Schnecken essen Erde?

Ist deine Schnecke krank, oder verhält sie sich nicht wie sonst, poste es hier.

Schnecken essen Erde?

Beitragvon Janina S. am 12.05.2017, 16:30

:?
Moin,
ich habe vor kurzem von Maulwurfhügelerde-Kokoshumus-Mischmasch auf reinen Kokoshumus gewechselt. Das neue Substrat habe ich ordentlich aufgekalkt...
Das erste was mir auffällt, ist das das Kalk sich nach und nach immer mehr aus dem Substrat auswäscht - am Boden der Behausung hat es sich gesammelt.
Das zweite - deutlich merkwürdigere ist: Meine Schnecken essen die Erde! Das habe ich sowohl bei den Cornus, den Baby Cornus als auch den Bänderschnecken bemerkt. Sie essen es nicht mal wenig - ich finde überall am Glas (und an den Tieren selbst), komplett dunkelbraune Hinterlassenschaften die ganz bröselig sind -> weil sie die erde essen.

Ist das bedenklich? Habt ihr das auch?

LG Janina
Zuletzt geändert von Skilltronic am 12.05.2017, 19:44, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreffzeile korrigiert
Benutzeravatar
Janina S.
 
Beiträge: 35
Bilder: 2
Registriert: 09.01.2017, 15:12
Wohnort: Bremen

Re: Schnecken essen Erde?

Beitragvon Skilltronic am 12.05.2017, 19:43

Janina S. hat geschrieben:Ist das bedenklich?

Nein, kein Grund zur Sorge.
Zuletzt geändert von Skilltronic am 12.05.2017, 19:44, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreffzeile korrigiert
NATURE IS THE LAW
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 1894
Bilder: 7
Registriert: 19.08.2010, 20:26
Wohnort: NRW

Re: Schnecken essen Erde?

Beitragvon Janina S. am 12.05.2017, 23:44

oh gott sei dank -
aber warum essen sie die erde?
Benutzeravatar
Janina S.
 
Beiträge: 35
Bilder: 2
Registriert: 09.01.2017, 15:12
Wohnort: Bremen

Re: Schnecken essen Erde?

Beitragvon Knopf am 19.05.2017, 14:41

Meine Weinbergschnecke futtert manchmal auch Erde leider kann ich nur erahnen warum
Vermuntung ist das sie Kalk aufnehmen?
Baby Schnecken futtern anfangs auch viel Erde.
Das einzige ehrliche im Leben sind die Tiere
Benutzeravatar
Knopf
 
Beiträge: 338
Bilder: 0
Registriert: 13.04.2017, 12:49
Wohnort: Harz

Re: Schnecken essen Erde?

Beitragvon jackyberlin am 19.05.2017, 23:37

Ja, natürlich futtern Schecken Erde. Im Idealfall besteht die Erde aus zerotteten Pflanzen und Laub. Sie enthält viele Mineralien, die Schnecken brauchen.
Wenn du nen Maulwurfshügel mit in ein Terra gegeben hast ist das supi!!
Brauchst dir keine Sorgen zu machen.. alles gut!!
Und einen lieben Gruß von Jacky!
Benutzeravatar
jackyberlin
 
Beiträge: 2865
Bilder: 4
Registriert: 26.12.2012, 19:13
Wohnort: Berlin

Re: Schnecken essen Erde?

Beitragvon Janina S. am 20.05.2017, 23:16

danke euch für eure antwort - da bin ich gleich beruhigt.

Sie essen erst Erde seit ich das Kokoshumus verwende -> das haben sie vorher nie getan, die Maulwurferde war wohl nicht delikat genug. Jedenfalls fand ich ess dann schon merkwürdig das sie aufeinmal erde essen.
Benutzeravatar
Janina S.
 
Beiträge: 35
Bilder: 2
Registriert: 09.01.2017, 15:12
Wohnort: Bremen

Re: Schnecken essen Erde?

Beitragvon Ron-Ron am 28.10.2017, 16:52

Hi,
Meine Schnecks machen das auch,
und bis jetzt ist noch keine gestorben. :-D
Sie nehmen über die Erde Kalk auf.
Ich konnte dir hoffentlich helfen.
Ron-Ron
Zuletzt geändert von jackyberlin am 28.10.2017, 19:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Korrektur der Groß- und Kleinschreibung
:-D Schnecken haben immer ein Automatisches GPS zum nächsten Salat! :-D
Benutzeravatar
Ron-Ron
 
Beiträge: 30
Bilder: 0
Registriert: 16.09.2016, 15:04
Wohnort: Berlin (Nähe)


Zurück zu Kleine und Große Wehwehchen

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], GreenLeaf29, Skilltronic