Schneckenhäuser Dekoration

Hier ist Platz für all eure Bastelideen rund ums Terrarium und das Thema Schnecken.

Schneckenhäuser Dekoration

Beitragvon Bianca am 29.08.2017, 03:01

Ein liebes huhu :)
...ihr kennt bestimmt solche Schalen, die gibt es ja auch in verschiedensten Formen,
wie zum Beispiel auch rund und werden gerne als Tischdekoration verwendet.
Für Fensterbänke würden sich diese länglichen Schalen gut eigenen. Man könnte die Schale auch mehr natürlicher dekorieren, das heißt, etwas Erde und Moos, kleine Korkstücke und vielleicht kleine Steine, nur so als Beispiel :roll:
natürlich bleibt es jedem selbst überlassen, wie man es dekoriert und wo man es hinstellen möchte, auf Regal oder Schrank wäre bestimmt auch schick. Man kann ja auch paar mehr hinstellen, so wie jeder mag!
So, dann lasse ich noch liebe Grüße da Image
Nimm dir immer wieder Zeit für die wunderschönen Dinge,die das Leben für dich bereit hält
Benutzeravatar
Bianca
 
Beiträge: 184
Bilder: 14
Registriert: 30.06.2017, 01:05
Wohnort: Norden

Re: Schneckenhäuser Dekoration

Beitragvon wolf am 29.08.2017, 11:53

Hallo Bianca,
ja, das sieht wunderhübsch aus, wirklich........ .
Winzige Randbemerkung: die Schneckenhäuser, die man/frau in allen möglichen Läden als Deko-Ware kaufen kann, sind fast ausschließlich Lebend-Funde, die dann ausgekocht werden und dann allen Ernstes tonnenweise (meist) aus Südost-Asien überwiegend nach Japan, in die USA und Europa verschifft werden. Auf Deinen Bildern sehe ich drei Ryssota otaheitana von den Philippinen. Bei mir liegen auch einige Exemplare aus solcher Herkunft, ich habe aber alle meine Freunde, Bekannte und Verwandte gebeten, mir keine mehr mitzubringen. Ist ja lieb gemeint, aber nicht ganz unproblematisch........ .
Herzliche Grüße: wolf
wolf
 
Beiträge: 635
Registriert: 07.03.2017, 20:29

Re: Schneckenhäuser Dekoration

Beitragvon Diana am 29.08.2017, 20:10

Hallo Bianca,

wunderschöne Deko! Ich hab zwar auch ziemlich viele Häuschen rumliegen (von meinen Schnecken, selbst am Meer gesammelt und Urlaubsmitbringsel von anderen), um damit mal was zu machen...aber mir fehlt echt die Geduld und die künstlerische Ader dazu.
War auch schon drauf und dran einen Beutel dieser schönen Schneckenhäuser/Muscheln zu kaufen. Auch wenn ich sie nicht arrangiere finde ich es schön ihre Form und Farbe zu betrachten. Werde mich jetzt wirklich ganz sicher davon fernhalten- auch wenn es schwer fällt. Sie sind halt zu schön.

Einen lieben Gruß
Diana
Ein Bierschnegel wird auch in der Bierfalle nie zum Blauschnegel
Benutzeravatar
Diana
 
Beiträge: 787
Bilder: 24
Registriert: 28.12.2013, 09:01
Wohnort: Schwäbisch Gmünd


Zurück zu Bastler-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Schecki234