oft gefragt, wie nah unsere bisherigen "Durchschnittswerte" so an der Realität liegen.
Wäre toll, wenn möcglichst viele mitmachen würden! Da haben wir ja auch alle was von!

Schnecken, die bei mir gestorben sind und an deren Schlupfdatum/Kaufdatum ich mich erinnere:

Achatina reticulata (Albino)

- 2 Schnecken: 1,5 Jahre (NZ)
- 1 Schnecke: 2 Jahre (NZ)

Achatina reticulata "normal"

- 2 Jahre (NZ)

Arch. marginata suturalis

- 2 Schnecken: min. 3 Jahre (WF, Vorbesitzerin hatte sie adult bekommen und 1,5 Jahre behalten, ich hatte sie dann auch für 1,5 Jahre)

A. fulica

- 1,5 Jahre (NZ, kleinwüchsiges "Inzuchttier")


A. fulica rodatzii


- ca. 2,5 Jahre (NZ, weiß den genauen Schlupftermin nicht mehr)
LG Jenny
Benutzeravatar
Thuja
 
Beiträge: 1140
Bilder: 164
Registriert: 03.03.2006 pm 19:26
Wohnort: Hannover

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Elvira157 am 27.03.2009 am 06:15

hier einige Daten meiner Verstorbenen Schnecken :

Achatina fulica :

1 x 4 Jahre (WF waren schon adult bei der Übernahme ca 7 cm )
1 x 4,5 J.(WF)
das angegebene Alter ist so lange sie bei mir waren .

Achatina achatina :

2 x 3 Jahre ( aus der Brixton Rettung , Alter unbekannt WF 12 cm )

Achatina reticulata

2 x 2 Jahre (NZ)
2 x 2,5 J ( NZ)

Arachachatina marginata marginata : , bekommen mit 17 cm vor 4 1/2 Jahre war WF (Alter vorher unbekannt ) 4 1/2 Jahre bei mir , vor 5 Tagen verstorben .

weitere daten folgen noch !!!
Mit lieben Grüssen aus Wien
Elvira

Ihr findet mich bei SKYPE unter ELVIRA157
Benutzeravatar
Elvira157
 
Beiträge: 485
Bilder: 0
Registriert: 06.11.2005 pm 21:31
Wohnort: 1100 Wien / Österreich

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Birte am 28.03.2009 am 11:38

Hej Super! Vielen Dank an die, die sich schon eingetragen haben!
Es wär natürlich super, wenn noch ein paar mehr Leute ihre Daten dazutragen würden. Je mehr wir haben, umso eher kann man etwas über die Lebenserwartung sagen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Achatina Reticulata

- 4 Jahre (NZ)

Cornu aspersum

-5 1/2 Jahre (WF als Jungtier)
-2 Schnecken: 1 1/2 Jahre (NZ)

Achatina immaculata panthera

-4 Jahre (NZ)
-5 Jahre, 3 1/2 Monate (NZ)
-3 Schnecken 7 Jahre alt (NZ)

Achatina fulica

- 2 Schnecken: 1 1/2 Jahre (NZ, Wachstumsprobleme)
LG, Birte
Benutzeravatar
Birte
 
Beiträge: 4413
Bilder: 34
Registriert: 05.11.2005 pm 13:02
Wohnort: Fristad, Schweden

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Iulia am 28.03.2009 pm 15:13

Hey, das ist wirklich mal eine gute Idee:

Schneckenart: Achatina fulica
- ca. 1 Jahr, WF
- ca. 8 Jahre, NZ
- ca. 6 Jahre, NZ

Ich hatte eine ganze Gruppe von A. fulica, die jedoch vor einigen Monaten fast komplett einem Schädling zum Opfer gefallen ist (so vermute ich zumindest). Einige wenige aus dieser Gruppe waren aber tatsächlich bereits 8 Jahre alt. Ihre Eltern waren WF und bereits adult, als sie zu mir kamen, da es jedoch WFs waren, kann ich über deren Alter keine Angaben machen.
LG Iulia :-)
Benutzeravatar
Iulia
 
Beiträge: 804
Bilder: 1
Registriert: 20.02.2009 pm 21:51

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Rieke am 05.05.2009 pm 12:11

Johnny ist zwar an einem Eingeweidevorfall gestorben, aber er war alt.

Achatina immaculata panthera/? Mischling

4 Jahre, NZ (hat fast genau 3 Jahre bei mir gelebt, habe ihn adult bekommen und ich meine er war damals 1 Jahr alt)
"Adopt the pace of nature: her secret is patience." ~Ralph Waldo Emerson
Benutzeravatar
Rieke
 
Beiträge: 33
Registriert: 25.11.2008 am 11:02
Wohnort: Mittelhessen

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Nemokiddy am 16.05.2009 pm 18:05

sry aber wofür stehen WF und NZ ???
Nemokiddy
 

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Katha am 16.05.2009 pm 18:07

Das bedeutet WildFang und NachZucht
Benutzeravatar
Katha
 
Beiträge: 38
Registriert: 06.09.2006 pm 18:46
Wohnort: Köln

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Schnegg am 06.04.2010 am 06:38

Der Thread ist zwar schon ein bisschen älter, aber ich grabe ihn aus aktuellem Anlaß mal eben aus :-D
Die Schnecken, die ich hier aufführe leben alle noch.

- A. marg. ovum (amelanistisch), NZ
ca. 4 Jahre und ein paar Monate

- White Jade, NZ
ca. 1 Jahr

- A. iredalei, NZ
ca. 1,5 Jahre

- A. Fulica Rodatzi, NZ
2,5 Jahre
LG Karine
Benutzeravatar
Schnegg
 
Beiträge: 129
Registriert: 14.04.2006 pm 14:27
Wohnort: NRW/Rhein-Kreis Neuss

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Rieke am 01.08.2010 pm 14:39

Achatina immaculata panthera/? Mischling

3 Jahre und fast 2 Monate, NZ (06.06.2007 - 30.07.2010)
"Adopt the pace of nature: her secret is patience." ~Ralph Waldo Emerson
Benutzeravatar
Rieke
 
Beiträge: 33
Registriert: 25.11.2008 am 11:02
Wohnort: Mittelhessen

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon vinbergssnäcka am 14.08.2010 pm 15:33

ich kram den Thread hier wieder mal raus und hoffe auf neue Einträge! Vor allem vielleichtmal nicht afrikanische und auch Nacktschnecken. Leider kann ich selber nicht viel beitragen, meine Schnecken sind relativ jung und aus den Terrarien ist bisher...gott sei Dank - keine verstorben.
liebe Grüße

Heike
Benutzeravatar
vinbergssnäcka
 
Beiträge: 2092
Bilder: 3
Registriert: 05.10.2008 am 07:48
Wohnort: Skruv / Schweden

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon _Schnecke_ am 27.05.2011 pm 19:10

Ich grab den Therad mal wieder aus.

Meine älteste Cornu Aspersum (WF adult) ist momentan ca. 7 Jahre alt, die anderen Wfs aus der Zeit wurden ca. 5 Jahre
4 Cornu Aspersum (WF adult) ca 3 1/2Jahre
10 Cornu Aspersum (NZ) 9 Monate
Star mich nicht so an, ich bin auch nur eine Signatur
Benutzeravatar
_Schnecke_
 
Beiträge: 64
Bilder: 13
Registriert: 12.05.2011 am 11:08
Wohnort: Bad Essen

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Lindenbaerchen am 12.12.2011 pm 16:05

Mich interressiert das Alter verschiedener Schneckenarten auch immernoch seeehr!!!

Leider bin ich noch zu kurz dabei, um wirklich alte Schnecks zu haben.Bislang ist nur ein adultes Tier ( bei neuem Besitzer) gestorben, sowie zwei Wildfänge unbekannten Alters , wenige Babyschnecks(durch Überhitzung,) und drei kleinwüchsige Tiere unbekannten Alters gestorben.Alle anderen adulten Tiere leben noch (1-3 Jahre)Bleibt also fürs Erste:

1,5 Jahre Achatina fulica WHITE JADE (NZ)


Und: _Schnecke_, toll alte Weinis hast du...ich wusste gar nicht, dass die so alt werden können!
Benutzeravatar
Lindenbaerchen
 
Beiträge: 636
Bilder: 21
Registriert: 12.09.2010 pm 17:35

Re: Große Umfrage - Alter von Schneckenarten

Beitragvon Drachin am 14.12.2011 am 10:49

Ixh kann auch noch nicht viel zum maximalen Alter meiner Schnecken sagen, weil ich, ebenso wie Lindenbärchen, noch nicht lange "im Geschäft" :wink: bin.
Aber meine adulten wildfarbenen Fulicas, die ältesten, die ich derzeit habe, werden im Januar 2 Jahre alt. Die subadulten Farbvarianten (WJ und VA) kann ich nur schätzen, da ich sie von der Terraristika im Juni habe, aber sie sind wohl so ca. ein 3/4 Jahr alt.
Nicht meine Schuld, kann nichts dafür,
Ich bin doch nur ein wildes Tier...!
Benutzeravatar
Drachin
 
Beiträge: 1847
Bilder: 2
Registriert: 03.04.2011 pm 22:48
Wohnort: Jena

Nächste

Zurück zu Schnecken in Forschung und Wissenschaft

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder